Servcity mehr off als On

Dieses Thema im Forum "Ausfälle" wurde erstellt von crx_ed9_2002, 23. November 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. crx_ed9_2002

    crx_ed9_2002 New Member

    Registriert seit:
    23. November 2010
    Beiträge:
    51
    Moin,
    ich muss mich mal hier über den Provider übelste auskübeln.
    Also wir sind Kunde von Servcity seit Mitte diesen Jahres.
    Preis Leistungstechnisch spricht nichts gegen diese Firma, wenn man mir Problemen und unfreundlichen Mails kein Problem hat.
    So wir haben mehrere V-Server bei diesem Provider, eine eigene Zonenverwaltung für 100 Zonen.
    Was ist nun passiert:

    1. Zonen wurden nie transferiert, da der W3 nicht richtig konfiguriert ist bzw. einfach nicht tut weil er stetig offline ist.
    2. Die V-Server sind im Jahresmittel, sprich über unsere Vertragslaufzeit gerade am zu 58,9% up, von daher kann hier nicht von Preis / Leistung gesprochen werden.
    3. Wenn ein Ticket erstellt wird bekommt man meist nur sehr magere Antworten, wenn überhaupt.
    4. Wer Domains verkauft über diesen Provider sollte Vorsicht walten lassen, denn Herr Von und Zu ist Kunde mit x unter Konten bei x-Providern. Eigentlich eine feine Sache, wenn dadurch nicht folge Probleme entstehen würden. Wie bei uns. Die eisten Domains werden über die Firma VTron registriert. Dort hat Herr Zarei allerdings einige Kundenkonten, so dass es offensichtlich vorkommt, dass Domains gar nicht selbst zu verwalten sind, obwohl man dafür jeden Monat seinen Obolus Entrichtet. Richt nach dem was der Volksmund unter Betrug versteht. Der Geschmack ist noch viel Ekliger. Also Kunde ist man bei Herr Zarei ein lästiges Übel und genau das lässt er seine Kunden spüren. Er hält nicht einmal hinterm Berg mit Beleidigungen und diffamierenden Äußerungen.
    Bsp. Heute,

    Seit 9 Stunden ist einer unser V-Server offline, wie gut das wir den im Jahr vorausbezahlt haben und der Server noch keine 6 Wochen alt ist. Und in dieser Zeit schon so oft down war, dass ich das nicht mehr zählen kann.

    Reaktion des Support oder von Seiten Herrn Zarei, pure Ignoranz!!

    Her Zarei einige Worte von mir an Sie: xxxx- sie ruhig weiter ihre Kunden ab, irgendwann xxxx sie nur noch auf dem Klo ins Klopapier, weil einfach keine Kunden mehr da sind.

    Sorry für die deutlichen Worte aber ich habe echt einen fürchterlichen Hals auf den Herrn mit seinem Brettersupport und Bretter-Leistungen.
    Mein Fazit, geiz ist geil, Qualität ist viel Geiler…
    Servcity never again…
    Servcity ist wie die Titanic, auf der Titanic wussten die Leute auch nicht was passiert ist, bis ihnen das Wasser zum Halse stand.

    Ein übelst vergraulter ex-Kunde von Servcity

    Und nein es sind keine Rechnungen offen, außer den Domains die er gleich 2 mal in 3 Monaten kassieren möchte. Sehe ich aber nicht ein, ein Jahr ist bezahlt also gibt ihm nichts in der Welt das recht 3 Monate später nochmal die Domain-Gebühr zu verlangen.
     
  2. jpfote

    jpfote Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    25. Juni 2005
    Beiträge:
    967
    AW: Servcity mehr off als On

    Schade, aber wie Du selbst schon festgestellt hast:

    Spätestens dann wollte man wechseln ;).

    Grüße Jens
     
  3. crx_ed9_2002

    crx_ed9_2002 New Member

    Registriert seit:
    23. November 2010
    Beiträge:
    51
    AW: Servcity mehr off als On

    der war echt gut...

    wie soll man den da wegkommen, wenn man nicht mal mehr an seine Daten kommt?
    Achja W3 Offline und einer seiner Bretterkisten auf denen er die V-Server laufen lässt.

    Ich bin echt froh wenn wir von dem Clownsverein wieder weg sind.

    1. domain in drei monaten 2 x auf 12 Monate abgerechnet.
    2. ein eazyDNS System was nie funktioniert hat aber jeden Monat geld für wollen
    3. Bei beschwerde bekommt man mails.. die sind der Hammer...

    Und offensichtlich bracht der Herr Zarei eine neue Brille oder doch besser Grips?

    oder Warum Antwortet er so ?

    auf dieses Ticket:

    Also habe ich gesoffen oder steht hier die Server sind Offline seit mehr als 10 Stunden ?
    Und was soll die Antwort mit seinem Drecksdns-Zugang der eh nie funktioniert hat. Mein Geld habe ich immernoch nicht ...

    Echt leute Finger weg von der Kloschüssel,

    1. blubbert die immer nur Durchfall
    2. ist die SChüssel auch noch immer besetzt, iim gegesatz zu dem 24x7 Support

    Axo jetzt verstehe ich das mit dem 24x7, Zarei ist 24x7 nicht erreichbar und da zwischendrinn auf dem Klo...
     
  4. Cheatah

    Cheatah Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. Juni 2007
    Beiträge:
    513
    AW: Servcity mehr off als On

    Deine Kritik mag sachlich berechtigt sein (das kann ich nicht beurteilen), aber deine Wortwahl ist eindeutig unpassend. Wenn Du grundsätzlich auf diesem Niveau kommunizierst, dann wundert es mich ehrlich gesagt nicht, dass dein Provider nicht mehr anwortet.

    Cheatah
     
  5. Nanos2k

    Nanos2k New Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    19
    AW: Servcity mehr off als On

    sehe ich das richtig auf deren Homepage?

    das nenn ich Kampfansage
    ;)
     
  6. Touchy

    Touchy Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    783
    AW: Servcity mehr off als On

    Gleich mal buchen (und fluchen :) )!
     
  7. mattes

    mattes Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    1.864
    AW: Servcity mehr off als On

    Möglicherweise hast du echte Probleme mit dem Provider. Ich hingegen habe echte Probleme mit deiner Ausdrucksweise.

    In der niveaulosen Form, in der du deinen Unmut zum Ausdruck gebracht hast, kann ich deine Äußerungen nicht akzeptieren. Du formulierst auf einem Niveau, dass man als Leser nicht weiß ob du ein 12jähriger Legastheniker mit Grammatikschwäche bist der einen auf dicke Hose machen möchte oder ob du im halbkomatösen Alkoholrausch neben einem Joint auch noch eine Tube Pattex inhaliert hast.

    Wie berechtigt auch immer dein Anliegen sein mag, du tust alles dafür, dass man es nicht ernst nimmt.
     
  8. crx_ed9_2002

    crx_ed9_2002 New Member

    Registriert seit:
    23. November 2010
    Beiträge:
    51
    AW: Servcity mehr off als On



    Ok dein Problem mit meine rausdrucksweise wirst du vlt. verstehen, wenn du die Odysee mal erlebt hast.

    1. ticket 29.04.2010 DNS-Nicht einstellbar.
    6. Ticket 14.11.2010 -->
    Antwort des Support:
    vielen Dank für Ihre Anfrage,

    mal wieder ein drefachdoppeltcket, ach ne es waren ja jetzt schon 6..
    Close.


    Jetzt meine Frage an dich, der Kerl hat mich jetzt, ca. 75tsd. € gekostet und etliche Haare und einiges an Lebenszeit verschwendet.
    Darf ich nach 6 Monaten ungehalten werden oder soll ich mich weiter bücken und auf mir rumreiten lassen wie es ihm gefällt?


    Ganz ehrlich ich bin nicht mehr nur bei 250 ich bin bei 99999999 angekommen und habe mein Niveau dem des Herrn Zarei angepasst.

    Sorry für meine schlechten Manieren, aber 22 Stunden offline und 0 reaktion, doch ne Rechnung...

    Da platzt einem der Kragen
     
  9. gill

    gill Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. Juni 2000
    Beiträge:
    5.602
    Ort:
    Mainz
    AW: Servcity mehr off als On

    Hast du schon mit deinen Anwälten darüber gesprochen?

    Sorry, aber spätestens jetzt nimmt dich keiner mehr ernst. Und deine Wortwahl ist, wie bereits erwähnt, unterste Schublade. So geriert man sich öffentlich nicht, auch nicht nach 24 Stunden Ausfall.
     
  10. Touchy

    Touchy Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    783
    AW: Servcity mehr off als On

    Ja, so ein Business würde ich auch bei einem 2 Euro Hoster aufziehen! :)
     
  11. cortex-on

    cortex-on New Member

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    73
    AW: Servcity mehr off als On

    was ich nicht verstehe, obwohl es massiv beschwerden und fakten gibt, wieso darf der anbieter hier in der whl weiter fleißig werben?

    zum einen werden hier beschwerden geschrieben und drunter ist die werbung für vserver.
     
  12. Dracul

    Dracul New Member

    Registriert seit:
    11. August 2010
    Beiträge:
    66
    AW: Servcity mehr off als On

    Vielleicht gibt es auch zufriedene Kunden?

    Du schreibst doch auch dein Feedback hier, da kann der Anbieter ebenso so frei Werbung schalten?

    Nun komm also mal etwas runter. ;)
     
  13. crx_ed9_2002

    crx_ed9_2002 New Member

    Registriert seit:
    23. November 2010
    Beiträge:
    51
    AW: Servcity mehr off als On


    Ja haben wir und sind auch am aggieren.

    Also wenn man einen Entwicklungsprozess für ein Produkt erstellt, ist man darauf bedacht, die Entwicklungsphase und die damit verbundeen Kosten soweit zu senken wir nur möglich.

    Wir sind zu diesem Unternehmen eben nur gegangen uaf gunrd der Zertifikate die er von diesem Board hier bekommen hat 100% Uptime...

    Bullshitt ist das...

    Gestern auf heute 21 Stunden ausfall
    Letztes WE von Freitag bis Montag, dass kann nicht sein und der Kerl wird hier schon wieder geführt mit 100 % Uptime.

    Ich weis auch wie der das macht, die Webseite liegt bei einem großen Provider, und die ist immer on, und nun lasst mich mal raten was er hier hinterlegt hat ?!
    Ich denke mal es ist die Domain und nicht seine Andrea oder die leonie oder eine seiner anderen Server.

    Darüber inaus zaheln wir dort deutlich mehr als 2 Euro, aber das steht nicht zur Debatte.

    Mit Sicherheit gibt es die, nur warum ist dsn das Forum auf Servcity TOT
    sprich dort schreiben keine Leute.

    Nalchweislich fliegen hier 4 Personen rum, die sich als Kunde ausgeben haben, sogar positiv bewertet haben, die tatsächlich Mitarbeiter der Servcity sind.

    Naja vlt. sind es auch imag. Mitarbeiter, aber der eine z.b. stand letztens unter einem Ticket..


    Schon komisch diese Welt..

    Dieser Provider gehört vom Netz genommen, je schneller desto besser.

    in diesem Sinne...

    ich zähle die Stunden bis zum Umzug.


    Sorry

    [2010-11-22 16:57:32] HOST ALERT: rog.itxxxx;DOWN;SOFT;1;CRITICAL - Network Unreachable (109.230.ccc.ccc) bis vor 4 Stunden

    und davon habe ich x Hundert seiten im Nagios und wir haben mehrere Server mehrere domains...
    Immer das gleiche Spiel.und hier steht er mit 99,95% im Jahresmittel..
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. November 2010
  14. gill

    gill Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. Juni 2000
    Beiträge:
    5.602
    Ort:
    Mainz
    AW: Servcity mehr off als On

    Kannst oder willst du die Ironie nicht verstehen?
     
  15. crx_ed9_2002

    crx_ed9_2002 New Member

    Registriert seit:
    23. November 2010
    Beiträge:
    51
    AW: Servcity mehr off als On

    Welche Ironie? das man sich auf das Zertifikat des Forums nicht verlassen kann, diese Ironie habe ich verstanden und lege ich auch keinen Wert mehr drauf.

    Alles andere, hätte ich dan doch gerne präzisiert.

    grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. November 2010
  16. crx_ed9_2002

    crx_ed9_2002 New Member

    Registriert seit:
    23. November 2010
    Beiträge:
    51
    AW: Servcity mehr off als On

    Service und Support:

    Ausfall
    Tovadis CRITICAL 2010-11-23 12:46:32
    ROG CRITICAL 2010-11-23 12:46:32

    Wieder online
    Tovadis OK 2010-11-24 11:29:30
    ROG OK 2010-11-25 16:37:12

    In der Zwischenzeit wurden weder Tickets bearbeitet noch der Kunde informiert etc..

    24x7 Support... ohne Worte

    Dafür eine Rechnung, über die nicht bearbeiteten Tickets.

    Wie gesagt wer interesse hat..
    ich überlasse gerne die Log-Files.
     
  17. Cheatah

    Cheatah Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. Juni 2007
    Beiträge:
    513
    AW: Servcity mehr off als On

    Gill will wohl sagen, dass man Webseiten, die hohe Umsätze generieren, nicht unbedingt auf einem V-Server für 3 Euro pro Monat betreibt, sondern mehr Geld ausgibt, um eine zuverlässige Lösung zu bekommen. Sich allein auf die Verfügbarkeitsmessung der Webhostlist zu verlassen, ist eben nicht ausreichend.

    Cheatah
     
  18. jpfote

    jpfote Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    25. Juni 2005
    Beiträge:
    967
    AW: Servcity mehr off als On

    Denke ich auch. Irgendwo muss ja ein Unterschied zwischen meinem HE virt. Rooti für 13,00€ p.m. und einer Büchse für 3 € sein. Ich hatte neulich erst ein Ticket an HE abgesetzt wegen einer Lizenzfrage zu Plesk und selbst das wurde an einem Sonntag innerhalb von 3 Stunden beantwortet.

    Diese ganzen Labels (es gibt ja bald von jeder Seite eins) sollte man mit Vorsicht geniesen. Die sind in etwa so ernst zu nehmen, wie die Verbrauchsangaben der Fahrzeughersteller ;).

    Grüße Jens
     
  19. gill

    gill Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. Juni 2000
    Beiträge:
    5.602
    Ort:
    Mainz
    AW: Servcity mehr off als On

    Ein gutes Beispiel dafür ist ein hier gelisteter Provider, der schon Ende September seinen Geschäftsbetrieb eingestellt hat, die Website ist seit mindestens 6 Wochen nicht mehr erreichbar, trotzdem wird aktuell in der WHL eine Verfügbarkeit von 100% angezeigt.
     
  20. om3

    om3 Guest

    AW: Servcity mehr off als On

    Interessant - und wenn ich mal kurz wg. einem Update ein Apache-Reload mache, stürze ich gleich um 110 Prozentpunkte ab ins Minus :-( (jaja, "leicht" übertrieben).

    Und das mit BGP multihomed, Keepalived, gespiegelten Servern mit GlusterFS.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen