Server Anbieter

Dieses Thema im Forum "Webserver (Software): Linux, Unix, etc." wurde erstellt von Denniis, 21. März 2016.

  1. Denniis

    Denniis New Member

    Registriert seit:
    9. März 2016
    Beiträge:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Guten Tag , ich hoffe ich bin ihr richtig.

    Ich habe vor kurzem ein Server Wechsel vorgenommen von den gleichen
    Anbieter „Server4you. Da mein vServer zu alt wahr usw. haben ich mich
    beraten lassen ob es bei den neuen Vserver den ausreicht. Mit Email
    Seite jetzt vor kurzen habe ich sie geschrieben das ich auf ein besseren
    Server umsteigen soll. Da ich immer keine Lust habe die E-Mail Seite den
    ganzen vServer neustarten zu müssen. Aktuelle Leistung von Server4you:
    Webspace 200 GB HDD Prozessor-Power 2 vCores RAM dynamisch 8 GB 8€ Zahle
    ich dafür

    Ich wollte fragen ob sie ein Besseren Server anbieten haben der auch
    Domain mit drin sowie Plesk hat und Vielleicht mit mehr Power . Und der
    auch nicht so teuer ist. Maximal 9-14€

    Die von Server4you haben mir auch geschrieben : Bitte beachten Sie, dass
    Sie bereits UBC Überschreitungen auf dem System
    hatteen, ggf. sollten Sie sich überlegen, ob das gemietete System nicht zu
    knapp bemessen ist und hier eventuell auf ein größeres System wechseln

    Ich würde mich um eine Info freuen. und ist server4you ein guter Anbieter?
     
  2. Bitpalast

    Bitpalast Geprüfter Provider

    Registriert seit:
    3. Dezember 2003
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Berlin
    Firmenname:
    Bitpalast GmbH
    Anbieterprofil:
    Klick
    Was für eine Website muss man betreiben, um mit 8 GB RAM und 2 vCores nicht auszukommen? Was genau macht die Seite?
     
  3. Denniis

    Denniis New Member

    Registriert seit:
    9. März 2016
    Beiträge:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Guten Morgen,
    Also die Webseite geht nur die Webmail Seite geht nicht.
    Das ist eine Dokumentation Seite wo Einsätze rein kommen. Die Seite heißt Blaulichtreport-berlin.de
     
  4. fachi

    fachi Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2015
    Beiträge:
    51
    Es ist mir ein Rätzel, wie Du mit einer Seite für Webmail und eine Wordpress Seite die Ressourcen sprengst.
     
  5. Denniis

    Denniis New Member

    Registriert seit:
    9. März 2016
    Beiträge:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Ich habe eine Installation gemacht via Plesk 12 mit den Webmail. Und der geht nicht nur wenn ich immer Neustart den V Server. Und da will ich aber nicht immer machen.
     
  6. 1st-Rootserver.de

    1st-Rootserver.de Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    15. September 2004
    Beiträge:
    3.444
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Firmenname:
    1st-Rootserver
    Anbieterprofil:
    Klick
    dann solltest du vielleicht erst mal auf die Fehlersuche gehen, wieso der Webmailer immer wieder ausfällt.
     
  7. Denniis

    Denniis New Member

    Registriert seit:
    9. März 2016
    Beiträge:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Aber wie kann ich auf der Fehlersuche gehen?

    Und ist Server4you eigentlich ein Guter Server Anbieter?

    Oder kennt ihr ein Guten Server Anbieter der gut ist mit alles drin? Wie Plesk Domain. Und ein guten Support der 24/7 erreichbar ist.
     
  8. 1st-Rootserver.de

    1st-Rootserver.de Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    15. September 2004
    Beiträge:
    3.444
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Firmenname:
    1st-Rootserver
    Anbieterprofil:
    Klick
    Wie du auf Fehlersuche gehen solltest, solltest du als Root des Servers wissen.
     
    jodost gefällt das.
  9. Denniis

    Denniis New Member

    Registriert seit:
    9. März 2016
    Beiträge:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Ich habe noch nie nach Fehler gesucht. Auf den Server.
    Können Sie mir es sagen wie ich nach Fehlersuche?
     
  10. 1st-Rootserver.de

    1st-Rootserver.de Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    15. September 2004
    Beiträge:
    3.444
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Firmenname:
    1st-Rootserver
    Anbieterprofil:
    Klick
    Ich glaube du solltest statt einem Rootserver lieber einen Managedserver dir suchen, wenn du noch nicht mal weißt, wie du nach Fehler auf dem Rootserver suchen kannst.
     
    MK70 gefällt das.
  11. Denniis

    Denniis New Member

    Registriert seit:
    9. März 2016
    Beiträge:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Ok alles klar

    Und ist Server4you eigentlich ein Guter Server Anbieter?

    Oder kennt ihr ein Guten Server Anbieter der gut ist mit alles drin? Wie Plesk Domain. Und ein guten Support der 24/7 erreichbar ist.
     
  12. fachi

    fachi Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2015
    Beiträge:
    51
    Ob ein Anbieter gut oder schlecht ist, ist immer eine Frage der Betrachtung.

    Man muss sich halt entscheiden was man haben möchte und dann schauen ob die Anbieter die geforderten Leistung erbringen.
     
  13. A-N

    A-N Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    1.669
    Du solltest Dir ein Webhosting Paket nehmen oder ein Managed vServer. Wobei ein Webhosting Paket locker ausreichend sein sollte.

    Und Server4You ist ein "billig" Anbieter. Das bedeutet, es wird auf Masse gesetzt um die Server günstig anzubieten. Guten Support wirst du da niemals bekommen. Aber auch bei einem guten Anbieter wirst du kein Support bekommen ála "Nix geht mehr, was soll ich tun?".

    Wie gesagt, entweder ein Webhosting Paket oder Managed Server. Damit wirst du glücklich werden!
     
  14. Denniis

    Denniis New Member

    Registriert seit:
    9. März 2016
    Beiträge:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Und wie teuer ist eigentlich der MAnaged Server? Und kann ich da auch Teamspeak drauf laufen lassen kann.
     
  15. fachi

    fachi Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2015
    Beiträge:
    51
    Viele Anbieter bieten bei einem Managed Server in der Regel nur Web und Mail Dienste an.

    Du müsstest schon ganz konkret die Anbieter anfragen bzgl. der Unterstützung von Teamspeak.

    Oder Du mietest dir zusätzlich bei einem Anbieter einen Teamspeak Server. Der stellt dir dann einen Teamspeak Server bereit der aber nur Teamspeak macht. Web und Mail müsste dann aber wo anders laufen.
     
  16. Denniis

    Denniis New Member

    Registriert seit:
    9. März 2016
    Beiträge:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Ich will aber alles in eins haben das Webspache sowie Domain usw und halt der Teamspeak Server.
     
  17. fachi

    fachi Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2015
    Beiträge:
    51
    Wie schon geschrieben. Teamspeak gehört in der Regel nicht zum Funktionsumfang eines Managed Servers. Die werden von den Providern immer gleich eingerichtet, damit jeder Techniker jederzeit jeden Server betreuen kann.

    Bei contabo.de kann man bei den VPS Servern eine Managed Option buchen und dort steht, dass man spezielle Wünsche äußern kann. Das sollte man dann aber vorher abklären ob das auch Teamspeak einschließt.
     
  18. JABA

    JABA Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    6. Januar 2016
    Beiträge:
    136
    Firmenname:
    JABA e.K.
    Anbieterprofil:
    Klick
    Bei uns beginnen die Managed Server ab 40€ monatlich. Dazu kann der Kunde, auf Wunsch, einen Shell Zugang erhalten.

    Da Teamspeak keine root Rechte benötigt, könnten Sie Teamspeak selbstständig installieren.
     
  19. Denniis

    Denniis New Member

    Registriert seit:
    9. März 2016
    Beiträge:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    so viel weil ich nicht ausgeben.
     
  20. 1st-Rootserver.de

    1st-Rootserver.de Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    15. September 2004
    Beiträge:
    3.444
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Firmenname:
    1st-Rootserver
    Anbieterprofil:
    Klick
    Dann musst du selber nach dem Fehler suchen.
     
    Bitpalast gefällt das.

Diese Seite empfehlen