Umfrage - Bestellung per Telefon !?

Dieses Thema im Forum "Webhosting Allgemein" wurde erstellt von DP0012, 19. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DP0012

    DP0012 New Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2002
    Beiträge:
    78
    Hallo.

    Ich möchte mal ne kleine Umfrage machen:

    Wünscht Ihr Euch von einem WebHoster, dass dieser auch telefonisch Bestellungen entgegennimmt?

    (x) ja
    (x) nein


    Wenn ja, dann

    (x) kann es gerne eine 0190 - Nummer sein
    (x) muß es eine 0800 - Nummer sein
    (x) kann es eine 0180-5 Nummer sein
    (x) zahle ich für diesen Service gerne auch ne Pauschale extra
    (x) ....

    Ich möchte telefonisch bestellen, weil

    (x) mir online zu unsicher ist
    (x) ich persönlich beraten werden möchte
    (x) ... (eigene Meinung)

    Vielen Dank !

    Gruß
     
  2. ShadowWulf

    ShadowWulf New Member

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    33
  3. nocyo GmbH / Sascha Lafond

    nocyo GmbH / Sascha Lafond Premium Provider

    Registriert seit:
    22. Juni 2000
    Beiträge:
    267
    Firmenname:
    nocyo GmbH
    Anbieterprofil:
    Klick
    als Webhoster

    (x) nein
    es muß nur mal ein rechtschreibfehler beim domainnamen dabei sein. und es gibt wirklich nichts schriftliches dann.


    als Endkunde

    (x) vielleicht :)
    wenn es sich um einen teureren Tarif handelt würde ich vielleicht vorher mal anrufen und dann geg. auch telefonisch bestellen.

    (x) zahle ich für diesen Service gerne auch ne Pauschale extra

    (x) ich so geg. die leute kennen lerne mit denen ich dann zu tun habe.

    aber halt nicht gerade bei angeboten unter 30-50 € monatlich
     
  4. wiwi

    wiwi New Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2002
    Beiträge:
    134
    (x) ja
    (x) muß es eine 0800 - Nummer sein
    (x) ich persönlich beraten werden möchte
     
  5. darkstar

    darkstar Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. Januar 2001
    Beiträge:
    1.105
    (x) nein

    Weil eine gesicherte Geschaeftsbeziehung in der Schriftform erheblich besser dokumentiert ist.

    MfG
    darkstar
     
  6. alexb

    alexb Guest

    (x) nein

    Eine Bezahlung per Banküberweisung ist mir sicherer und ich habe eine bessere Kostenkontrolle.
     
  7. DP0012

    DP0012 New Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2002
    Beiträge:
    78
    Bisher erstmal vielen Dank für die Antworten

    Ich freue mich auf weitere Antworten. :)

    @alexb
    Die Bezahlung kann natürlich weiterhin per Überweisung getätigt werden. Hier geht es in erster Linie nur um die Bestellung / Beratung. Weitere Unterlagen (Überweisung) können natürlich individuell geregelt werden (Post, eMail)

    Danke

    Frohe Ostern !
     
  8. alexb

    alexb Guest

    Also so weit finde ich es nicht schlecht wenn dem User verschiedene Zahlungsmöglichkeiten angeboten werden!
    Lieber als Telefonbestellung wäre mir aber auch https://www.moneybookers.com
     
  9. DP0012

    DP0012 New Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2002
    Beiträge:
    78
    es darf gerne weiter geantwortet werden ;-)
     
  10. gill

    gill Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. Juni 2000
    Beiträge:
    5.602
    Ort:
    Mainz
    @ DP0012:

    Wie willst Du bei einer telefonischen Bestellung die Forderung geltend machen, wenn der Kunde nicht zahlt? Vor Gericht zu sagen "der hat am ... angerufen und ... bestellt" dürfte wohl kaum genügen.

    Telefonische Beratung gerne, aber für die Bestellung sollte dann doch ein konkreter und beweisbarer Auftrag vorliegen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen