Schüler sucht Auftragsarbeiten (PHP)

Dieses Thema im Forum "Job-Angebote & Job-Suchanzeigen" wurde erstellt von wurmi, 12. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. timopanitz

    timopanitz New Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2002
    Beiträge:
    18
    @wurmi

    hier steht das du eine gute Idee im Bereich der Kommunikation hast.
    Teil mir doch mal kurz ein paar Einzelheiten mit simone-uibe@web.de

    Wenn Sie gut ist werde ich dir eine einmal Zahlung und eine Umsatzbeteiligung in höhe von 20% bieten.

    Also es reichen grobe Einzelheiten, du musst nicht alles verraten !!

    Gruß

    Simone Uibel
     
  2. wurmi

    wurmi New Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2002
    Beiträge:
    207
    > simone-uibe@web.de
    >

    Die Adresse gibts nicht!
     
  3. timopanitz

    timopanitz New Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2002
    Beiträge:
    18
    Uups,

    hallo wurmi
    ich habe mich verschrieben
    simone-uibel@web.de

    Gruß

    Simone
     
  4. Trekkie

    Trekkie New Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2002
    Beiträge:
    20
    Hi wurmi,

    auch ich würde mich für deine Idee bzgl Kommunikation interessieren.

    Schick mal eine Mail mit groben Umrissen an micha@ofp-zone.de

    Weiteres können wir dann klären.

    MfG

    Michael Düngelmans
     
  5. ids

    ids New Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    19
    Hallo wurmi,

    deine idee würde mich auch interessieren.

    kannst ja mal ein paar grobe infos an jensinho@i-d-s.de mailen.

    dank dir.

    viele grüße
    jens
     
  6. webbresl

    webbresl New Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    24
    Was ist denn mit dir los? Wohl etwas frustriert? Der Junge kann wohl arbeiten wenn er will. Reicht ja wohl wenn dem Finanzminister am Ende des Jahres seine Honorarnoten vorlegt!
     
  7. moritzho

    moritzho New Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    314
    Mail mit groben Infos zu Deiner Idee im Bereich Kommunikation bitte auch an uns:

    honig@morimedia.de


    Herzlichen Dank,
    Moritz Honig
    morimedia GmbH i.G.
     
  8. kalle01

    kalle01 New Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    1
    @wurmi

    Hallo Wurmi,

    also wenn du schon mal dabei bist dann sende an uns auch eine INFO.
    Ich bin immer sehr an Ideen interessiert.

    Beteiligung garantiert!

    Gruß

    Kalle01
     
  9. wurmi

    wurmi New Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2002
    Beiträge:
    207
    Wenn jetzt alle sich für Interessieren, schreibe ich es gleich hier:

    Meine Idee ist ein "gehostetes" Calling-Center. Also ich stelle mir das so vor: Es besteht ein Calling-Center. Nun bekommt jede Firma die das Angebot bestellt eine Telefonnummer zugewiesen. Durch eine einfache Skriptsprache (vielleicht auch als PHP-Erweiterung) kann man nun über diese Telefonnummer anrufe tätigen und entgegennehmen. Das Skript kann das Ziffer-, *- und #-Eingaben des Anrufers/Anrufempfängers einlesen und auswerten. Außerdem soll das Skript Sprache aufnehmen und auch wiedergeben können (am besten als mp3 gespeichert). So wird es besonders auch für kleinere Unternehmen einfach Systeme wie www.paybox.de oder www.avisatel.de auf die Beine zu stellen, da lediglich nur noch die Skriptprogrammierung notwendig ist. Wenn das ganze erst einmal steht, könnte ich mir vorstellen, dass der Markt genauso groß wird, wie der Webhosting-Markt.

    Zum Glück habe ich nun auch jemanden gefunden, der alles Nötige zur Realisation hätte: Johannes Breitfuss (johannes@tsb.co.at).
    Ich habe auch schon mehrere Leute, die mithelfen, aber ich glaube: Je mehr Helfer, desto besser wird es.

    Ich weis, dass auch gleich wieder ein paar dumme Postings folgen werden, aber das stört mich nicht.

    MfG
    Thomas
     
  10. translyrics

    translyrics New Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    6
    Hallo wurmi,
    kannst du das noch mal genauer erklären, irgendwie hab ich den Sinn noch nicht ganz verstanden.
    Einfach mal ein Beispiel aus der Praxis wäre interessant.

    Danke!
    Jörg
     
  11. moritzho

    moritzho New Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    314
    Habe ebenfalls noch nicht ganz verstanden, was das System können soll.
     
  12. wurmi

    wurmi New Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2002
    Beiträge:
    207
    1. Der Kunde bestellt
    2. Der Kunde erhällt eine Nummer (bspw. 0180 5242424)
    3. Der Kunde muss das Skript schreiben:
    ---
    <?php
    $callid = call_callnumber ($phonenumber);
    call_playsound ($callid, "sounds/namechange1.mp3");
    call_beep ($callid);
    call_recordsound ($callid, "names/".$phonenumber.".mp3");
    call_playsound ($callid, "sounds/namechange2.mp3");
    call_hangup ($callid);
    ?>
    ---
    (3,5: Installieren der PHP-Erweiterung)
    4. Hochladen des Skriptes auf den Webserver

    Wird das Skript dann aufgerufen (http://server/namechange.php?phonenumer=09131224455), so soll das Skript dann einfach die Nummer 09131 - 224455 wählen, danach den Sound namechange1.mp3 spielen, gefolgt von einem Beep, dann den aufsprechbaren Namen unter der Datei mit dem Namen, der aus der Telefonnummer generiert wird, speichern und danach namechange2.mp3 abspielen.
    Weiter könnte ich mir dann Funktionen wie

    int call_getpressedkey(int callingid) -> Einlesen des Tastendrucks
    call_getfax (int callid,string filename) -> Empfangen eines Faxes (als TIF oder SFF)
    call_sendfax (int callid, string filename) -> Senden eines Faxes

    vorstellen. Der Kunde muss eben nicht mehr machen als zu bestellen und das Skript zu schreiben. Um die Technik müsste sich der Kunde nicht kümmern => Total einfach, da nicht viel notwendig.
     
  13. translyrics

    translyrics New Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    6
    Jetzt hab ichs verstanden, damit könnte also auch eine kleinere Firma solch ein komplexes [und normalerweise teures] System nutzen.
    Klingt interesssant!
     
  14. wurmi

    wurmi New Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2002
    Beiträge:
    207
    > Jetzt hab ichs verstanden, damit könnte also auch
    > eine kleinere Firma solch ein komplexes [und
    > normalerweise teures] System nutzen.
    > Klingt interesssant!

    Ganz genau erfasst. Die Zielgruppe sind zuerst kleinere Unternehmen. Aber da die Großen sehr schnell merken können, dass dies eine preiswerte Alternative ist werden einige Große Firmen dann auch umsteigen.
    Natürlich muss man dann auch noch eine billige Telefongesellschaft finden oder mal die RegTP kontaktieren, was die billigste Möglichkeit ist, da für die "Gespräche" ja auch preise anfallen. Mit ist grad aber noch eine Funktion in den Kopf gekommen:

    call_redirect(int callingid, string newnumber) -> Leitet den Anruf auf eine andere Nummer um.

    Durch diese Funktion könnte man z.B. ein Skript programmieren, dass bei einer Support-Hotline erst fragt, zu welcher Rubrik die Support-Anfrage gehört und dann entsprechend weiterleitet.
     
  15. JabbaDabbaDuu

    JabbaDabbaDuu New Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2002
    Beiträge:
    11
    Hallo,

    Seit wann kann mit aus PHP Telefon-Anrufe tätigen? Oder wie soll das ganze realisiert werden, auf Basis eines PHP-Scriptes?

    Grüße!
     
  16. webskipper

    webskipper New Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    178
    Versteh Ich irgendwie nicht:


    $callid = call_callnumber ($phonenumber);

    Ich nehm den Hörer und ruf die Nummer an.

    call_playsound ($callid, "sounds/namechange1.mp3");

    Ich singe in den Hörer ein Lied oder quatsche was rein.

    call_beep ($callid);

    Dann mach Ich ich "piep".

    call_recordsound ($callid, "names/".$phonenumber.".mp3");

    Dann höre Ich eine Melodie

    call_playsound ($callid, "sounds/namechange2.mp3");

    Dann singe Ich wieder was

    call_hangup ($callid);

    Und lege den Hörer auf.


    Richtig so? Schön und gut, aber welchen Nutzen bringt das?
     
  17. webskipper

    webskipper New Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    178
    Ascho, ->Ich<- bin in diesem Fall PHP ;)
     
  18. wurmi

    wurmi New Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2002
    Beiträge:
    207
    > Seit wann kann mit aus PHP Telefon-Anrufe
    > tätigen? Oder wie soll das ganze
    > realisiert werden, auf Basis eines
    > PHP-Scriptes?

    Bisher kannst du das noch garnicht. Entweder man macht für das Projekt eine eigene Skriptsprache oder man nimmt die bessere Methode und schreibt eine Erweiterung für PHP und eine Erweiterung für Perl
     
  19. wurmi

    wurmi New Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2002
    Beiträge:
    207
    > Richtig so? Schön und gut, aber
    > welchen Nutzen bringt das?

    Es war ja nur ein Beispiel. Man könnte ja viel größere Sachen mit programmieren. Schau dir z.B. www.paybox.de an. Dies wäre dann ganz einfach durch ein PHP-Skript realisierbar.
     
  20. Alexander Wein

    Alexander Wein New Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    34
    Paybox ist garantiert nicht als PHP oder Perl Erweiterung programmiert und IMHO ist das auch nicht mit Scriptsprachen machbar.
    Ich denke, dass eine Sprache wie C besser geeignet ist, da man dadurch direkten Zugriff auf die Telefonhardware hat.
    Wie gesagt, genau weiß ich nicht wie so etwas relisiert wird, aber in PHP mit Sicherheit nicht =)

    Mit freundlichen Grüßen,
    Alexander Wein
    oxido Software&Design
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen