Rescuemodus

Dieses Thema im Forum "Script Serverseitig" wurde erstellt von Elluts, 27. Februar 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Elluts

    Elluts New Member

    Registriert seit:
    26. April 2006
    Beiträge:
    36
    Hi,

    ich wollte mal fragen wie ich es am besten umsetze das ich einen RootServer der im RZ steht auch in einem Rescuemodus booten kann, sprich neues image install etc. (es handelt sich um Debain Sarge 3.1)

    MFG Elluts
     
  2. Goekal-IT

    Goekal-IT Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    129
    Firmenname:
    GOEKAL-IT Solutions
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Rescuemodus

    Guten Tag,

    wenn ich es richtig verstanden habe:

    Falls keine Moeglichkeit besteht, ein vorhandes Rescue-System (vom Anbieter) zu nutzen, dann wuerde ich einfach eine LiveCD (z.B. Knoppix) einlegen lassen, ueber das Du via debootstrap und Co. ein Debian GNU/Linux installieren (strappen) kannst.

    Ich hoffe Dir geholfen zu haben.
     
  3. RudiFWH

    RudiFWH New Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    3.012
    AW: Rescuemodus

    Via booten per Netzwerk und einem DHCP macht man das in der Regel.
    Einige Anbieter bieten es Dir an, dass Du dort ein eigenes Image hinterlegen kannst und vom Anbieter das System mitbenutzen kannst :)
     
  4. Elluts

    Elluts New Member

    Registriert seit:
    26. April 2006
    Beiträge:
    36
    AW: Rescuemodus

    Gut, aber es geht ja darum das der Server bei keinem Anbieter steht, sondern einfach an einem Standort wo ich nicht gleich so schnell ran kann...
     
  5. smartTERRA GmbH Falk

    smartTERRA GmbH Falk Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    23. Dezember 2000
    Beiträge:
    4.240
    Ort:
    Düsseldorf
    Firmenname:
    smartTERRA GmbH
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Rescuemodus

    Hallo,

    es gibt (z.B. für Dell-Server) Remote-Management Karten, wo Du ein bei Dir auf der Workstation lokal vorliegendes ISO als Boot-CD auf dem entfernten Server einbinden kannst. Sehr elegantes Feature.

    Ansonsten bleibt Dir noch das bereits angesprochene Netboot-Feature. Dazu brauchst Du, wie auch schon erwähnt, einen DHCP- und NFS-Server.

    Schönen Gruß,

    Falk Brockerhoff
     
  6. RudiFWH

    RudiFWH New Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    3.012
    AW: Rescuemodus

    Nun, zB CD / DVD im Laufwerk liegen lassen und ein KVM over IP mit anschliessen. Dann boot via CD / DVD.

    Oder halt einen weiteren Server mit rein stellen fuer DHCP und Co. viel mehr Moeglichkeiten bleiben nicht.
     
  7. sitepush

    sitepush Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    10. März 2004
    Beiträge:
    1.616
    Ort:
    Landshut
    Firmenname:
    SPIEGLHOF media GmbH
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Rescuemodus

    Das setzt allerdings voraus, dass Du auf der Broadcast-IP "herumfunken" darfst/kannst. Sollte vielleicht der Vollständigkeit halber erwähnt werden.
     
  8. Elluts

    Elluts New Member

    Registriert seit:
    26. April 2006
    Beiträge:
    36
    AW: Rescuemodus

    Okay danke erstmal! Ich denke ich stelle noch nen 2. alten Rechner dann mit rein.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen