swoopo.at

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von nochaner, 5. Januar 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nochaner

    nochaner New Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2009
    Beiträge:
    25
    hallo

    Gibt es in .at; .de und was weiss ich noch wo.

    Ist eine Versteigerungsplattform die eigentlich keine ist - denn mann muss für das Bieten Zahlen.
    Das "Bietrecht muss man kaufen und vorab bezahlen.

    Einmal bieten kostet 50 cent, dabei steigt dann der Preis um 1 cent oder um 10 cent.
    Das heisst für eine Preissteigerung um 1 Euro muss um 5 bzw. 50 Euro gesteigert werden.

    Muss man sich anschauen damit man wirklich mitbekommt wie das läuft.

    Gewonnen hat der der als letzter bietet.

    Die Betreiber kassieren also pro "einmal Bieten" 50 cent und dann den Preis natürlich auch noch.

    Für den erfolgreichen Steigerer kommt dabei (wenn er geschickt ist) ein recht günstiger Preis raus und der Betreiber kassiert meist weit mehr als den normal am Markt erziehlbaren Preis.


    Denke ist eine reine Gelddruckmaschine.

    Interessant wäre auch wie das ganze programmiert ist und worauf das läuft.

    Das ganze läuft ja live ab und benötigt sicher einigen Traffik.

    Was denkt Ihr darüber?

    Grüße

    nocheiner
     
  2. Manikman

    Manikman Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    13. September 2003
    Beiträge:
    2.455
    Ort:
    Aachen
    Firmenname:
    crewebo - Webhosting
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: swoopo.at

    Bauernfängerei.

    Warum ich mich nicht nähere damit befasst habe ?
    Weil die Verkaufspreise schier unrealistisch sind.
     
  3. nochaner

    nochaner New Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2009
    Beiträge:
    25
    AW: swoopo.at

    Natürlich ist das Bauernfängerei - hätte jedoch nie gedacht das sich da soviele fangen lassen!

    Die Technik dahinter ist jedoch sicherlich aufwendig.

    mfg

    nochaner
     
  4. mbanse

    mbanse Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.010
    Ort:
    Hennigsdorf
    Firmenname:
    AB-Webspace
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: swoopo.at

    Hi,

    hab mir das gerade mal angeschaut, die Funktionsweise finde ich eigentlich ganz interessant, aber ich glaube die 50 Cent pro Bieten würden mich abschrecken.

    Würde man das eventuell auf 5 oder 10 Cent reduzieren wäre es angenehmer.



    greetz
     
  5. nochaner

    nochaner New Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2009
    Beiträge:
    25
    AW: swoopo.at

    Da hast du ganz sicher recht.

    Aber hast du eine Ahnung wie sowas funktioniert und wie man sowas programmiert?

    Grüße

    nochaner
     
  6. Serpiente

    Serpiente Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    654
    AW: swoopo.at

    http://www.swoopo.at/jobs.html#job1

    wäre schon mal ein anfang um zu erfahren was da eingesetzt wird^^
     
  7. nochaner

    nochaner New Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2009
    Beiträge:
    25
    AW: swoopo.at

    @serpiente

    also ich liebe diese wunderwuzzies (wenn du nicht weist was das ist ein wunderwuzzi dann lern wienerisch) die zwar nichts zu sagen haben aber intelilgente hinweise wie schau in google ode sonstige grandiose links posten....

    tschüss serpiente
     
  8. G.Schuster

    G.Schuster Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    4.062
    Firmenname:
    actra.development
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: swoopo.at

    Na ja, sind wir mal ehrlich - was soll man auf deine Frage antworten?
    a) glaube ich nicht dass einer der wenigen hier anwesenden Entwickler dort arbeitet
    b) selbst wenn a) nicht zutreffen würde gäbe es zu 100% entsprechende Klauseln im Arbeitsvertrag
    c) gibt es 1000 Wege, das zu lösen (und alle führen nach Rom...)
    d) das hängt davon ab, welchen Weg man unter c) wählt und ob man vorher in Mailand vorbeischauen will
    e) würde ich ein entsprechendes Consulting, da sehr umfangreich, nicht kostenlos in der WHL machen (Stunden-/Tagssatz auf Anfrage)
    z) wäre vielleicht auch noch interessant zu wissen, mit welchem Hintergrund du die Frage stellst. Rein aus Neugierde bedarf deutlich weniger Information als aus, nennen wir es mal "wirtschaftlichen" Gründen.
     
  9. nochaner

    nochaner New Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2009
    Beiträge:
    25
    AW: swoopo.at

    Rein aus Neugier Herr Schuster - dein hinweis auf deinen stundensatz ist also fehl am platz.....

    aber deine 1000 großspurigen wege kannst der tante brause erzählen ...

    wahrscheinlich hast so wie ich keine ahnung wie das funktionieren könnte
    und wärst auch neugierig

    aber wenigsten ein kreativer heisst .de/velopment na hoffentlich machste so kreative seiten......

    nja
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Januar 2009
  10. Fritz11

    Fritz11 Guest

    AW: swoopo.at

    Na, prima! Jetzt haben wir gelernt, wie einer heißt, der dusselige Antworten gibt - wunderwuzzi !

    Dann können wir ja in der nächsten Lektion von Nochaner lernen, wie einer heißt, der dusselige Fragen stellt. ;)

    Nochaner,
    Du hast eventuell einfach den Hinweis von Serpiente in Kurzform nicht verstanden?!

    Hier die Langform für Wiener:
    Die von swoopo verwendete Software ist mit Sicherheit kein käufliches Script.
    Die Vermutung hattest Du ja scheinbar schon selbst.

    Wie man so etwas programmiert, stelle ich mir so vor:
    - man erstellt alle notwendigen Unterlagen (Flussdiagramme, Pflichtenheft usw), die nötig sind, um so ein Projekt zu programmieren.
    - man sucht sich eine Programmiersprache, wie PHP, PYTHON, PERL, JAVA, Delphi (zig andere oder mehrere möglich) oder ein Framework, oder .... und programmiert das Ganze.

    Wenn man Details wissen möchte, ruft man bei swoopo an, und fragt sie einfach.
    Sollten die wider Erwarten keine Auskunft geben, könnte man sich ja als Entwickler dort 'einschleichen' um direkt vor Ort die Informationen und Erfahrungen zu sammeln. Wohl die einzige Möglichkeit, das Gewünschte in Erfahrung zu bringen.

    Ich hoffe, das in aller Kürze und Knappheit richtig interpretiert zu haben. Ansonsten wird Serpiente sicher die Missverständnisse aufklären, die hier entstanden sind.

    Wenn Dir das zu langatmig war, lies einfach nur das Fettgedruckte, das ist und bleibt die eigentliche Message ;)

    tschüss nochaner

    Gruß Fritz
     
  11. G.Schuster

    G.Schuster Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    4.062
    Firmenname:
    actra.development
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: swoopo.at

    Wahrscheinlich eher doch, ich mach sowas ja zum Glück nur hauptberuflich. Aber warum soll ich dir Brausetante sowas erzählen oder mich gar mit dir darüber streiten? Du blubberst ja eh nur wie ne Sprudeltablette. So what...over and out, Houston, wir haben den Kontakt verloren.
     
  12. mbanse

    mbanse Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.010
    Ort:
    Hennigsdorf
    Firmenname:
    AB-Webspace
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: swoopo.at

    Hi,

    doch ich kann mir glaube ganz gut vorstellen wie das Aufgebaut ist und wie es funktionieren "könnte".

    Sicherlich kann ich jetzt nicht alles im Kopf berücksichtigen, dazu fehlen viele Informationen (Pflichtenheft, etc.).

    Aber in erster Linie ist es sicherlich in PHP / MySQL + Ajax gut zu bewerkstelligen.

    Aber auch mal schnell "dahinzaubern" wird nicht möglich sein, ich denke da sind schon einige Wochen, wenn nicht Monate, an Arbeit zu tätigen.



    greetz
     
  13. nochaner

    nochaner New Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2009
    Beiträge:
    25
    AW: swoopo.at

    Freu mich jedenfalls jedesmal wenn ich einer Brausetablette zuschaue wie die blubbert.
    Ist doch schön - und kitzelt so herrlich am Gaumen wenn man etwas zu früh drinkt.

    Naja Spass der nicht verstanden wird Beiseite.

    Also wenn mein Sohn mich fragt:

    Du Papa wie funktioniert eine Dampfmaschine oder warum fliegt das Flugzeug dann kann ich das erklären ohne eine detailierte wissenschaftliche Abhandlung über 3 Tage abzuhalten.

    So war bitteschön meine Frage zu verstehen.

    mit freundlichen Grüßen


    nochaner
     
  14. Fritz11

    Fritz11 Guest

    AW: swoopo.at

    Nochaner,
    ich kann mir das nur so erklären, dass Leute, die Du in Deinem 1. Posting in dieser Kuschelgemeinde mit wienerischen Titeln angesprochen hast (Geheimrat wäre vielleicht besser gewesen als A...), sich nun fragen, in welcher Form man mit Dir umgehen muss.
    Entweder, Du fängst unter anderem Nick (vielleicht nochananderer) noch einmal von vorne an, oder Du erduldest eben noch ein paar Tage, nicht ernst genommen zu werden, auch wenn Du Dich nun anständig verhältst ;)

    Gruß nach Wien! Wo sonst wirklich nur freundliche Menschen wohnen!

    Fritz
     
  15. Suxxess

    Suxxess Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    568
    AW: swoopo.at

    Was willst du denn wissen, was du nicht bereits im Anfangspost geschrieben hast?
    Wenn deine Ausführungen stimmen, dann hast du dir deine Erklärung doch selbst gegeben?

    Auf dem ersten Blick sehen die Preise Hammer aus, man muss allerdings die Bietergebühren miteinrechnen, und diese werden dann halt weniger offensiv beworben.
     
  16. nochaner

    nochaner New Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2009
    Beiträge:
    25
    AW: swoopo.at

    Hallo Fritz

    Du hast ja recht - aber:

    Wiener werden nicht unfreundlich, Wiener werden grantig das sieht dann für einen, der das nicht kennt wahrscheinlich extrem unfreundlich aus....

    Hast du schon was von Qualtinger gehört - war ein großartiger Darsteller des Wienerischen.

    Denke jedoch meine Frage zu Swoopo war doch recht klar und ich bin halt richtig begeistert wenn auf solche Fragen irgenwelche links mit lies doch mal oder ähnliches kommen.

    Dachte halt hier sollten sich so richtige Gurus rumtreiben die einen Unwissenden wie mir ein paar Fragen beantworten.

    Habe zuwenig darauf geachtet, dass das hier eigentlich eine Werbeseite für WEB-Hoster und WEB-entwickler ist.

    Ja meine Vorstellung mit den A... war sicher nicht optimal - bin auch durchaus bereit mich dafür zu entschuldigen.

    Aber wie das ausschaut hat es einigen Traffik gebracht - und das braucht man doch - oder nicht?


    Alles Gute noch

    nochaner
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Januar 2009
  17. Fritz11

    Fritz11 Guest

    AW: swoopo.at

    Hallo Nochaner,
    was mich persönlich angeht, genügt das völlig, dass ich Dich schon wieder lieb habe ;)
    Gruß Fritz
    P.S. verrate uns doch mal Deinen richtigen Vornamen!
     
  18. Atlantis

    Atlantis New Member

    Registriert seit:
    4. März 2007
    Beiträge:
    70
    AW: swoopo.at


    Dann würde der Betreiber jedoch Miese machen. Wenn man den eigenen Aussagen des Betreibers Glauben schenken darf, dass jeder im Schnitt 60% gegenüber dem Listenpreis spart (besonders wenn ich mir die Konsolen ansehe, denke ich eher weniger), würde er bei ca. +/- 0 landen, wenn er 10 Cent je bid nimmt. Mit 50 Cent macht er das 5 fache an Umsatz gegenüber Listenpreis.

    Einfache Rechnung, z.B. PS3:

    Wird versteigert für 183,70EUR, dann erhällt der Betreiber die 183,70EUR + 1.837 * 0,50EUR, also insg. 1102,20EUR.

    ------------------------------------

    Selbst wenn man nun nicht zu den Deppen gehört, die bei den ersten Euronen mitbieten ist man statistisch gesehen immer auf verlorenem Posten. Die Preisdifferenzen sin zu hoch, um sagen zu können, man bietet nun autom. mit - Schließlich kostet eine Preisdifferenz von 30EUR dem Bieter bereits um die 50EUR, im Härtefall 75EUR.
     
  19. nochaner

    nochaner New Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2009
    Beiträge:
    25
    AW: swoopo.at


    Gu hast 100% recht!

    Und statistisch gesehen ist das ganz siche ein super Gewinn für die Betreiber.
    Bitte mich nicht falsch zu verstehen1
    Aber eigentlich ist das keine Versteigerungsseite - das hat eher mit Glücksoiel zu tun.

    Daher wundert es mich, dass das offensichtlich sowohl in Deutschland als auch in Österreich geduldet wird.

    Ja und wie gesagt technisch ist diese Seite siche sehr aufwendig.

    baba (das is auch wienerisch)

    nochaner
     
  20. nochaner

    nochaner New Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2009
    Beiträge:
    25
    AW: swoopo.at

    Hallo Fritz

    Also ich heisse Josef.

    bis dann
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen