Shutdown verhindern

Dieses Thema im Forum "Dedizierter Server (Hardware)" wurde erstellt von fjeromin, 21. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fjeromin

    fjeromin New Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2001
    Beiträge:
    331
    Ort:
    München
    Hi Leute!

    Gibt es ne Möglichkeit, den shutdown befehl unter linux auch für root mit einer zusätzlichen abfrage belegen, ob man wirklich runterfahren will oder rebooten?! Mein Co-Admin hat nämlich den fehler begangen, in zwei ssh-fenstern zu arbeiten... und leider in früher stunde den falschen runtergefahren. Ich will ja auch nicht ständig den reset-service nerven, es würde ja reichen, das bei eingabe von shutdown eine abfrage ja/nein kommt. ... also, wie lösen, eure vorschläge plz!
     
  2. blinky

    blinky Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    1.175
    tja, sowas ist aergerlich ;-)

    ebenso aergerlich ist der befehl 'halt' - vor allem wenn man ueber talk chattet und der ankuendigt zu gehen, die verbindung abbricht und man noch 'halt' + enter schreibt, in der hoffnung er wartet noch ne kurze sekunde. danach ist die kiste naemlich auch weg ;-)

    einfache loesung: 'halt' und 'reboot' und 'poweroff' etc. auf servern umbenennen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen