Skandal um RH-TEC!

Dieses Thema im Forum "Webhosting Allgemein" wurde erstellt von commplex, 13. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. commplex

    commplex New Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2000
    Beiträge:
    2.168
    Unfaßbar. Da bietet RH-Tec seit 2, 3 Monaten Serverhousing an, neuerdings mit ziemlich guter Hardware dabei und landet in der Ausgabe 08/2002 der InternetProfessional gleich in den oberen Rängen im Providervergleich.

    Nein, ich kann nicht hellsehen. Ich weiß nur, wer "Technologiepartner" von RH-Tec ist ;-)

    Also: Zeitung kaufen gehen!

    c u
     
  2. TemplerDesLichts

    TemplerDesLichts New Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    207
    *lol*
    Endlich mal was nettes auf/in dieser Community.
    Ich gratuliere allen Beteiligten.
     
  3. Guest

    Guest Guest

    also lasst uns schnell mal suchen nach fehlern um diesen thread auch mal wieder runtermachen zu können *gggg*

    p.s. nichts gegen rh-tec die sind echt spitze drauf :eek:)
     
  4. rh-tecci

    rh-tecci Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    662
    Firmenname:
    rh-tec®
    Anbieterprofil:
    Klick
    @commplex

    Also das Wort "Technolodingsbums" hast du dir jetzt ja schon bei mir abgeguckt, hmm?
     
  5. TemplerDesLichts

    TemplerDesLichts New Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    207
    So, da fang ich mal mit niedermachen an *G*
    Die Seite gefällt mir nicht. Das blau ist hässlich. Seine Preise sind zu niedrig. Da werde ich verleitet mehr zu kaufen, als ich brauche. So geht das nicht. Mal abgesehen davon, dass er nicht mit seinen Produkten wirbt, sondern Frauen als Blickfang nutzen muss.
    Das ist ja schon halbe Pornographie. Ich fühle mich belästigt ;-)

    Bitte nicht ernst nehmen und mich auch bitte nicht verklagen...
     
  6. Jan Becker

    Jan Becker New Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    132
    Hmm, wo wir jetzt dabei sind:

    ich kenne da ernsthaft etwas, das zu bedenken ist.

    Ich habe neulich einen über 3 Ecken entfernten Bekannten an RH-TEC weitergeleitet.

    Dieser brauchte Webspace mit ca. 60GIG Traffic im Monat, um da Dateien zu spiegeln.

    Das letzte was ich von ihm gehört habe ist, dass der RH-Tec-webspace (Server?) 5 Sekunden nach Inbetriebnahme der trafficintensiven Spiegelung abgeschmiert ist.

    Das finde ich etwas seltsam.

    Ist kein Lügenmärchen und ich will hier auch nicht die Qualität von RH-Tec runtermachen!!!

    Jan
     
  7. commplex

    commplex New Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2000
    Beiträge:
    2.168
    mal nebenbei, was hat webspace mit datenspiegelung zu tun? ich selbst hätte das als zweckentfremdung gewertet und garnicht erst zugelassen.

    dann kommts drauf an, wie diese spiegelung angeschmissen worden ist. rsync? oder die php-enginge an die wand geklatscht?

    :)
     
  8. TemplerDesLichts

    TemplerDesLichts New Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    207
    Das wollte ich nicht auslösen. Sorry. Sollte nur n Spaß werden.
     
  9. commplex

    commplex New Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2000
    Beiträge:
    2.168
    trotzdem technisch interessant die frage, wie traffic eine kiste niederbügeln kann. theoretisch eigentlich garnicht. wenns wirklich nur datenpumpen ist.

    daher interessierts mich schon, wie der user das machen wollte...

    c u
     
  10. diskogaenger

    diskogaenger New Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    538
    Ort:
    Rossau
    was verstehst du unter webspace abgeschmiert?

    meinst du den server oder der up/download-vorgang?
     
  11. diskogaenger

    diskogaenger New Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    538
    Ort:
    Rossau
    toll - nun hab ich wieder 10 minuten gebraucht vom betätigen des antwortlink im forum bis zum betätigen des send-button
    ich werd alt *heul*
     
  12. Jan Becker

    Jan Becker New Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    132
    Tja, commplex, sicher hast du Recht..........

    Ich kann dir aber keine genaueren Sachen sagen, weil ich nicht mehr darüber weiß. Eigentlich wollte ich ihn mir auf meinen Server packen, der ja bei dir steht.

    Das war ihm dann aber zu teuer. Da habe ich ihm vorgeschlagen es mit rh-tec zu versuchen.
    Das ging dann daneben.

    Bügel mich nicht fest, aber ich denke es ging um Datensicherung. Könnte auch sein, dass es um eine Auslagerung der Imagedateien ging.

    So oder so..... so ein Server sollte das schon mitmachen. Sein früherer Webspace bei Puretec hats ja auch getan.

    Jan
     
  13. TemplerDesLichts

    TemplerDesLichts New Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    207
    Vielleicht auch einfach eine Verkettung unglücklicher Ursachen?
    Sowas solls ja auch geben.
    10 Scripte gleichzeitig, alle beanspruchen alleine eigentlich 50 % der Resourcen und es fängt an zu lahmen.
    Wäre auch eine Möglichkeit
     
  14. diskogaenger

    diskogaenger New Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    538
    Ort:
    Rossau
    ich frag mich blos wie man 60 gb verbrät - ich denk mal er hat den 1 gb-account gehabt - da muss man diesen ja 2 mal am tag leeren und wieder auffüllen - was soll das für einen sinn haben?
     
  15. Jan Becker

    Jan Becker New Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    132
    Habe ja bereits gesagt...vielleicht habe ich das auch nur mit nem anderen Kunden verwechselt und es ging darum die Imagedateien auszulagern.

    Der verbrät auf seinem eigenen Server 360 GB traffic im Monat. gut möglich, dass 60GB davon Imagedateien sind.
    Jan
     
  16. rh-tecci

    rh-tecci Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    662
    Firmenname:
    rh-tec®
    Anbieterprofil:
    Klick
    Es wäre toll wenn so etwas ein klein wenig mehr hinterlegt werden könnte, bevor man es hier postet. Ich stelle mich gerne jeder kritik - nur sollte sie dann auch auf den Punkt gebracht werden.
    rh-tec bietet Webspace bis 1 GB. Punkt.

    In diesem Sinne,

    Jörg
     
  17. Gerd122

    Gerd122 Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    1.159
    Firmenname:
    rh-tec®
    Anbieterprofil:
    Klick
    @Jan

    das rh-webhosting ist sicher nicht zum Datenspiegeln gedacht. Leider weiß ich zwar nicht genau auf welchen Kunden dies zutrifft, aber wie auf unserer Preisliste und auch in den AGB´s beschrieben, ist es nicht zugelassen das rh-webhosting ausschließlich oder hauptsächlich für so etwas zu nutzen. Noch mal was zum Traffic: Das Freitraffic ist für folgendes gedacht: jemand hat bei uns seine Page, ohne gigantische Downloadareas, nutzt vielleicht normal 5 GB Traffic im Monat und aus irgendwelchen Gründen ( weil z.B. Stefan Raab zufällig diese Site in seiner Show erwähnt) steigt das Traffic ausnahmsweise auf 50 - 80 GB. Damit der Kunde nicht bei so einer Ausnahme extra tief in die Tasche greifen muß, haben wir eingeführt, das das maximal freie Traffic immerdas 100fache des Webspace ist. Sollte jemand unfairer Weise den rh-webhosting Space und das Traffic für reine Downloads ausnutzen, schreiben wir ihn an und bitten darum dies möglichst zu unterlassen. Dafür bieten wir ja schließlich die rh-mietserver an, auf denen können unsere Kunden soviel Downloads anbieten und soviel Traffic verursachen wie sie möchten. Richtig ist, das wir unsere rh-Mietserver in Partnerschaft mit Commplex in Frankurt in den tiscali Räumen gehoust werden.

    Gruß

    Gerhard Röhrmann
    (Geschäftsführung rh-tec)
     
  18. Daniel Bradler

    Daniel Bradler Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    1.118
    Firmenname:
    Providerdienste.de
    Anbieterprofil:
    Klick
    > Unfaßbar. Da bietet RH-Tec seit 2, 3 Monaten
    > Serverhousing an, neuerdings mit ziemlich guter
    > Hardware dabei und landet in der Ausgabe 08/2002 der
    > InternetProfessional gleich in den oberen Rängen im
    > Providervergleich.

    Spielte da sonst nicht "Magicalworks" immer ganz oben mit?
     
  19. Jan Becker

    Jan Becker New Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    132
    @ RH-Tecci.

    Ich bin ja nimend, der euch schaden will.
    Das das beschriebene passiert ist ist fakt. Daran kann man nichts ändern.

    Die von mir gewünschte Stellungnahme ist ja nun von Gerd112 gekommen und das war eigentlich alles, was ich hören wollte. Und ich kann das auch akzeptieren ;-)


    Aber mal anders herum gefragt:
    RH-Tecci gibt bei Nachfragen doch immer an, dass die Nutzung als Downloadserver explizit erlaubt ist.
    Warum geben Sie, Gerd112 nun an, dass dem nicht so ist?


    MfG
    Jan Becker
     
  20. Gerd122

    Gerd122 Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    1.159
    Firmenname:
    rh-tec®
    Anbieterprofil:
    Klick
    @jan,

    also um es klar zu stellen, die rh-webhosting Pakete sind nicht als reine Downloadserver gedacht, dafür haben wir z.B. die rh-Mietserver auf denen logischerweise alles möglich ist. Ich hab versucht es in dem vorherigen Posting schon mal näher zu erläutern, vielleicht hab ich mich da nicht so klar ausgedrückt. Wir bieten außerdem auf Wunsch sogenannte Traffic-Acounts auf unseren Servern an - evtl. ist dies irgendwann mal verwechselt worden.
    Wir möchten nicht mit irgendwelchen versteckten Klauseln arbeiten, sondern wir haben und möchten nur zufriedene Kunden. Aus diesen Grund bieten wir wohl als einer der wenigen Webhoster eine so faire Testphase an. 7 Tage kostenlos und unverbindlich testen - und nur bei Gefallen sich für uns entscheiden. Fairer geht es wohl kaum.

    Gruß

    Gerhard Röhrmann
    http://www.rh-webhosting.de
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen