SAS auf SATA Adapter

Dieses Thema im Forum "Technik-Smalltalk" wurde erstellt von DjGL, 24. Juli 2013.

  1. DjGL

    DjGL Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    1.085
    Ort:
    Wien
    Firmenname:
    Light-Gap.net
    Anbieterprofil:
    Klick
    Hi Kollegen,

    Vielleicht kann mir jemand von Euch dies beantworten bzw. hatte diesen Fall bereits.

    Ein HP RAID Controller hat einen SFF8484 Anschluss und ich habe ein SFF8484 zu 4x SATA Kabel.

    Um jetzt doch eine SAS Platte dort anzuschließen gibt es solche SAS auf SATA Adapter für Festplatten.
    siehe zB Bild
    Erkennt der Controller die Platte dann trotzdem als SAS oder dann als langsamere SATA Platte?

    Ich weiß es gibt auch direkte SFF8484 zu SFF8482 Kabel aber das ist mehr eine grundsätzliche Frage.

    Und können SAS/SATA RAID Controller auch damit umgehen wenn 2 SAS im RAID1 und 2 SATA im RAID1 (nicht gemischt) am selben Controller hängen oder geht das generell nicht bzw. hängt das vom Controller ab?

    MFG
     
  2. MisterT

    MisterT Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    5. März 2005
    Beiträge:
    1.036
    Ort:
    Gütersloh
    Firmenname:
    de-punkt
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: SAS auf SATA Adapter

    Hi,

    zu Deiner ersten Frage...das sollte funktionieren, wir haben früher selbst mit öfter mit solchen Adaptern gearbeitet.

    Generell verlierst Du aber in jedem Fall Leistung, daher würde ich pers. davon absehen, SAS Platten zu verwenden.
    Ne SATA kostet doch fast nix mehr heutzutage....

    Zu Deiner zweiten Frage: Klar können Sie das. Wir betreiben diverse Server, wo wir SAS, SATA und SSDs gemischt an einem Controller in unterschiedlichen Raid-Sets betreiben.
    Brauchst aber natürlich einen Controller, der das grundlegend alles unterstützt und schnell genug ist, da Du sonst wieder nix von der Leistung der schnelleren Plattentypen hast.

    LG
    Sven
     
  3. DjGL

    DjGL Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    1.085
    Ort:
    Wien
    Firmenname:
    Light-Gap.net
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: SAS auf SATA Adapter

    Dass SATA fast nichts mehr kostet ist mir klar.
    Aber SAS ist ja performancemäßig meist doch schneller.
    Deshalb versteh ich den ersten Satz hier nicht ganz .. heisst das ich verlier Performance weil er dann die SAS Platte nur als SATA Platte anspricht oder worauf wolltest Du mit der Aussage hindeuten?

    Danke.

    MFG
     
  4. MisterT

    MisterT Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    5. März 2005
    Beiträge:
    1.036
    Ort:
    Gütersloh
    Firmenname:
    de-punkt
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: SAS auf SATA Adapter

    Hi,

    ist abhängig von Deinem Controller.
    Gute Controller erkennen die Platten unabhängig voneinander und einigen sich letztlich auf die Performance der schlechtesten Platte, genau so wie bei der Größe der Platte.
    Wenn Deine schlechteste Platte also kA eine 80GB 1,5Gbps SATA mit 5,4k upm ist, wird Deine SAS mit kA 300GByte, 15k upm und 6Gbps auch nur die Leistung der erstgenannten bringen.
     

Diese Seite empfehlen