[Suche] Webdesigner für kostenloses Projekt

Dieses Thema im Forum "Webdesign" wurde erstellt von KoLSMS, 1. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. KoLSMS

    KoLSMS New Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2002
    Beiträge:
    117
    Hallo,

    wir betreiben derzeit einen kostenloses Forendienst, und möchten in absehbarer Zeit einen weiteren starten.

    Die Technik steht bereits, was uns fehlt ist ein einigermassen profesionelles Design, das einen seriösen Eindruck vermittelt.

    Die Sache ist nun die das wir leider das ganze kostenlos bräuchten, da wir meist bei den kostenlosen Projekten so arbeiten das die Werbeinnahmen grade so die Kosten decken.

    Sollte jemand Interesse an diesem Auftrag haben, bitte hier reinschreiben, oder per Email Kontakt aufnehmen: info@kolsms.de

    Vielleicht ist es ja für welche interessant die grade anfangen mit Design und noch Referenzen brauche?!

    Ebenso versteht sich von selbst das ein kleiner Hinweis im Design selbst gerne dem Urheber gewidmet werden kann, ebenso ist eine Erwähnung im Impressum selbstverständlich!

    Was wir eventuell auch anbieten könnten wäre ein Sponsorenaccount auf Lebenszeit z.B....

    mfg...
     
  2. dus-web

    dus-web Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.547
    Firmenname:
    du::media
    Anbieterprofil:
    Klick
    Hallo ich kann sie per eMail leider nicht erreichen. Melden sie sich doch unter webdesign@dus-web.de.

    Gruß,

    Daniel Ulrich
     
  3. Sophia

    Sophia Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2003
    Beiträge:
    83
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Wuppertal
    Ich habe Ihnen durch die WHL eine Nachricht zukommen lassen.

    Grüße
     
  4. KoLSMS

    KoLSMS New Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2002
    Beiträge:
    117
    @Sophia: Habe mich grade bei Ihnen gemeldet mit der Emailadresse "info@forum-hoster.de"

    @dust-web: Auch an Sie habe ich kurz eine Email gesendet.

    Tut mir leid das ich jetzt erst wieder Zeit dafür gefunden habe, aber heute ist mal wieder einer dieser Tage wo man lieber nicht aufgestanden wäre ;)

    mfg...
     
  5. roxic

    roxic New Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    149
  6. webschorschi

    webschorschi New Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    7
    bitte kurz den Ansprechpartner senden
     
  7. web-based

    web-based New Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2003
    Beiträge:
    31
    Und wovon lebt Ihr?
    Wenn sich die Kosten gerade so decken seid Ihr also alles totale Enthusiasten und Idealisten, oder verstehe ich hier etwas falsch?
    Von irgendwas müsst Ihr ja leben. Macht Ihr das also nebenbei aus reinem Idealsimus, oder sollen nur die Webdesigner nichts vom Kuchen abkriegen???
     
  8. dus-web

    dus-web Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.547
    Firmenname:
    du::media
    Anbieterprofil:
    Klick
    Und du hast dir noch nie ein kostenloses Gästebuch, Counter usw... geholt, oder? Mit Sicherheit schon. Hat es dich da interessiert von was die Betreiber leben? Nein!
    Und jetzt wo die ein potenzieller Auftrag durch die Lappen gegangen ist, weil der Auftraggeber nix bezahlen kann/will, mooserst du herum, das die Webdesigner nie was abkriegen (btw: wovon lebst du dann?). Sei doch froh das es Leute gibt die solche Dienste betreiben, wenn auch nur aus purem Idealismus.

    cu dus-web
     
  9. web-based

    web-based New Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2003
    Beiträge:
    31
    @dus-web:
    Oh, schwingt da etwas Verbitterung mit?
    Warum denn das?
    Ich habe mir tatsächlich noch nie ein kostenloses Gästebuch, Counter, etc. geholt. Counter sind sowieso out. Dafür gibt es ja Server-Statistiken, die nicht vom Betreiber manipuliert werden... Und für gute Leistungen bezahle ich auch gerne den angemessenen Betrag!

    Mich interessiert auch nicht wirklich, wovon die Betreiber leben, sondern viel mehr, wovon die Designer leben sollen, wenn sie für Kostenlos-Dienste arbeiten...

    Mir ist sicherlich kein potentieller Auftrag durch die Lappen gegangen! Ich habe eine gute Auslastung mit Aufträgen, und hätte sicherlich auch genügend Möglichkeiten, kostenlos zu arbeiten, wenn mir denn allzu langweilig wäre. Aber mir ist nicht langweilig!!!

    Wo kämen wir denn hin, wenn es nur noch Aufträge gäbe, die man kostenlos als Referenz abwickelt? Dann kommt doch jeder vermeintliche Kunde an, und bietet einem die Möglichkeit, eine weitere tolle Referenz zu gestalten. Die logische Folge wäre dann, dass es nur noch Hobby-Designer (14 - 20 Jahre) gäbe, die ein bißchen Ruhm im www erhaschen wollen. Das würde dem Internet qualitativ deutlich mehr Schaden als Nutzen bringen... Es gäbe dann nämlich nur noch Taschengeld-Designer, die mit ein paar Editoren rumspielen, die sie sich auf einer Hacker-Seite runtergeladen haben... Denk' mal darüber nach.
     
  10. ollai

    ollai New Member

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    64
    @ web-based
    wo ist den dein problem? schlecht gelaunt?? wenn jemand referenzen braucht kann er doch ein projekt kostenlos übernehmen. jemand der nach einem kostenlosen webdesign fragt würde sicher keinen webdesigner bezahlen. also schadet das ganze auch keinem.

    wahrscheinlich hättest du den auftrag irgendwie selbst gern gehabt, gelle? so ne referenz wär doch auch für dich was schönes.
     
  11. web-based

    web-based New Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2003
    Beiträge:
    31
    @ollai:
    Wenn mich der Auftrag interessiert hätte, hätte ich mich darum beworben. Brauche keine Referenzen mehr.
    Leistungen erbringe ich entweder gegen Bezahlung, oder aber, um jemandem, der selbst auch etwas für mich tut, einen Gefallen zu tun. Aber sicherlich baue ich keine ganze Website für lau.

    Und für alle nachfolgenden Schreiber:
    Nein, ich bin definitiv nicht sauer über einen entgangenen Auftrag!!!

    Aber ollai hat recht, bin wirklich etwas schlecht gelaunt. Sorry, wenn die Worte etwas hart waren. Aber vom Inhalt her bleibe ich bei meiner Meinung...

    mfg.
     
  12. Beiner

    Beiner Guest

    Das wird niemals eintreten. Wenn dies jemand macht, persoenliches Pech. Wenn z.B. DUS-Web ein neues Unternehmen ist und er Spass an der Sache hat und einige Referenzen benoetigt, soll er es doch machen.

    Das heisst also, wenn ich zwischen 14 - 20 Jahre alt bin, bin ich Hobby Designer, mache alles zum Taschengeld Preis, lade mir illegal die Programme runter, die ich benutze? Dann muss ich dich enttaeuschen.. Es gibt viele "Designer", die besser sind als viele hier, und nicht mal 20 Jahre alt sind. Die Editoren - naja.. Es soll auch 14 - 20 Jahre alte Personen geben, die keine Editoren brauchen. Ehrlich! Und man muss ja nicht gleich Photoshop kaufen, etwas billigeres tut es fuer den Anfang auch.

    JM2C
     
  13. dus-web

    dus-web Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.547
    Firmenname:
    du::media
    Anbieterprofil:
    Klick
    Warum Verbitterung? Musst mir mal genauer erklären.

    Wenn ich mal dumm fragen darf:
    Wie bist du zu deinen ersten Referenzen gekommen?
    Da hast du doch bestimmt auch billiger gearbeitet, oder?

    Wenn das mit den Raubkopien auf mich bezogen war, sage ich dazu das ich nur Orginalvollversionen bzw. Freeware benutze.

    Wenn du schlecht drauf bist, warum müssens dann die ausbaden, die irgendwas machen, was du nicht machen würdest? Ist doch keine Straftat, wenn ich kostenlos Arbeite, oder?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen