Top-Domains zu verkaufen..

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von Evil Azrael, 15. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Evil Azrael

    Evil Azrael New Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    493
    <ironie>Als aufsteigendes Domain-Grabbing-Unternehmen möchten wir ihnen einige Domains aus unserem umfangreichen und qualitativ hochwertigem Portfolio vorstellen :

    aufdemsandberg.de
    pansen_gerichte.is
    handysex24a.ar
    UMTSnow.cc
    notgeileschlampen.bg
    elektrikerverzeichnis.za
    onkologenvereinigung.et
    schumi_fan_shop.kg
    IstIm.kz <--- Perfekt für Freemailer oder Subdomain Dienste
    duesseldorf.uy
    dvd.rw
    sex.va <--- MEGA TOP SEX Domain!
    kühlschrankshop.az <--- Brandaktuelle IDN - Domain!
    SMS_was_weiss_ich.iq
    google.om <-- Perfekte Vertipper-Domain
    IchWill.gs <-- Perfekt für Kontaktbörsen
    Darm.qa <-- Perfekt für Sites über Darmkrankheiten
    IchWarInDer.SA <-- für Nostalgieseiten
    Fetisch24.sa
    FreeSMS.sj/er/dj/ni/ng

    Wie sie sehen können, handelt es sich hier um qualitativ hochwertige Domains zumeist sogar Type-In Domains, von daher können wir nur Gebote über 1024,24Euro + MwSt akzeptieren. Die vollständige Liste senden wir ihnen gerne zu.
    </ironie>

    Nerven euch diese ganzen "Domains, die eh keiner will"-Angebote nicht auch dauernd?
     
  2. neWebhost

    neWebhost New Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    410
    Ort:
    Minden
    Jo, die Leute tun immer so, als hätten sie zufällig ein paar Domains übrig, die sie zufällig wegen irgendeinem Umstand gerade nicht mehr brauchen und deswegen, wenn auch unfreiwillig weggeben müssen. Als ob keiner merkt, dass die nur auf Kohle aus sind und die Domains nicht weggeben, wenn der Höchstpreis unter einer gewissen Grenze bleibt - ist doch immer dasselbe.
     
  3. Guest

    Guest Guest

    Es gibt Leute die wie ich denken - Danke Gott. :)
     
  4. Kekz

    Kekz New Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2001
    Beiträge:
    370
    Jep. Noch nerviger ist die Antwort "Machen Sie ein Angebot" wenn man nach dem Preis fragt. Bei Bäcker muss ich doch auch kein Angebot für ein Brötchen abgeben!
     
  5. mikt

    mikt Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    3. März 2002
    Beiträge:
    3.153
    Was meinst du wie nervig die Frage 'Was wollen se denn für die Domain haben' ist, wenn im Angebot explizit steht 'Bei Interesse bitte ein Gebot senden an xy@z.com'?

    Da fragt man sich auch ob der Interessent nicht lesen kann.

    Will damit nur sagen, dass es immer 2 Seiten gibt.
     
  6. neWebhost

    neWebhost New Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    410
    Ort:
    Minden
    Ich bin der Meinung, wer etwas verkaufen will, soll gefälligst einen Preis dazu nennen oder es versteigern, also nicht zu jedem vernünftigen Angebot "nein" sagen - denn genau das tun die ganzen Leute, die nur auf Kohle aus sind. Ich persönlich würde schon aus Prinzip von solchen Leuten nichts kaufen.

    Grüße,

    Roberto
     
  7. Darkness

    Darkness New Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    398
    Naja...die Domains sind so extrem schlecht und sind teilweise extrem abmahngefährdet das die eh keiner kaufen wird. Eine Domain mit google und co im Namen würde ich nichtmal kostenlos haben wollen
     
  8. mikt

    mikt Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    3. März 2002
    Beiträge:
    3.153
    Du hast mutwillig das <ironie> Tag überlesen!?
     
  9. whwhwh

    whwhwh New Member

    Registriert seit:
    11. April 2003
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Stuttgart
    tsss.... du glaubst ja wohl nicht im erst, dass der Vatikan jemals sex.va einträgt ?


    Winfried
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen