Traffic & Quota des IIS ermitteln mit dem Analyzer

Dieses Thema im Forum "Webserver (Software): Windows" wurde erstellt von Soulkeeper, 19. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Soulkeeper

    Soulkeeper New Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2001
    Beiträge:
    636
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    Hallo liebe Zielgruppe,

    wir haben die Arbeit nicht gescheut, unseren Analyzer weiter nach Vorne zu bringen. Etliche Features und Bugfixes wurden hinzugefügt.

    Mit der Anleitung auf der Webseite hinken wir noch geringfügig hinterher, aber wir bieten hier auch telefonischen Support unter 0 23 05 - 44 17 40 (10 - 22 Uhr), wenn Fragen vorhanden sind. Und das auch, wenn ihr nicht registriert seid!

    DVAB-Analyzer - http://analyzer.dvab.de/

    Das Tools berechnet bereits täglich für etwa 80.000 (!) Kunden den HTTP-Traffic, sowie den Disk-Quota!

    Referenzkunden u.a. WebJanssen und natürlich wir selbst (bettinger.net).

    Wofür ist es gut?

    Gegenfrage: Womit wertet ihr euren Traffic aus? Ich meine den reinen eingehenden und ausgehenden Traffic der Kunden - und wie rechnet ihr den Traffic bei Kunden zusammen, die mehrere Domains bei euch haben? Die meisten tun dies wohl mit Statistik-Programmen, wie WebTrends o.a. Wer jedoch nur den Traffic benötigt, schießt hier mit Kanonen auf Spatzen. Der DVAB-Analyzer wertet den Traffic kundenbezogen aus. Und zwar den Traffic unter Berücksichtigung des Quotas! Kurzer Vergleich: Logfiles, für deren vollständige Auswertung WebTrends unser Testsystem für 2 Stunden unter Vollast fährt, werden vom DVAB-Analyzer in wenigen Minuten abgearbeitet.


    Was kann/bietet der DVAB-Analyzer?

    - Oberfläche zur Editierung der Kunden- und Domaindaten. Dabei kann jedem Kunden mehrere Domains zugewiesen werden.

    - Wahlweise Berechnung des ausgehenden Traffics oder des ein- UND ausgehenden Traffics.

    - Anbindung an die FTP-Server SERV-U und Bulletproof/G6

    - Ausgabe in eine HTML-Datei

    - Dateiname und ~verzeichnis sind frei bestimmbar

    - Die Ausgabedatei kann an das Corporate Design angepasst werden, da es sich aus Templates zusammensetzt, in dem sich die Ausgabevariablen befinden.

    - Ausgabedatei nur für den Kunden (alle Kundendomains auf einen Blick) - ebenfalls Speicherpfad und Dateiname bestimmbar - gleiche Templates.

    - Zusammenfassung des Gesamt-Traffics

    - Anzeige des verwendeten und erlaubten Quotas (Festplattenspeichers) auf Grund von echten Directory-Daten (also nicht aus der FTP-INI gelesen!)

    - bearbeitet auf unserem Testsystem (AMD Duron 1GHz, 256MB RAM) knapp 40.000 Zeilen Logfiles pro Sekunde

    - multilingual durch beigefügte Sprachdateien

    - unterstützt auch Bildschirmauflösung von 640x480 Pixeln


    Was kostet's?

    Lächerliche 15 Euro. Das Programm ist Shareware und kann unter http://analyzer.dvab.de/ heruntergeladen werden. Die Downloadversion bietet fast den vollständigen Funktionsumfang, beinhaltet aber Sharewarehinweise.

    Einfach zeitlich unbefristet testen!

    Kontakt / Verantwortlich für diese Mitteilung:

    DV-Agentur Bettinger
    Nils Bettinger
    Münsterstr. 1B
    44575 Castrop-Rauxel
    Tel.: 0 23 05 - 44 17 40

    DVAB-Analyzer: http://analyzer.dvab.de/
    Agenturseite: http://www.bettinger.net/
     
  2. Soulkeeper

    Soulkeeper New Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2001
    Beiträge:
    636
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    Erweiterung

    Hallo liebe Zielgruppe,

    wir entwickeln den Analyzer stets weiter. Wer z.B. Bulletproof/G6 als FTP-Server einsetzt, kann auch den FTP-Traffic aufführen.

    Wer sich die Auswertung mal ansehen möchte, besucht bitte: http://kunden.dvab.de/ - ruft "HTTP-Traffic" auf und loggt sich mit Kundennummer: 1 und Passwort: 1 ein.

    Viele Grüße,

    Nils (bettinger.net)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen