@ Sie wurden verwarnt

Dieses Thema im Forum "WHL Direkt" wurde erstellt von inbox services, 17. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. inbox services

    inbox services Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    17. Mai 2003
    Beiträge:
    434
    Firmenname:
    linux solutions
    Anbieterprofil:
    Klick
    > So, nun ist aber gut, Regeln beachten anstatt rumzustänkern!

    und wo stehen die regeln fuer mods zum nachlesen ?
    den derzeit wird wircklich "wild verschoben", ohne klare vorgangsweisen.

    wollt ja den post hinzuhaengen, aber der thread wurde ja zugemacht.

    lg.
    k.
     
  2. [ip69.de]christian

    [ip69.de]christian New Member

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.780
    Ort:
    Kronach
    100% ACK
    Momentan ist es ein perfektes Beispiel dafür, wie man sich eine Community kaputt macht.
     
  3. HH | cubos-Internet GmbH

    HH | cubos-Internet GmbH Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    26. Juli 2002
    Beiträge:
    1.965
    Ort:
    Aachen
    Firmenname:
    Net-Publics ® GbR
    Anbieterprofil:
    Klick
    Möchte hier anmerken dass keiner der Postenden gegen die Regel, so wie ich sie verstehe, verstossen hat.

    Und das sage ich nicht nur weil ich betroffen war :)))
     
  4. DN / Moderator

    DN / Moderator Forentrottel

    Registriert seit:
    6. September 2002
    Beiträge:
    1.574
    Müssen bei der Anmeldung bestätigt werden.
     
  5. confixx_schmitter

    confixx_schmitter Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    1.891
    möchte dort meine Zustimmung angebracht wissen....


    leider.....ist im Moment wirklich nicht mehr schön. War bis vor ein paar Wochen/Monaten noch nicht so heftig wie aktuell
     
  6. HH | cubos-Internet GmbH

    HH | cubos-Internet GmbH Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    26. Juli 2002
    Beiträge:
    1.965
    Ort:
    Aachen
    Firmenname:
    Net-Publics ® GbR
    Anbieterprofil:
    Klick
    @Dirk

    Ich möchte wegen einer solchen Lapalie nicht nen Streit vom Zaun brechen, aber ich möchte auch nicht von Moderatoren wie ein kleines Kind verwarnt werden....

    In den Regeln (die ich bei meiner Anmeldung nicht akzeptiert habe) steht folgendes:

    Daraus geht klar und deutlich hervor, dass ein Posting im Marktplatzbereich "Erfahrungen mit Anbietern " erlaubt ist.

    Ich habe gemäss Punkt 2 ein Werbeposting im Marktplatz verfasst, gemäss Punkt 3 war dies ein ordnungsgemässes "Biete" Posting.

    Ich kann nun kein Fehler der Beteiligten erkennen :)

    Lg.

    Heiko
     
  7. [ip69.de]christian

    [ip69.de]christian New Member

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.780
    Ort:
    Kronach
    Dirk,

    sicher mögt ihr streng nach § da Recht haben zu verwarnen bei sowas.
    Aber:
    Der User wollte wissen wo er sowas findet, er wollte Angebote.
    Die Anbieter haben sie ihm gegeben.

    Ihr hättet den Beitrag also auch verschieben können, ab er was wird gemacht, der User bekommt seine Antworten gelöscht und die Anbieter werden verwarnt.
    Klasse, damit hat man gleich beide Teiles dieser Community verärgert.
     
  8. sartre

    sartre Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. Februar 2002
    Beiträge:
    3.200
    Liebe Freunde der guten Tanzmusik,

    jeden Tag, den der liebe Gott geschaffen hat, wird hier in der WHL schlimmeres und verschiebungswürdigeres gepostet. Ich erinnere mal an: http://forum.webhostlist.de/show/showthread.php?t=60489
    Ein Anbieter postet in Privat (und da gibt es mehrere von) und keine Sa* interessiert sich dafür. Aber wie gesagt, wenn das Mode wird, dann mach ich da gerne mit.

    Zu dem jetzigen Vorfall sei angemerkt, dass hier (so wie ich das herausgelesen habe) Anbieter mit einem Strafpunkt verwarnt worden sind, was ich nicht verstehe. Als ich hier noch Moderator war, ist man nicht so inflationär mit den Verwanpunkten umgegangen. Hmm warum nicht direkt 5 Tage sprerren, wie man es zuletzt mit Greatnet gemacht hat (und ja ich wiederhole mich, auch das fand ich mehr als dubios).

    Also ich persönlich meine, dass hier manchmal ein wenig mehr Fingerspitzengefühl gefragt ist und bei einem Moderator vermisse ich das von Zeit zu Zeit. Ob er daraus Konsequenzen zieht bleibt ihm selbst überlassen

    Gruß Thomas
     
  9. stopbit

    stopbit New Member

    Registriert seit:
    10. April 2005
    Beiträge:
    376
    Ich finde die Verwarnungen/Verschiebungen/whatever ziemlich fragwürdig.
    Ein User stellt eine Frage, die mit hoher Wahrscheinlichkeit nur jeder Anbeiter für sich beantworten kann, denn wer zur Hölle probiert schon 4 wöchiges Ändern des Admin-C bei Anbietern aus und steht dann auch noch in vernünftigem Zeitrahmen für Antworten zur Verfügung.. Das ist ja wohl eine absolute Nischen-Anwendung...
    Zudem wäre eine Zusage von X für Y ("Ja, bei Y geht das", sagt X.) ziemlich unschön oder bedarf genauer Rücksprache, da Y das vielleicht anders sieht und es bisher vielleicht nur im Einzelfall für guten Kunden (TM) duldete (könnt ja was ungesetzliches sein oder sich so anfühlen).

    Schön, dass ich selber so schwammig geantwortet habe, aber ja, ich meinte auch uns, mit meiner Antwort. Wen denn auch sonst? (es sei denn, ich wollte den Frager verscheissern, a la "Weiss jemand, was ses heute zum Mittag gibt?" "Ja, weiss ich." .. prima)

    Vielleicht sollte man sich das nächste Mal vorher fragen, wie genau dem Opener am besten und verlässlichsten geholfen werden kann.

    In diesem Sinne:
    einen entspannten Start in die Woche

    (und falls jemand fragt: Nein, ich lass mir nicht gerne am Ohr ziehen, wenn dann ist das ein weiblicher Einzelfall)
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juli 2005
  10. [Mod] MMo

    [Mod] MMo Ich

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    3.180
    Ort:
    49424 Lutten
    Hiermit möchte ich einfach mal Christian (ja den von IP69) als Moderator vor!

    Er ist der einzige hier im Forum, der immer objektiv ist und wirklich immer den Durchblick hat
    und immer richtig entscheidet!
     
  11. lurci

    lurci New Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Ludwigshafen
    ACK. Aus der Sicht eines normalerweise nur lesenden Kunden wirklich unglücklich gelaufen.

    Der Opener wählt in Unkenntnis interner Regeln für eingetragene Anbiter für seine Frage die Rubrik 'Erfahrungen mit Anbietern', was im Sinne seiner Fragestellung nahe liegt, wenn auch nicht glücklich ist. Kaum ein Kunde wird wie er alle Naslang den Admin-C ändern wollen und somit dürften da kaum konkrete Erfahrungen zusammenkommen.

    Die enge Interpretation von 'Werbung' in dieser Rubrik, die sogar ein 'bei uns geht das' verbietet, lässt sich unter anderen Rubriken außerhalb des Marktplatzes nicht nachvollziehen, in denen durchaus ein Markt für Dienstleistungen besteht. Gleich streng genommen dürfte das dort auch nicht stattfinden.
    Verwunderlich deshalb, warum der Thread nicht nach Suche/Biete innerhalb des Marktplatzes verschoben wurde _mitsamt_ den sachlich informativen Postings von Anbietern, die nicht mehr als ein 'Handheb' abgeliefert haben. Dort werden Postings von eingetragenen Anbietern ja toleriert und die Welt wäre wieder in Ordnung. Schließlich können die Anbieter nix für die Rubrikwahl des Openers, sind aber die einzigen, die konkrete Antworten geben können.

    Für den Opener bleibt nur noch eine Antwort informativ, die von handychris, der seine Mitbewerber empfiehlt. Ist das nicht auch Werbung, oder zählt nur Eigenwerbung als solche? Dann wäre es aller Ehren wert, wenn einer der Empfohlenen im Gegenzug Piscali empfehlen würde und schwupp, bildete sich die Keimzelle für ein praktisches Über-Kreuz-Werben, das die strene Auslegung der WHL-Moderation unterläuft ;-)

    Das kanns aber doch nicht sein? Ich glaube, der ganze Zirkus wäre zur Zufriedenheit aller drei Seiten (Opener, WHL, Anbieter) nicht nötig, wenn man mit etwas konstruktivem Fingerspitzengefühl auslegen würde, was Werbung ist und gegebenenfalls durch Verschieben in ne passende Rubrik repariert, was am Ursprung falsch war. Unpassend waren die Postings der Ermahnten jedenfalls nicht, allenfalls die Rubrik, die sie aber nicht gewählt haben.

    Natürlich hätte man als Anbieter auch erst mal nen Mod kontaktieren können mit der Bitte, die Frage so zu verschieben, daß man Antworten darf, weil der Opener sonst eh nur Gegenfragen und allgemeine Vermutungen zu erwarten hat. Aber ist es nicht gerade Sinn einer Moderation, den Usern (und Anbieter sind auch User) sowas zu ersparen, wenn der Thread sowieso am Stück den Richtlinien entsprechend verschoben werden kann?

    @Miles: Die Kritik trifft nicht Dich, sondern es kommt an dem Beispiel (wieder mal) die Frage nach dem Feintuning der Moderation und/oder des Regulariums auf.

    mfG, Schorsch
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juli 2005
  12. [ip69.de]christian

    [ip69.de]christian New Member

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.780
    Ort:
    Kronach
    Sagmal sind wir hier im Kindergarten?
    Junge, tu dir n Gefallen und nimm deinen Hut.

    Also echt, solche Reaktionen habe ich im Kindergarten auch gebracht. Aber ich bin mir sicher in der Grundschule hatte ich das abgelegt.
     
  13. lurci

    lurci New Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Ludwigshafen
    cool down, was kann Miles dafür?
     
  14. [Mod] MMo

    [Mod] MMo Ich

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    3.180
    Ort:
    49424 Lutten
    genau darauf wollte ich hinaus, deine Reaktion vorhin im ICQ und per PM war echt Kindergarten pur.
     
  15. lurci

    lurci New Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Ludwigshafen
    das interessiert hier auch niemanden.
     
  16. [Mod] MMo

    [Mod] MMo Ich

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    3.180
    Ort:
    49424 Lutten
    das auch nicht
     
  17. [ip69.de]christian

    [ip69.de]christian New Member

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.780
    Ort:
    Kronach
    Du hast die Verwarnpunkte verteilt.
    Übernehm Verantwortung! Du willst Mod spielen, dann verhalte dich so nd steh zudem was du machst.

    So ich geh jetzt ins RZ, Frust abbauen
     
  18. lurci

    lurci New Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Ludwigshafen
    sncr ;-) aber seid ihr wirklich alle so sauer wegen der Geschichte?
     
  19. sartre

    sartre Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. Februar 2002
    Beiträge:
    3.200
    Lieber Miles,
    ich habe eure Unterhaltung lesen dürfen und nichts was Christian geschrieben hat, wäre falsch.

    Mensch Miles, merkst du denn nicht, dass du vorhin mit deiner Aktion absolut überregiert hast? Kannst du es nicht akzeptieren, dass du einen Fehler gemacht hast?

    Gruß Thomas
     
  20. [Mod] MMo

    [Mod] MMo Ich

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    3.180
    Ort:
    49424 Lutten
    tue ich, habs den Verwarnten oft genug erklärt, zumindest solange, bis sich Dritte eingemischt haben und einen auf Kindergarten gemacht haben
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen