Ubuntu alte PHP Version behalten

Dieses Thema im Forum "Webserver (Software): Linux, Unix, etc." wurde erstellt von ted, 15. Mai 2013.

  1. ted

    ted Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    112
    Moin moin!

    Es geht um einen LAMP Server unter Ubuntu 10.04.3 LTS, welches ich endlich mal upgraden muss ;)

    Das Problem ist: Es würde dann sicherlich auf PHP 5.4.x upgraded werden, und aufgrund von Änderungen würden einige Websites nicht mehr korrekt laufen.

    Nun bin ich am schauen, wie ich das temporär elegant schonmal upgraden kann.

    Mir fällt da ein:

    - per APT eine ältere PHP Version benutzen
    - komplett auf 5.4.x upgraden und parallel eine eine ältere benutzen

    Ich würde gerne wissen, ob jemand hier jemand Erfahrungswerte dazu hat und Tips bzw. Empfehlungen dazu geben könnte?

    Schöne Grüße
    Andy
     
  2. ted

    ted Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    112
    AW: Ubuntu alte PHP Version behalten

    Hat sich vorerst erledigt, da Ubuntu 12.04.2 LTS nicht auf PHP 5.4.x upgraded, sondern auf 5.3.10 :) Dann habe ich noch etwas Zeit, alle problematischen Websites anzupassen.
     
  3. Mr. Brain

    Mr. Brain Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. Mai 2005
    Beiträge:
    2.289
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Firmenname:
    Welcome 2 Inter.Net
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Ubuntu alte PHP Version behalten

    Und dann kannste die 5.3er via apt ja auch noch pinnen.
     

Diese Seite empfehlen