SSLv3/POODLE: neue Sicherheitslücke in SSL

Dieses Thema im Forum "Security" wurde erstellt von RichBone, 16. Oktober 2014.

  1. RichBone

    RichBone Geprüfter Provider

    Registriert seit:
    7. August 2006
    Beiträge:
    2.155
    Ort:
    Eisenhüttenstadt
    Firmenname:
    RB Media Group GmbH
    Anbieterprofil:
    Klick
  2. darkstar

    darkstar Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. Januar 2001
    Beiträge:
    1.105
    AW: SSLv3/POODLE: neue Sicherheitslücke in SSL

    Erstmal Danke für den Hinweis.

    Leicht fatalistisch wie ich manchmal bin, frage ich mich allerdings angesichts der zahlreichen Sicherheitsluecken mittlerweile, ob das mit dem SSL tatsaechlich eine hoehere Sicherheit als Plain-Text-Uebertragungen bietet.

    MfG
    darkstar
     
  3. RichBone

    RichBone Geprüfter Provider

    Registriert seit:
    7. August 2006
    Beiträge:
    2.155
    Ort:
    Eisenhüttenstadt
    Firmenname:
    RB Media Group GmbH
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: SSLv3/POODLE: neue Sicherheitslücke in SSL

    Hallo

    meine persönliche Meinung ist das sowas jetzt immer öffters entdeckt wird, weil SSL immer mehr in den Focus gerät und einfach öffters genutzt wird.

    Den nur bei der Intensiven Nutzung werden Fehler gefunden, ist bei Software ja nicht anders.

    Mit freundlichen Grüßen

    Martin Krüger
     

Diese Seite empfehlen