[s] designer

Dieses Thema im Forum "Webdesign" wurde erstellt von chruppy, 23. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. chruppy

    chruppy New Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2002
    Beiträge:
    602
    hallo ich suche einen (hobby?)designer (bitte über 18) der lust hat an ein projekt auf die beine zu stellen. es besteht die möglichkeit auf langfristige einnahmen. bitte keine "frontpage" designer, ich bin selber in dem bereich tätig (habe aber leider keine kapazitäten mehr). php und/oder perl wäre gut aber keine bedingung.

    erforderlich: kenntnisse designberich, html, flash wäre schön. bei scripten kann ich gerne behilflich sein ...
     
  2. Kern

    Kern New Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2002
    Beiträge:
    273
    ... es besteht die möglichkeit auf langfristige einnahmen. ...


    für wen?

    Soll das heissen, keine Bezahlung, aber vielleicht eine Beteiligung?

    Frontpage hasser - warum. Unsere Seiten entstehen in corel/photoshop/imageready/Flash/phpedit und Frontpage - schönes Hilfswerkzeug, meiner meinung nach ...

    Interesse vorhande, wenn's mehr input gibt :)

    ---

    Apropro, Referenzen unter http://www.kern.info/referenzen/index.htm
     
  3. chruppy

    chruppy New Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2002
    Beiträge:
    602
    hm ... schau dir mal deinen domaincheck im IE an und im Mozilla dann weißt du warum kein frontpage.

    ach ja ... ausserdem wäre es von vorteil nach der domainabfrage die gifs in der navigation verfügbar zu machen.

    alt tags für bilder, keine farbangaben bei <hr>, ein stylesheet um sich 87 <font ....> tags zu sparen usw ... wären auch nicht schlecht.

    na ja aber vielleicht klappts mit "pearl" ja besser als mit html --- oder heisst was perl?
     
  4. Kern

    Kern New Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2002
    Beiträge:
    273
    oh ja - das stimmt wohl - optimiert für IE, liegt natürlich an Frontpage - aber damit kann ich leben. Ansonsten ist's wohl mit der Seite, wie mit jedem Schuster, der bekanntlich die schlechtesten Schuhe trägt. Gemeint waren ja auch mehr die Referenzen, als das eigene Projekt (schäm) .. da haben wir dann auch die funktionalität der CSS für uns gefunden. Das aber nur so am Rande.
    Übrigens bei webhost-reseller.de funzt dann auch der Domaincheck - also wir können schon, wenn wir wollen :)

    Na denne, viel Spass bei der Suche nach deinem Hobby-Designer und nichts für ungut ;-)
     
  5. chruppy

    chruppy New Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2002
    Beiträge:
    602
    sorry, habe wohl etwas zu kritisch reagiert ...

    aber frintpage ist nun mal kein professinelles tool zur webseitenerstellung :) da bleibe ich bei.
    genauso wie jemand der ein freescript installieren kann kein programmierer ist :)

    nix für ungut ...
     
  6. Kern

    Kern New Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2002
    Beiträge:
    273
    hmm, ich denke, Programmierer muss man heut schon fasst nicht mehr sein ... Egal welche Anwendung der Kunde braucht, es gibt schon zahlreiche freie Scripts, die man nur anpassen braucht. Da setzt ich mich nicht mehr hin, und fange von Grund auf damit an. Sicherlich dürfte man sich dann auch nicht mehr Programmierer nennen, evtl. ProgrammAssist (hört sich toll an :) Ohne Programmierkenntnisse könnte man aber auch keine freien Scripte anpassen, aber dennoch Hut ab vor all dennen, die von der Picke auf anfangen.
     
  7. chruppy

    chruppy New Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2002
    Beiträge:
    602
    Na ja natürlich gibt es viele Freescript bzw. mit GPL Lizenz. Aber wer will denn die Copyrights in den Scripten haben (das ist nämlich verboten zu entferenen - auch in den Bildschirmausgaben). Eigene Script lassen sich viel einfacher anpassen (weil selbst geschrieben). Ausserdem gibt es lange nicht für alles FreeScripte. Ok. nen Gätebuch oder ein Forum kann man sicherlich "free" nehmen.

    Und da kommen wir dann an Punkt wo Aufträge nicht mehr im 1000-3000 Euro Bereich ablaufen, sondern im 25.000-50.000 er Bereich :)
     
  8. Kern

    Kern New Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2002
    Beiträge:
    273
    genau, leider haben wir keine 25.000-50.000 Euro aufträge ... heul
     
  9. chruppy

    chruppy New Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2002
    Beiträge:
    602
    *g* siehste und wir lehnen alles drunter ab *lol*

    Im Ernst der Markt ist da für ordentliche Produkte.
    Der Markt ist im Low-Cost Bereich aber leider auch total überflutet. Um an größere Projekte zu kommen zählt halt auch nicht nur "Wissen" sondern auch andere Dinge ...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen