[S] freie(n) Redakteur(e)

Dieses Thema im Forum "Job-Angebote & Job-Suchanzeigen" wurde erstellt von Blackslash, 4. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Blackslash

    Blackslash New Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    16
    Diesmal nicht unbedingt eine Kleinigkeit, owbohl ich nicht sicher bin ob ich hier überhaupt finde was ich suche.

    Ich suche Redakteure für zwei Web-Projekte, es sollten Kentnisse bzw. Interesse im Bereich Astronomie/Astrophysik/Meeresforschung vorhanden sein und Du solltest eine Stilsichere, lockere Schreibe haben.

    Die Zielgruppe ist der Durchschnittsbürger, für den diese Projekte die teilweisen komplizierten Sachverhalte ohne wissenschaftlichen Kauderwelsch aufbereiten.

    Eine längere Zusammenarbeit ist erwünscht, Sprachkentnisse englisch/japanisch sind ein Plus wie es so schön heißt.

    Bewerbung bitte mit Referenzen, Preisen und Angaben über Erfahrungen in dem Bereich.
     
  2. gtiler

    gtiler New Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2003
    Beiträge:
    7
    Hallo,

    ich habe zwar keine Referenzen oder Erfahrungen (bis auf
    2 kleine Artikel im Eulenspiegel) komma aber:

    Ich hätte großes Interesse an einer redaktionellen
    Zusammenarbeit, da mich 1. das Thema interessiert und 2.
    schreiben mir großen Spaß bereitet.

    Es wäre schön, etwas von Ihnen zu hören.

    MfG
    V. Schmidt
     
  3. mystic

    mystic New Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2003
    Beiträge:
    8
    Hallo!
    Hm, stimmt. Sicher ist schwer jemand zu finden, der alle Anforderungen gleichzeitig erfüllt. Das ist wie in den Stellenanzeigen: Suche Allrounder mit 20 Jahren Berufserfahrung; nicht älter als 21 Jahre...lach.

    Die Themen interessieren mich, mein Englisch ist - denke ich - ganz ok. Ich kannte mal jemanden, die Japanische studiert hat, und ich schreibe seit 15 Jahren regelmäßig für verschiedene Zeitungen, vor allem im Bereich Kultur/Kino.
    Freue mich auf eure Antwort

    Viele Grüße
    Norbert
     
  4. freelancer

    freelancer Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    8. März 2002
    Beiträge:
    1.066
    wow astrophysik :)
    naja, wieviele hier mit inflationärem urknall, hyperbolisch gekrümmten räumen und negativer gravitation etwas anfangen können weiss ich auch nicht.
    sind sicher am grossen daumen abzuzählen ;)
     
  5. Blackslash

    Blackslash New Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    16
    Bei Interesse bitte eine email schreiben, danke.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen