Schnellerer Datentransfer zwischen 2 NAS Servern

Dieses Thema im Forum "Technik-Smalltalk" wurde erstellt von bayliner, 6. März 2014.

  1. bayliner

    bayliner Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    154
    Ich habe 2 große NAS Server im Raid5 mit je ca. 40 TB Daten drauf. Einer ist der Hauptserver der andere muss für die Spiegelung halten.

    Nun mein Problem wenn ich eine größere Menge an Daten von NAS-Server-A zu NAS-Server-B ziehe dauert das ewig. Gibt es hier eine Lösung?

    Per USB erreiche ich maximal 30MB/s und bei Gigabit LAN zwischen den beiden Servern nur 5-10 MB/s.

    40 TB Daten umzuziehen würde bei den Geschwindigkeiten 1,5 bis 2 Monate dauern!

    FRAGE:
    Gibt es hierfür eine Lösung um die Daten schneller von A nach B zu Transferieren?
     
  2. RichBone

    RichBone Geprüfter Provider

    Registriert seit:
    7. August 2006
    Beiträge:
    2.155
    Ort:
    Eisenhüttenstadt
    Firmenname:
    RB Media Group GmbH
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Schnellerer Datentransfer zwischen 2 NAS Servern

    Hallo

    hast du es evtl. nur mit einem Dual oder Quad Nic Adapter probiert?

    Mit freundlichen Grüßen

    Martin Krüger
     
  3. antondollmaier

    antondollmaier Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    19. April 2004
    Beiträge:
    902
    Firmenname:
    ADIT Systems
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Schnellerer Datentransfer zwischen 2 NAS Servern

    5-10MB/s entspricht nicht mal 100MBit.

    Sicher, dass das alles so korrekt ist?

    GBit bzw. Bündelung bringt auch nur etwas, wenn die Festplatten den Durchsatz liefern können.


    Letztendlich bleibt nur anzuerkennen, dass die HDD-Kapazitäten so groß sind, dass der (Netzwerk-)Durchsatz hier nicht mehr vernünftig nachkommt.
     
  4. [StorageBase] Julian

    [StorageBase] Julian Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    21. Juni 2013
    Beiträge:
    141
    Geschlecht:
    männlich
    Firmenname:
    StorageBase
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Schnellerer Datentransfer zwischen 2 NAS Servern

    Sofern möglich, würde ich für die erste Synchronisierung die beiden NAS Systeme direkt nebeneinander an den gleichen Switch hängen und dann natürlich auch täglich Syncen lassen - so dauert es dann auch nicht mehr so lange.

    Oftmals bieten die Hersteller auch die Möglichkeit an, 2 NAS Systeme als "Metro-Cluster" laufen zu lassen.
     
  5. [StorageBase] Julian

    [StorageBase] Julian Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    21. Juni 2013
    Beiträge:
    141
    Geschlecht:
    männlich
    Firmenname:
    StorageBase
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Schnellerer Datentransfer zwischen 2 NAS Servern

    @derWachert:
    Wer sagt denn, dass nicht z.B. ein Port irgendwo gedrosselt ist? Oder ein Switch einen defekt hat? Oder die Leitung zu lang (dadurch Leistungsverlust) ist? oder, oder oder - Das könnte man dann damit ausschließen. Um sich die Arbeit mit dem umändern der IP's etc. zu ersparen, würde ich einfach beide an den selben Switch klemmen.

    Ich weiß nicht was du so machst, aber ich bin Admin eines größeren Firmennetzwerkes (2 Serverräume, mehrere Gebäudeverteiler mit mehreren Patch Panels (Netzwerk, VoIP, Analog, etc. pp.) und mehreren hundert Endgeräten (PC, Laptops, Drucker, etc.)) und da gibt es schon immer mal wieder komische Dinge.

    Ich weiß ja nicht wie groß die Infrastruktur bei bayliner ist, aber wer so viele Daten hat, hat bestimmt auch ein größeres Netzwerk mit vielen aktiven Netzwerkkomponenten, die den ein oder anderen Fehler verursachen könnten.

    @bayliner
    Vielleicht kannst du uns ja weitere technische Details zu deinem Problem geben. Interessant ist vielleicht auch, um welche NAS Systeme es sich handelt.
     

Diese Seite empfehlen