UCEPROTECT.net mahnt ab

Dieses Thema im Forum "Webhosting Allgemein" wurde erstellt von Problemfall, 5. Juni 2012.

  1. Inet

    Inet Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    3.721
    AW: UCEPROTECT.net mahnt ab

    Mach mal.
     
  2. qnsupport2

    qnsupport2 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. April 2010
    Beiträge:
    839
    AW: UCEPROTECT.net mahnt ab

    das hängt natürlich von der Entscheidung des Ausschreibenden ab. Häufig unterbieten sich die Bieter aber schlicht, weil die wirtschaftliche Betrachtung sehr eingeschränkt bleibt. Das wirtschaftlichste Angebot gewinnt dann, muss aber nicht das beste sein.

    Die Komplexität ist wohl ein entscheidender Faktor, Bau- oder Reinigungsarbeiten z.B. gehen über den Preis.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juni 2012
  3. MisterT

    MisterT Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    5. März 2005
    Beiträge:
    1.036
    Ort:
    Gütersloh
    Firmenname:
    de-punkt
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: UCEPROTECT.net mahnt ab

    Hi,

    ich weiß von einigen weltweit aggierenden Konzernen (u.a. ein großer Server-Fabrikant mit 3 Buchstaben), dass die genau "so" Ihre Ausschreibungen durchführen.
    Es gibt ein Ampelverfahren in dem dem Lieferanten angezeigt wird, wie sein Angebot (rein vom Pricing) her steht.

    (rot...weit überm Zielpreis drüber...gelb Zielpreis erreicht, grün...günstigstes Angebot)

    Bei diesem Konzern z.B. gewinnt immer nur der, der das günstigste Angebot macht...wie die Realisierung, Wirtschaftlichkeit usw effektiv aussieht, interessiert dort nicht.

    Das ist jetzt ein Beispiel...wird aber gewiss in dieser oder sehr ähnlicher Form bei sehr vielen größeren Unternehmen, Behörden usw praktiziert...

    LG
    Sven
     
  4. chichy

    chichy New Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    165
    Ort:
    data center
    AW: UCEPROTECT.net mahnt ab

    Ihr macht euch alle beisammen , seit 7 Seiten nur lächerlich.
    Es besteht nicht einmal mehr, eine Diskussionsgrundlage.
    Reines Ego-Fighting. ;o(
     
  5. Slightz

    Slightz Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2007
    Beiträge:
    371
    Ort:
    Bockenem
    AW: UCEPROTECT.net mahnt ab

    Ein ähnliches System gibt es hier - in einer Bundesoberbehörde - ebenso. Das günstigste Angebot bekommt den Zuschlag, der rest ist eher nebensächlich.
     
  6. qnsupport2

    qnsupport2 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. April 2010
    Beiträge:
    839
    AW: UCEPROTECT.net mahnt ab

    nur weil du als Kind immer alleine im Zimmer gegessen hast, ist nicht jedes Gespräch zwischen erwachsenen Menschen ein ego-fighting. Deine Kommasetzung entbehrt hingegen jeglicher Grundlage. Dein ganzer Beitrag ist überflüssig und albern. Macht Spaß, gell?

    Wofür andere 7 Seiten brauchen, schaffst du es mit einem Beitrag.
     
  7. Inet

    Inet Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    3.721
    AW: UCEPROTECT.net mahnt ab

    Angriffe auf die Person sind ein gutes Zeichen dafür, dass man auf Argumentationsebene nichts weiter zu bieten hat.
    Nicht das noch jemand aufgrund des Nicks auf einen gleichnamigen Provider schließt.
     
  8. Alexander Geilhaupt

    Alexander Geilhaupt Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    680
    Ort:
    Berlin
    Firmenname:
    HTML Kombinat LTD
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: UCEPROTECT.net mahnt ab

    Wow, das erinnert mich hier an die guten alten Donnerstage =o)

    Und immerhin ganz gutes Marketing. Bisher habe ich von DINGENSPROTECT noch nie etwas gehört. Ob das allerdings Früchte trägt, wage ich ob der Sprachdiarrhoe einiger DINGENSPROTECT-Befürworter mal zu bezweifeln. Und das obwohl ein kluger Mann mal gesagt hat, schlechte Schlagzeilen seien nur die, in denen man nicht auftaucht.
     
  9. qnsupport2

    qnsupport2 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. April 2010
    Beiträge:
    839
    AW: UCEPROTECT.net mahnt ab

    Nimm es mir nicht übel, dass ich Ansprüche habe. Ich verlange ja gar nicht, dass sie jeder versteht. Das noch nie.

    Das wäre natürlich fatal.
     

Diese Seite empfehlen