Speedtest immer lächerlicher - Nachtrag !!!

Dieses Thema im Forum "WHL Direkt" wurde erstellt von Bina, 26. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bina

    Bina Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    7. März 2001
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Niedersachsen
    Firmenname:
    WebJanssen ISP ltd &...
    Anbieterprofil:
    Klick
    Leider nicht, denn das Problem ist ja nicht nur bei dem Speedtest, hier wird dieses messen mit zweierlei Maß immer wieder zur Sprache gebracht.

    WHL - eine gerechte Sache ?

    Eine WHL die nicht gerecht arbeitet ist angreifbar, denn dann könnte man unterstellen, dass hier die zahlenden Hoster bevorzugt werden.

    Genau hier liegt das Problem

    Grüsse Uwe Janssen
     
  2. Michael Hufnagl

    Michael Hufnagl Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    12. Juni 2001
    Beiträge:
    3.067
    mag ja alles sein. du missverstehst aber mit absicht (so muss ich das zumind. annehmen) den sinn hinter den regeln und verbeisst dich auf deren buchstabengetreue auslegung.
     
  3. mikt

    mikt Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    3. März 2002
    Beiträge:
    3.153
    Meine Rede, bei Webjanssen war es ja sogar so, dass die gleiche URL bei 2 Accounts eingetragen war und komplett unterschiedliche Ergebnisse liefert, wie soll das gehen?

    Und immer noch konnte (oder wollte) niemand meine Frage beantworten warum der Top1 einen Speedrank von 84% hat und nicht vonn 100%?
    Wo sind die restlichen 16% geblieben, woran wird sich hier orientiert?
     
  4. Bina

    Bina Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    7. März 2001
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Niedersachsen
    Firmenname:
    WebJanssen ISP ltd &...
    Anbieterprofil:
    Klick
    Nein Michael, ich missverstehe hier nichts, sondern es ist einfach nicht gerecht, wenn bei Firma A dieses geahndet wird und bei Firma B nicht.

    Deswegen kann man es nur Buchstabengetreu nehmen, da genau dieses ansonsten zu diesen Ungerechtigkeiten führt

    Grüsse Uwe Janssen
     
  5. sabt.

    sabt. New Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    66
    > WHL - eine gerechte Sache ?
    >
    > Eine WHL die nicht gerecht arbeitet ist angreifbar, denn
    > dann könnte man unterstellen, dass hier die zahlenden
    > Hoster bevorzugt werden.
    >
    > <b>Genau hier liegt das Problem</b>

    auch wenn ich den thread schwachsinnig finde, in diesem
    punkt gebe ich dir recht.. und wieso ist das so? IMHO
    liegt das ganz stark an der featuritis. "back to the roots"
    waere angesagt gewesen.
     
  6. PCServer

    PCServer New Member

    Registriert seit:
    3. September 2003
    Beiträge:
    77
    Ich hab mir jetzt mal die mühe gemacht und alle threads durchgelesen

    Fassen wir mal zusammen

    webjanssen hat den server von server service missbraucht, in dem er einfach die testdatei von server service in dessen profil verlinkt hat und als eigene ausgegeben hat mit hilfe einer eigenen subdomain die nicht auf dem server von server service eingerichtet war aber dank des apache first vhost trotzdem angenommen wurde.

    webjanssen hat also keine ip genutzt (wie er ständig meckert) und durch die klarstellung das der server server service gehört und nicht webjanssen und er auch dazu kein recht hat da der server nie unter der kontrolle von webjanssen stand, weil es eben der server von server service war und kein miet oder kaufserver oder housing server von webjanssen.

    webjanssen hat keine stellung dazu bezogen bis auf fadenscheinige ausreden und wurde deshalb gesperrt.

    jetzt meckert webjanssen drüber das andere ihre testdatei auf server legen die unter deren kontrolle sind aber eben bei anderen provider stehen (mietserver).

    ständig redet webjanssen etwas von ip nutzung und gelbe karte. wer nutzt hier noch ip? ist verboten, wer umgestellt hat ist auf der sicheren seite.
    webjanssen hat keine ip genutzt sondern einen fremden server dessen einflussbereich nicht bei webjanssen lag, deswegen bekam webjanssen die sperrung. was auch gerecht ist.

    was aber nicht verständlich ist, das webjanssen ständig von gerechtigkeit labert und ständig was von ip fasselt, obwohl es nicht darum geht.
    webjanssen will keine gerechtigkeit sondern einfach nur rumosern und will das andere provider dafür bestraft werden weil sie mietserver nutzen und (noch) keine eigene hardware oder netze haben.

    soweit ich das verstanden habe kam der satz den webjanssen per email bekam nur aus dem grunde zustande weil webjanssen diese testdatei verlinkt hat und der server offentsichtlich nicht vom ihm stammt oder gemietet wurde.

    wäre ich die whl würde ich webjanssen komplett von der whl ausschließen und den test abschaffen.

    webjanssen will keine gerechtigkeit sondern meckern bis er recht bekommt. webjanssen hat betrogen.
    mag sein das andere provider auch betrügen, doch betrügen diese mit eigener hardware oder eigenen mietservern und nicht wie webjanssen mit einem fremden server der server service gehört und nicht unter dessen einfluss stammte. weder ein ftp noch ssh zugang hatte er auf diesem server noch hat er diesen server gemietet.
    die sperrung ist also legitim und vollstens verständlich und nicht ungerecht und auch nicht mit 2 maß gemessen.
     
  7. [Mod] cal

    [Mod] cal WHL-Team

    Registriert seit:
    4. Mai 2003
    Beiträge:
    575
    @PCServer:

    ACK!

    (Nur zur Klarstellung: ursprünglich hatte WJ tatsächlich direkt auf die IP (von Server-Service) verwiesen, dann, nachdem dies u.a. von Gerd122 aufgedeckt wurde, den Hostname "whltest.webjanssen.de" auf diese IP geleitet; Rest s.o.)

    Nachricht geändert von [Mod] cal am 02.08.2004 14:44
     
  8. Daniel G

    Daniel G New Member

    Registriert seit:
    21. August 2000
    Beiträge:
    307
    Ach ist das herrlich..

    Ich hatte schon fast befürchtet das nach meinem letzten Posting die Sache erledigt wäre nachdem ein paar Tage lang nichts neues kam..

    Fein das ich mich geirrt habe.. :)

    Dem kann ich leider nicht zustimmen. Wenn Du genau hinschaust kannst du sehen das ich in meinem letzten Posting das Interface der WHL zitiert habe. Es kann kann ja nicht sein das hier Regeln besprochen werden die den Providern nicht mitgeteilt werden.

    Nicht jeder hat so viel Zeit wie Du um hier jedes Posting zu kommentieren und so ggf. Regeldiskussionen auch immer zu 100% zu verfolgen.

    Nochmal zum mitschreiben: "Wir haben keine "Kundenserver" auf denen Domains gehostet werden da wir ein Colocation Anbieter sind. Es dürfte schwehr werden dort einen Webhosting Server mit xxx-hundert Präsenzen zu simulieren nur damit DU sicher sein kannst das unsere ServerLoad mal zwischen 0.00 und 0.01 schwankt. (Und glaube mir, der Server ist nicht nur am idlen und wartet sicher nicht auf die paar WHL-Speedtest Anfragen).

    Naja, euer Fehler war, nachdem was ich hier so gelesen habe, ja wohl ein klein wenig anders.

    Sehr abwegig. Wieso sollte es bei unserem Server / unserer Anbindung keine Schwankungen geben (doch höchstens weil die Anbindung besser ist ein paar andere die auch am Test teilnehmen). Auch wir haben WHL Messpunkte die mir übel aufstossen, aber hey.. So ist das Internet.

    Wir sind kein "zahlender Hoster" und haben auch nicht vor für die WHL "Nutzung" in Zukunft zu zahlen. Also Geld hat uns nicht auf den 2. Platz gebracht.. :p

    Akzeptier doch einfach das Du einen auf den Deckel bekommen hast für eine Aktion die nicht wirklich astrein war. Musst Dir mal die Frage stellen ob Du deine Reputation zurückerlangst indem du hier an allen Postings, Providern und den Mods der WHL was zu meckern hast. Ich persönlich hätte wenig Lust jemandem entgegen zu kommen wenn er mir ständig auf den *piep* geht.

    In dem Sinne, frohes weiterflamen. Freue mich.. :)

    WHL - eine gerechte Sache !

    --
    Mit freundlichen Grüßen,

    Daniel Grapatin
    Laxin IT-Services GmbH & Co. KG
     
  9. Bina

    Bina Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    7. März 2001
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Niedersachsen
    Firmenname:
    WebJanssen ISP ltd &...
    Anbieterprofil:
    Klick
    Gerechtigkeit in der WHL

    Hallo PCServer,
    deine Ausführungen sind nicht ganz richtig.
    Wir hatten eine IP eingetragen, die Testdatei lag nicht auf einem PC. Wir waren zu dem Zeitpunkt der Installation Kunde bei Serverservice und haben wie obern von einigen auch die Meinung ist die Leitung an denen unserer Server waren testen lassen.
    Genau hier ist die differenz in der Aussage.
    Weiterhin haben wir sehr wohl zu dem Problem stellung bezogen. Wir haben der WHL mitgeteilt, dass dieser Fehler beim Umzug passiert ist. Wir haben diesen Fehler auch beseitigt. Das was CAL hier anmerkt ist auch schon erklärt worden, whltest.webjanssen.de wurde in der Zeit in der ich die Prüfungen abgenommen habe von einem Mitarbeiter eingerichtet da er den hintergrund nicht kannte und meine Mails bearbeitet hatte. An dem Tag, an dem ich wieder an meinem Arbeitsplatz zurückgekehrt war, wurde dieser Fehler umgehend behoben.

    Das wir einen Fehler gemacht haben und gesperrt worden sind habe ich hier nie in Abrede gestellt. Es ist auch so wie es gelaufen ist OK !!!

    Was nicht OK ist, wir haben schon vor mehr als einer Woche hier auf Fehler aufmerkssam gemacht wie z.b. falsche Verlinkungen von Angeboten. Siehe RH-Tec bei allen Angeboten. Diese sind immer noch online.

    Hier ist der Ansatz dieses Problems, es geht hier nicht um unsere Sperre, die ist weiterhin OK !!!

    In diesem Beiträgen hier geht es nicht um was oder warum etwas geschied, sondern darum das es hier gerecht zugeht. Dieses ist hier das Problem. Warum werden bei uns Angebote gestrichen wenn eine Kleinigkeit falsch ist und bei RH-Tec, der die Angebote auf der angegebenen Webseite nicht mal bereithält nicht. Hat die WHL ein wirtschaftliches Interesse an RH-Tec ?? Machen wir doch gleiche eine Weiterleitung von www.webhostlist.de auf www.rh-tec.de.

    Vielleicht kann man jetzt mit der Fragestellung das Problem besser beleuchten.

    Also PCSERVER wie schon mehrfach beschrieben, geht es NICHT um die Sperre von uns, sondern rein um die Gerechtigkeit und Gleichbehandlung in der WHL.


    Carsten hat eine Prüfung zugesagt und hier wollte er seine Ergebnisse kundtun. Ich warte jeden Tag auf diese Ergebnisse, leider scheint dieses viel länger zu dauern, als die Überprüfung die er bei 5 Firmen hier gemacht hat.
    Womit wir wieder beim Thema sind.


    zu dieser Aussage :
    Akzeptier doch einfach das Du einen auf den Deckel bekommen hast für eine Aktion die nicht wirklich astrein war. Musst Dir mal die Frage stellen ob Du deine Reputation zurückerlangst indem du hier an allen Postings, Providern und den Mods der WHL was zu meckern hast. Ich persönlich hätte wenig Lust jemandem entgegen zu kommen wenn er mir ständig auf den *piep* geht.

    Es ist absolut OK das wir für unseren Fehler gesperrt sind, dieses habe ich in mehreren Beiträgen schon geschrieben. Darum geht es doch garnicht. Wenn hier aber keiner sich traut den Mund aufzumachen, dann wird es hier immer weiter 2 Arten von Providern geben. Die Einen, die sich alles erlauben dürfen und die Anderen die für jeden kleinen Fehler einen auf den Deckel bekommen.

    Sobald hier einige Provider nur OH rufen passiert hier was, und bei anderen dürfen auch NICHTKUNDEN mist in einer Bewertung schreiben, die bleibt hier einfach drin stehen, trotzdem der WHL klar nachgewiesen werden konnte, das diese Domain einem Kunden von uns gehört und dieser dieses Posting nicht verfasst hat.

    Hier geht es nicht nur um den Speedtest, es geht hier nur um Gleichberechtigung aller.


    Grüsse Uwe Janssen
    WHL- eine gerechte Sache ?

    Nachricht geändert von Bina am 03.08.2004 11:11
     
  10. Sliebetrau

    Sliebetrau New Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    145
    Ort:
    Thüringen / Eisenach
    Und wo ist jetzt der Zusammenhang zwischen dem Thema "Speedtest", womit es angefangen hat und den Falschen Einträgen von verschiedenen Providern?

    Das ist doch schon wieder was völlig anderes.

    Ich glaube kaum das RH-TEC oder sonst wer hier irgendwelche Vorteile hat, geschweige den das sie noch für diese sogenannten "Vorteile" was zahlen.

    Langsam wirds einfach nur noch lächerlich an allen hier rumzumosern..
     
  11. Daniel G

    Daniel G New Member

    Registriert seit:
    21. August 2000
    Beiträge:
    307
  12. mikt

    mikt Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    3. März 2002
    Beiträge:
    3.153
    Jau, langsam wird richtig Heulig!
     
  13. Bina

    Bina Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    7. März 2001
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Niedersachsen
    Firmenname:
    WebJanssen ISP ltd &...
    Anbieterprofil:
    Klick
    Ah - nun haben wir es wieder, also doch 2 Klassen Gesellschaft.


    Traurig Traurig

    Grüsse Uwe Janssen
     
  14. Daniel G

    Daniel G New Member

    Registriert seit:
    21. August 2000
    Beiträge:
    307
    Ich frage mich was manche Leute sich morgens in den Kaffee rühren..
     
  15. Bina

    Bina Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    7. März 2001
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Niedersachsen
    Firmenname:
    WebJanssen ISP ltd &...
    Anbieterprofil:
    Klick
    Genau so würde ich auch reagieren , wenn ich zu den Kreis gehören würde die hier genausowenig sich an die Regeln halten ..

    2004-06-21 81.2.154.2/whl_speedtest.txt
    2004-06-23 ERR
    2004-06-24 ns2.laxin.de/whl_speedtest.txt

    NS2 ist kein Kundenserver.

    Also bevor du meinst das hier jemand was im Kaffee gerührt hat, halte dich erstmal an die Regeln.

    Aber genau das ist das Problem hier, einige sind halt gleicher.

    Grüsse Uwe Janssen
     
  16. Sliebetrau

    Sliebetrau New Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    145
    Ort:
    Thüringen / Eisenach
    Egal wa du nimmst, ICH WILL AUCH!

    Damit das ganze hier nicht ausartet sollet sich doch ein MOD mal den Thread durchlesen und kurz ein Statement zum Thema "Kundenserver" "In der Anbindung den Kundenservern entsprechen" äußern.

    Danach wäre der Lichtschalter wohl die beste Lösung ( wobei es zu 99% zu nem Neuen Thread kommt *G* ).

    BTW: Wenn du meinst es muss ein Kundenserver sein, von mir aus. Ich bin dort Kunde, damit wäre es ein Kundenserver, ja? *g* Man könnte die Testdatei ohne Probleme auf meinen Server legen, enspricht genau der Anbindung, wird auch direkt mal dieselben Ergebnisse bringen und ob du´s glaubst oder nicht, da laufen sogar "Userscripte" ;-))

    MfG
     
  17. Daniel G

    Daniel G New Member

    Registriert seit:
    21. August 2000
    Beiträge:
    307
    Wir drehen uns gewaltig im Kreis. Schau Dir meine vorherigen Postings und das WHL Interface an. Nach dem was dort zu lesen ist verstossen wir gegen gar nichts.

    Die Regeln von denen Du sprichst sind mir nicht bekannt. Evtl. einfach weil Sie entweder nicht existieren, den Providern nicht explizit migeteilt wurden oder an einer Stelle stehen wo normalsterbliche wie ich sie einfach nicht finden.

    Seitens der WHL gab es nach dem Start dieses fragwürdigen Threads eine EMail worauf ich, wie auch hier im Thread, Stellung bezogen habe. Danach kam nichts mehr. Ich kann also auch hier davon ausgehen das meine Ausführungen und Ansichten zu dem Thema i.O. sind..

    ps. sicherlich könnte ich den Host jetzt auch einfach auf kundenserver023.laxin.de ändern, aber das sehe ich ja gar nicht ein. Wäre ja ein Schuldeingeständnis..

    Gruß, Daniel Grapatin

    Nachricht geändert von Daniel Grapatin am 03.08.2004 14:12
     
  18. rolf1212

    rolf1212 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    2.467
    Ort:
    Saarbrücken/Frankfurt
    dafür legst du bei diesem speedtest aber nicht die hand ins feuert. hier sind ca. 50 reseller von einem unternehmen vertreten und alle haben unterschiedliche werte. von note 1-4, obwohl alle auf dem gleichen server liegen.
     
  19. Bina

    Bina Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    7. März 2001
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Niedersachsen
    Firmenname:
    WebJanssen ISP ltd &...
    Anbieterprofil:
    Klick
    Das beste an der ganzen Geschichte ist, dass wir mit dem Versehen auch noch unsere Leistung schlechter gemacht hatten :)

    Siehe Alexa

    Webjanssen.de
    Speed: Very Fast (92% of sites are slower), Avg Load Time: .5 Seconds (what's this?)

    Sserv.de
    Speed: Fast (76% of sites are slower), Avg Load Time: 1.0 Seconds (what's this?)


    Naja wie dem auch sei, Carsten hat sich bislang noch nicht weiter geäussert.

    Grüsse Uwe Janssen
     
  20. Sliebetrau

    Sliebetrau New Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    145
    Ort:
    Thüringen / Eisenach
    Nööö... nur würde das dann "Kundenserver" entsprechen, sogar mit "Userscriptchens" ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen