Suche Aufträge für Webdesign

Dieses Thema im Forum "Job-Angebote & Job-Suchanzeigen" wurde erstellt von onlineschuessler, 13. Mai 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. onlineschuessler

    onlineschuessler New Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    60
    Hallo,

    ich suche Aufträge für Webdesign.
    Ich habe sehr gute Kentnisse in HTML und allem anderen was man für Websites braucht.

    Meine Referenzen:
    www.firstclasshosting.de
    www.gubi.de
    www.onlineschuessler.de
    www.dlrg-no-w.de
    www.ah-udenheim-soergenloch.de

    Meine Homepage (mit ungefähren Preisen [sind verhandelbar]):
    www.profi-hp.de

    Meine private Seite:
    www.zero-web.de

    Mit www.FirstClassHosting.de betreiben wir auch einen seeeeeehr günstigen, schnellen und stabilen Webhosting-Dienst und könnten so die erstellten Internetseiten auch zu Sonderkonditionen hosten.

    Kontakt:
    webmaster@profi-hp.de
    daniel@zero-web.de
    ICQ: 109380961

    MfG
    Daniel Schüßler
    FirstClassHosting.de
    Profi-Hp.de
     
  2. Martin Kissel

    Martin Kissel New Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2000
    Beiträge:
    411
    >Ich habe sehr gute Kentnisse in HTML
    Da sind aber noch einige Schnitzer in denen Seiten drin.


    >und allem anderen was man für Websites braucht.
    Und das wäre deiner Meinung nach?


    >Meine Referenzen
    Das ist nicht dein Ernst, oder?


    >Mit www.FirstClassHosting.de betreiben wir auch einen seeeeeehr günstigen, schnellen und stabilen Webhosting-Dienst
    Betreiben ist wohl mal das falsche Wort, wenn du nicht 1&1 PureTec dazu schreibst.


    >und könnten so die erstellten Internetseiten auch zu Sonderkonditionen hosten.
    könnten ist gut *fg*


    Lies dir mal alle Postings zu world-net24 durch. Du trägst zwar nicht ganz so dick auf, das geht aber auf jeden Fall auch in die Richtung. In spätestens vier Wochen wirst du auch mit dem Antworten und Bewerben von deinem FirstClassHosting auf alle möglichen und unmöglichen Postings aufhören.


    Dein "Partnerprogramm", also für die Reseller vom Reseller oder sowas in der Art, ist ja auch nicht schlecht: "eine Domain bestellt, bekommen Sie eine Prämie von 1,00 DM gutgeschrieben."
    Ach nein, dafür hast du ja extra noch ein Reseller-Programm. Aber "Sie können unsere Produkte unter Ihrem Namen verkaufen" entspricht auch wieder nicht der Wahrheit. Schließlich geht es ja um die "Produkte" von PureTec.
    Ein Impressum fehlt auf deiner Seite auch. Desweiteren die Gewerbeform. Oder hast du etwa kein Gewerbe?


    http://www.heidrichweb.de/a_u_d.htm
    "Er ist am 19.02. 16 Jahre jung geworden."


    Martin Kissel
    websharing.net
     
  3. onlineschuessler

    onlineschuessler New Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    60
    >Ich habe sehr gute Kentnisse in HTML
    Da sind aber noch einige Schnitzer in denen Seiten drin.
    <- Welche Schnitzer denn zum Beispiel?


    >und allem anderen was man für Websites braucht.
    Und das wäre deiner Meinung nach?
    <- Den Textabschnitt aus meinem Posting hast du rausgeschnitten.

    >Meine Referenzen
    Das ist nicht dein Ernst, oder?
    <- Es kommen noche einige weitere dazu, deren Namen ich aber nicht nennen darf.

    >Mit www.FirstClassHosting.de betreiben wir auch einen seeeeeehr günstigen, schnellen und stabilen Webhosting-Dienst
    Betreiben ist wohl mal das falsche Wort, wenn du nicht 1&1 PureTec dazu schreibst.
    <- Wir sind dabei unsere eigenen Server in Betrieb zu nehmen.

    >und könnten so die erstellten Internetseiten auch zu Sonderkonditionen hosten.
    könnten ist gut *fg*
    <- *gg* *LOL* *rofl* Bis schon lustig!

    Lies dir mal alle Postings zu world-net24 durch. Du trägst zwar nicht ganz so dick auf, das geht aber auf jeden Fall auch in die Richtung. In spätestens vier Wochen wirst du auch mit dem Antworten und Bewerben von deinem FirstClassHosting auf alle möglichen und unmöglichen Postings aufhören.
    <- Die habe ich alle gelesen, und der Typ ist ja wirklich hirnlos!

    Dein "Partnerprogramm", also für die Reseller vom Reseller oder sowas in der Art, ist ja auch nicht schlecht: "eine Domain bestellt, bekommen Sie eine Prämie von 1,00 DM gutgeschrieben."

    Ach nein, dafür hast du ja extra noch ein Reseller-Programm. Aber "Sie können unsere Produkte unter Ihrem Namen verkaufen" entspricht auch wieder nicht der Wahrheit.
    Schließlich geht es ja um die "Produkte" von PureTec.
    <- Wenn du ein bisschen Ahnung hättest, dann wüßtest du, dass es die Leistungen der Schlund + Partner AG sind, aber...

    Ein Impressum fehlt auf deiner Seite auch. Desweiteren die Gewerbeform. Oder hast du etwa kein Gewerbe?
    <- Das Impressum kommt auch schon noch...

    http://www.heidrichweb.de/a_u_d.htm
    "Er ist am 19.02. 16 Jahre jung geworden."
    <- Die Seite ist übrigens mittlerweile 3 Jahre alt und durch meine Ex-Freundin erstellt worden...


    Naja, dann wünsch ich dir jetzt mal viel Spaß dabei, andere Leute zuzumüllen.


    MfG
    Daniel Schüßler
    FirstClassHosting.de
    Profi-Hp.de
     
  4. abbbi

    abbbi New Member

    Registriert seit:
    24. März 2001
    Beiträge:
    50
    <- Die habe ich alle gelesen, und der Typ ist ja wirklich hirnlos!

    Hmm, nicht die feine Art, oder? Sowas kann man auch etwas "netter" ausdrücken.

    --
    Ach nein, dafür hast du ja extra noch ein Reseller-Programm. Aber "Sie können unsere Produkte unter Ihrem Namen verkaufen" entspricht auch wieder nicht der Wahrheit.
    Schließlich geht es ja um die "Produkte" von PureTec.
    <- Wenn du ein bisschen Ahnung hättest, dann wüßtest du, dass es die Leistungen der Schlund + Partner AG sind, aber...

    Also dieses Argument verstehe ich nicht so ganz. :) Nenn´ mich jetzt "hirnlos" aber könntest Du den oben von dir geposteten Satz näher erläutern?

    <- Das Impressum kommt auch schon noch...

    Das Impressum ist eingentlich das erste (!) was auf eine "geschäftliche" Seite gehört. Und bitte auch mit der korrekten Firmierung. ;)

    --
    Naja, dann wünsch ich dir jetzt mal viel Spaß dabei, andere Leute zuzumüllen.

    Mit solchen Postings kann man sich schnell Freunde manchen... ;) Auf Postings korrekt reagieren kannst Du doch - siehe meine Frage im Strato-Forum. :)
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Hallo,

    abbbi schrieb:
    -------------------------------

    <- Das Impressum kommt auch schon noch...

    Das Impressum ist eingentlich das erste (!) was auf eine "geschäftliche" Seite gehört. Und bitte auch mit der korrekten Firmierung. ;)

    Ich sage nur ABMAHNUNG.

    Und dann die AGBs - die volle Härte:
    "FirstClassHosting gewährleistet eine Erreichbarkeit seiner Internet-Webserver von 90% im Jahresmittel." -> Das wären dann ja 36,5 Tage Downtime.

    Oder die Kündigungsfristen:
    "Das Vertragsverhältnis kann vom Kunden ohne Angabe von Gründen mit einer Frist von 31 Tagen zum Halbjahresende (Ende Juni, Ende Dezember) gekündigt werden. Von FirstClassHosting kann der Vertrag ohne Angabe von Gründen mit einer Frist von 30 Tagen zum Monatsende gekündigt werden.

    --
    Grüße aus Bremen

    Karsten Erdfelder
    http://www.generate.de
     
  6. onlineschuessler

    onlineschuessler New Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    60
    Hallo,
    die 90% war ein Schreibfehler. Es sollte 97% heißen. Die Kündigungsfrist wird so gehalten, da wir uns solche Preise sonst nicht leisten könnten.
    MfG
    Daniel Schüßler

    erdfelder.de schrieb:
    -------------------------------
    Hallo,

    abbbi schrieb:
    -------------------------------

    <- Das Impressum kommt auch schon noch...

    Das Impressum ist eingentlich das erste (!) was auf eine "geschäftliche" Seite gehört. Und bitte auch mit der korrekten Firmierung. ;)

    Ich sage nur ABMAHNUNG.

    Und dann die AGBs - die volle Härte:
    "FirstClassHosting gewährleistet eine Erreichbarkeit seiner Internet-Webserver von 90% im Jahresmittel." -> Das wären dann ja 36,5 Tage Downtime.

    Oder die Kündigungsfristen:
    "Das Vertragsverhältnis kann vom Kunden ohne Angabe von Gründen mit einer Frist von 31 Tagen zum Halbjahresende (Ende Juni, Ende Dezember) gekündigt werden. Von FirstClassHosting kann der Vertrag ohne Angabe von Gründen mit einer Frist von 30 Tagen zum Monatsende gekündigt werden.

    --
    Grüße aus Bremen

    Karsten Erdfelder
    http://www.generate.de
     
  7. onlineschuessler

    onlineschuessler New Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    60
    Hi,
    mich hat es nur ein bisschen aufgeregt, dass irgendwelche Leute denken, dass sie hier immer alles schlecht machen müßen und nur Fehler suchen.
    Natürlich kann man das alles ein bisschen netter ausdrücken.
    Der eine Satz sollte bedeuten, dass Puretec auch nur Reseller der Schlund+Partner AG ist.
    Kommt nicht wieder vor.
    MfG
    Daniel Schüßler
    FirstClassHosting.de

    abbbi schrieb:
    -------------------------------

    <- Die habe ich alle gelesen, und der Typ ist ja wirklich hirnlos!

    Hmm, nicht die feine Art, oder? Sowas kann man auch etwas "netter" ausdrücken.

    --
    Ach nein, dafür hast du ja extra noch ein Reseller-Programm. Aber "Sie können unsere Produkte unter Ihrem Namen verkaufen" entspricht auch wieder nicht der Wahrheit.
    Schließlich geht es ja um die "Produkte" von PureTec.
    <- Wenn du ein bisschen Ahnung hättest, dann wüßtest du, dass es die Leistungen der Schlund + Partner AG sind, aber...

    Also dieses Argument verstehe ich nicht so ganz. :) Nenn´ mich jetzt "hirnlos" aber könntest Du den oben von dir geposteten Satz näher erläutern?

    <- Das Impressum kommt auch schon noch...

    Das Impressum ist eingentlich das erste (!) was auf eine "geschäftliche" Seite gehört. Und bitte auch mit der korrekten Firmierung. ;)

    --
    Naja, dann wünsch ich dir jetzt mal viel Spaß dabei, andere Leute zuzumüllen.

    Mit solchen Postings kann man sich schnell Freunde manchen... ;) Auf Postings ko....
     
  8. abbbi

    abbbi New Member

    Registriert seit:
    24. März 2001
    Beiträge:
    50
    Hallo,

    --
    mich hat es nur ein bisschen aufgeregt, dass irgendwelche Leute denken, dass sie hier immer alles schlecht machen müßen und nur Fehler suchen.

    :) Es macht keiner etwas schlecht, blos weil er dir Fehler aufzeigt, welche man als Startup halt nicht machen sollte. Gewisse Personen, vorallem solche mit bevorzugt "*24"-Domains wollen manche Tatsachen nicht wahr haben und meinen, sie könnten sich über gewisse Benimmregeln hinweg setzen. Bitte, es steht dir frei, es ebenfalls zu tun. ;) Nur beschwer´ dich hinterher nicht, alle hacken auf einem rum. Gerade als Anfänger würde ich mich bedeckt halten. ;))

    --
    Der eine Satz sollte bedeuten, dass Puretec auch nur Reseller der Schlund+Partner AG ist.

    Aha.

    --
    Kommt nicht wieder vor.

    Schau´n mer moi! ;)
     
  9. SleeplessIQ

    SleeplessIQ New Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    1
    Ich habe mir das hier bisher nur angekuckt, aber nun muß ich auch meinen Senf dazugeben.

    Erst mal zu mir (um meine Antwort nicht in den falschen Hals zu treiben).

    Ich bin 26, programmiere/arbeite seit ca. 12 Jahren, und in folgenden Sprachen/Programmen/SDKs (nicht alle 12 Jahre!): VB, C++, DirectX, OpenGL, Pascal, ASM, HTML, JavaSkript, VBSkript, Perl, Flash inkl. Action Skripts, DHTML, Photoshop...
    Ich habe hauptsächlich immer in klassischen Sprachen programmiert(ASM, C und Söhne, Basicarten), und festgestellt, daß alle 'Internetskripte' für Programmierer der 'alten Schule' kein großes Problem darstellen, und daher schnell zu erlernen sind.

    Und an dieser Stelle mache ich den Schlenker zu meiner Antwort:
    Ich denke, Onlineschussler ist einer der Anfänger, die sich genau wie ich autodidaktisch in die Materie reingearbeitet haben (is voll OK).
    Jedoch solltest Du nicht hingehen, und nach den ersten kleinen Erfolgen direkt in die Foren posten, ohne auf den Leistungsstandart dieser Seiten einzugehen. Ich spreche da zum Beispiel den Punkt auf deiner Seite mit der Flashprogrammierung an. Du schreibst da, daß du in Flash arbeitest, wenn die einer Flash stellt! Dieses Forum ist aber an Profis gerichtet, und jeder Profi braucht sein Handwerkszeug. In unserem Fall ist das Flash, ein HTML- Editor (ich hab Dreamweaver) um viel Zeit beim Designen zu sparen, Photoshop und evtl so Sachen wie Fireworks und Steinbergs VST. Da kommen ca. 5-8 tsd. DM zusammen. Wer jedoch mit diesen Programmen arbeiten kann, und möglichst noch Perl progged, kann sich Webdesigner nennen. Der Rest liegt zwischen Anfänger und Scharlatan. Wer gute wie Du Einsteigerseiten erstellt, und dabei interessiert ist, sich zu verbessern (kenn Dich nicht und kann/will darüber nicht urteilen) zählt auf keinem Fall zu den letzeren. Wie heißt es so schön, es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.

    Worüber Du allerdings verfügen M U S S T ist die notwendige kaufmännische Grundlage (bei mir Handelsschule). Eine Seite mit eindeutig kommerziellem Inhalt muß eine Art Impressum aufweisen, bzw. Du mußt!!! einen Gewerbeschein haben. Andernfalls kann er riesen Theater mit dem Ordnungsamt, und viel schlimmer/lästiger mit dem Finanzamt wegen Steuerhinterziehung geben (du hast schließlich Referenzen, und die bringen Kohle).

    Schau dir auch Seiten der Konkurenz an. Nicht webdesign-xy oder EDV-Onlineshop Beispielmeier, sondern Daimler-Benz, Adobe, Macromedia, Siemens,etc...
    Da ist der Standart. Das sehen die Kunden, und sowas wollen die Kunden (bzw. immer was besseres).

    Ich würde erst Deine Stadt abklapperen, und mir einen Stock von 4-5 Seiten zulegen, die den erwähnten Anspruch genügen. Dann kannst Du mit diesen Seiten werben, und auch Kunden überzeugen. Alles davor ist Kleinkram, den du nebenbei erledigen kannst, wenn Du grade Luft hast. Wichtig sind die Dicken Fische, und die bekommst du nur mit Referenzen. 500 - 1000 Mark für ne Seite sind zwar nett, aber mach mal folgende Rechnung.
    Mach ruhig mal eine fette Seite für ein kleines Unternehmen umsonst. Damit kannst Du aber, wenn Du es richtig machst, und ein paar Klinken putzt leicht 10- 20 dicke Folgeaufträge bekommen.
    10 X 750 (mittel aus den Kleinen) = 7500.-
    10 X 2000 (für die dicken) = 20000.-
    Also ist die eine Gratisseite wurscht.

    Wenn Du einer Firma eine Seite erstellst, kannst Du diese auch nennen. Aussagen wie "da sind noch andere, die darf ich aber nicht nennen!" lassen folgende Schlüsse zu:
    -da sind keine anderen
    -der Kunde ist in Patentanmeldung und will in der Einspruchsfrist kein Risiko eingehen(für kleine Webdesigner/ Webprogger selten, aber möglich, denke da ist bei Dir höchstens einer)
    -du proggst Seiten für Pornoserver (nimmt man zwar die Kohle, will das aber nicht auf der Fahne stehen haben)
    -es geht um illegale Inhalte
    Normalerweise ist nämlich ein Kunde für jede Nennung seiner Seite dankbar, sofern dieses nicht seinem Image schadet, was auf diesem Board garantiert nicht passiert.

    Und plane deine Äußerungen in der Öffentlichkeit gut. Hier finden sich tonnenweise berufliche Webdesigner, und ein jeder merkt sich die Einträge der KONKURENZ, um Dir, wenn sie in Vertragsgesprächen mit einem Kunden sind, dem Du auch ein Angebot gemacht hast, und sie das mitkriegen, die Butter vom Brot zu nehmen. Dazu werden Deine Schwächen aufgezeigt, und Deine Stärken verschwiegen. ---wo viel Beute, da viele Geier---

    Sollte ich Dir zu nahe getreten sein, sorry->wollte eigentlich das Gegenteil erreichen.

    CU Onlineschuessler


    PS/ Appell: An alle die hier im Board Posten:
    zerpflücken wir uns nicht hier im Board....das bringt keine Pfennig. Im Geschäftsaltag kann man damit wenigstens was Verdienen!

    CU All und gute Geschäfte


    PPS: Wenn einer mit der Arbeit nicht mitkommt, ich hab noch freie Kontingente.
     
  10. onlineschuessler

    onlineschuessler New Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    60
    Hi,
    danke für die vielen Tipps.
    Zu dem Handwerkszeug ist zu sagen, dass ich um einiges schneller reines HTML programmiere, als dass ich mit Dreamweaver, Go-Live oder NetObjects (was ich trotzdem besitze) "irgendwelche Bildchen nacheinander aufeinanderziehe".
    Pascal kann ich übrigens auch noch (hab ich schon wieder ganz vergessen gehabet;-)).
    Grafiken mache ich nicht mit Adobe, weil mir Ulead PhotoImpact 6 um einiges besser erscheint und auch die Spezialeffekte und Filter mittlerweile seh weit aufgeholt haben.

    Danke, für den allerersten konstruktiven Beitrag, den ich in diesem Forum entdeckt habe.
    MfG
    Daniel Schüßler


    SleeplessIQ schrieb:
    -------------------------------
    Ich habe mir das hier bisher nur angekuckt, aber nun muß ich auch meinen Senf dazugeben.

    Erst mal zu mir (um meine Antwort nicht in den falschen Hals zu treiben).

    Ich bin 26, programmiere/arbeite seit ca. 12 Jahren, und in folgenden Sprachen/Programmen/SDKs (nicht alle 12 Jahre!): VB, C++, DirectX, OpenGL, Pascal, ASM, HTML, JavaSkript, VBSkript, Perl, Flash inkl. Action Skripts, DHTML, Photoshop...
    Ich habe hauptsächlich immer in klassischen Sprachen programmiert(ASM, C und Söhne, Basicarten), und festgestellt, daß alle 'Internetskripte' für Programmierer der 'alten Schule' kein großes Problem darstellen, und daher schnell zu erlernen sind.

    Und an dieser Stelle mache ich den Schlenker zu meiner Antwort:
    Ich denke, Onlineschussler ist einer der Anfänger, die sich genau wie ich autodidaktisch in die Materie reingearbeitet haben (is voll OK).
    Jedoch solltest Du nicht hingehen, und nach den ersten kleinen Erfolgen direkt in die Foren posten, ohne auf den Leistungsstandart die....
     
  11. thaake

    thaake New Member

    Registriert seit:
    27. April 2001
    Beiträge:
    19
    "<META content="MSHTML 5.50.4522.1800" name=GENERATOR>" (Original zero-web)

    Onlineschuessler, nachdem Du Dich ja so prachtvoll in einem meiner threads daneben benommen hast, kann ich nur sagen: Du redest Müll. Du schreibst schneller HTML mit der Hand als andere mit nem Editor?
    Du hast ein Ego-Problem, Freund.

    Thomas
     
  12. onlineschuessler

    onlineschuessler New Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    60
    Wo steht das denn bitte?
    Schau mal in den Quelltext, und wenn du en bissel Ahnung hast, dann wüsstest du, dass KEIN HTML-Editor wie z.B. GoLive, Dreamweaver, Frontpage, ........ solch einen sauberen Code erzeugt.
    MfG
    Daniel

    thaake schrieb:
    -------------------------------
    "<META content="MSHTML 5.50.4522.1800" name=GENERATOR>" (Original zero-web)

    Onlineschuessler, nachdem Du Dich ja so prachtvoll in einem meiner threads daneben benommen hast, kann ich nur sagen: Du redest Müll. Du schreibst schneller HTML mit der Hand als andere mit nem Editor?
    Du hast ein Ego-Problem, Freund.

    Thomas
     
  13. dermatthes

    dermatthes Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2000
    Beiträge:
    832
    Ort:
    Aachen
    Hi,

    nehmen wir mal gubi.de: Das sieht mir doch sehr nach DW aus.

    Keiner der sowas von Hand schreibt:

    <small><font face="Arial"><img src="./aloe/images/move_logo_blau.jpg" WIDTH="62" HEIGHT="60"></font><small><big><strong><font face="Arial" color="#0070A6">Unternehmensgruppe GUBI</font><font color="#0080FF" face="Arial"><br>

    (Schriftart bei einem Bild ändern und danach das gleiche nochmal - wer baut von hand son müll ein).

    Dazu ist noch zu sagen: Es ist doch nicht schlecht, mit HTML-WYSIWYG-Editoren zu arbeiten - das Problem ist wenn man dazu damit prahlt, von Hand schneller schreiben zu können (ich schaffe laut IHK-Kurs um die 180 Anschläge die Minute - aber sicherlich nicht mit Sonderzeichen und nachdenken)

    By(t)e,
    Matthias
     
  14. dermatthes

    dermatthes Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2000
    Beiträge:
    832
    Ort:
    Aachen
    Hi,

    nehmen wir mal gubi.de: Das sieht mir doch sehr nach DW aus.

    Keiner der sowas von Hand schreibt:

    <small><font face="Arial"><img src="./aloe/images/move_logo_blau.jpg" WIDTH="62" HEIGHT="60"></font><small><big><strong><font face="Arial" color="#0070A6">Unternehmensgruppe GUBI</font><font color="#0080FF" face="Arial"><br>

    (Schriftart bei einem Bild ändern und danach das gleiche nochmal - wer baut von hand son müll ein).

    Dazu ist noch zu sagen: Es ist doch nicht schlecht, mit HTML-WYSIWYG-Editoren zu arbeiten - das Problem ist wenn man dazu damit prahlt, von Hand schneller schreiben zu können (ich schaffe laut IHK-Kurs um die 180 Anschläge die Minute - aber sicherlich nicht mit Sonderzeichen und nachdenken)

    By(t)e,
    Matthias
     
  15. onlineschuessler

    onlineschuessler New Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    60
    Hallo,
    die Seite
    gubi.de ist von mir per Hand erstellt worden.
    Allerdings hat Juraj Gubi, für den ich die Seite entworfen habe mit FrontPage bearbeitet um Text zu aktualisieren.
    Reicht dies Antwort?
    MfG
    Daniel Schüßler
    FirstClassHosting.de
     
  16. onlineschuessler

    onlineschuessler New Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    60
    Hallo,
    ich habe laut Kurs 167 Anschläge pro Minute, allerdings programmiere ich so viel HTML, das längeres Nachdenken eigentlich gar nicht mehr nötig ist.
    Warum der Quelltext so schwachsinnig ist, habe ich Ihnen ja schon geschrieben.
    Übrigens gibt es momentan ein Special bis Ende Juni, für kostenlose Homepages auf www.Profi-HP.de!
    Sie können ja mal eine Seite in Auftrag geben und sich dann den Original-Quelltext anschauen.
    MfG
    Daniel Schüßler
    FirstClassHosting.de
    Profi-Hp.de


    dermatthes schrieb:
    -------------------------------
    Hi,

    nehmen wir mal gubi.de: Das sieht mir doch sehr nach DW aus.

    Keiner der sowas von Hand schreibt:

    <small><font face="Arial"><img src="./aloe/images/move_logo_blau.jpg" WIDTH="62" HEIGHT="60"></font><small><big><strong><font face="Arial" color="#0070A6">Unternehmensgruppe GUBI</font><font color="#0080FF" face="Arial">


    (Schriftart bei einem Bild ändern und danach das gleiche nochmal - wer baut von hand son müll ein).

    Dazu ist noch zu sagen: Es ist doch nicht schlecht, mit HTML-WYSIWYG-Editoren zu arbeiten - das Problem ist wenn man dazu damit prahlt, von Hand schneller schreiben zu können (ich schaffe laut IHK-Kurs um die 180 Anschläge die Minute - aber sicherlich nicht mit Sonderzeichen und nachdenken)

    By(t)e,
    Matthias
     
  17. dermatthes

    dermatthes Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2000
    Beiträge:
    832
    Ort:
    Aachen
    Hallo,

    Wenn du gut und sauber PHP und Perl schreiben kannst... Warum nicht.

    HTML ist keine Kunst: Man kann auch PDFs per Hand schreiben ;)

    By(t)e,
    Matthias
     
  18. dermatthes

    dermatthes Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2000
    Beiträge:
    832
    Ort:
    Aachen
    Hallo,

    mag sein, dass das per Hand geschrieben ist - kann ich mir allerdings nicht vorstellen, weil durch den Quelltext keiner mehr durchsteigt. (Keine Absätze, keine Einrückungen, keine Beschreibungen)

    Zudem sollte es dir als HTML-Profi bekannt sein, dass HTML nur maximal 1 Leerzeichen zut Trennung von 2 Zeichen zulässt.

    Auf firstclasshosting.de finde ich der Navigation teilweise sogar 2 und mehr Leerzeichen (im Quelltext).

    By(t)e,
    Matthias
     
  19. onlineschuessler

    onlineschuessler New Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    60
    Die Leerzeichen auf FCH sind zur besseren Übersicht.
    mehrere Leerzeichen werden entweder mit &nbsp; oder mit   gemacht, falls du mir nicht glauben solltest.
    MfG
    Daniel

    dermatthes schrieb:
    -------------------------------
    Hallo,

    mag sein, dass das per Hand geschrieben ist - kann ich mir allerdings nicht vorstellen, weil durch den Quelltext keiner mehr durchsteigt. (Keine Absätze, keine Einrückungen, keine Beschreibungen)

    Zudem sollte es dir als HTML-Profi bekannt sein, dass HTML nur maximal 1 Leerzeichen zut Trennung von 2 Zeichen zulässt.

    Auf firstclasshosting.de finde ich der Navigation teilweise sogar 2 und mehr Leerzeichen (im Quelltext).

    By(t)e,
    Matthias
     
  20. onlineschuessler

    onlineschuessler New Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    60
    Perl kann ich nicht, allerdings kann ich PHP.
    MfG
    Daniel Schüßler

    dermatthes schrieb:
    -------------------------------
    Hallo,

    Wenn du gut und sauber PHP und Perl schreiben kannst... Warum nicht.

    HTML ist keine Kunst: Man kann auch PDFs per Hand schreiben ;)

    By(t)e,
    Matthias
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen