Umzug -> Telefon/Inet-Anschluß

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von webupdesign.de, 8. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. webupdesign.de

    webupdesign.de New Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2003
    Beiträge:
    68
    Hallo Gemeinde!

    Ich ziehe demnächst um und bin jetzt verzweifelt auf der Suche nach einem Telefon/Internetanbieter.

    Am liebsten würd ich ja zu Arcor gehen, kost ja nur 30 Euro. Problem: MINDESTENS 8 Wochen Einrichtungszeit. Ich brauch es in 3/4 Wochen. Eine Woche ohne Inet geht gar nicht.

    Weitere Alternative:
    T-Com zusammen mit 1und1/GMX. Analoger Anschluß kost 16 Euro, plus 20 Euro DSL-Grundgeb plus 10 Euro DSL-Flat. Macht 46 Euro. Is ja deutlich teurer.

    Kennt jemand eine gute Alternative?

    Vielen Dank für die Hilfe,
    Matthias
     
  2. nobody@fair-host

    nobody@fair-host New Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    2.207
    Ort:
    Kassel
    8 Wochen einrichtungszeit bei Arcor?

    Mh.. also ich hab meinen Vertrag zum 30.11.2004 geschlossen und als wunschtermin den 22.12. angegeben. Das hat gepasst. Nen kumpel von mir hat das ganze eben so "schnell wie möglich" gebraucht, hat bei ihm nur 2,5 wochen gedauert.
    Also bisher hatte ich mit arcor noch keine Probs, auch nicht bzgl. Einrichtungszeit ;-)

    Liebe grüsse
     
  3. webupdesign.de

    webupdesign.de New Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2003
    Beiträge:
    68
    OK, bei uns in Wiesbaden sind alle Ports ziemlich voll.

    Diese Auskunft kommt direkt von der Hotline. Im Laden wird sogar 8 bis 12 Wochen angegeben.

    Freunde im Umland warten seit 4 Monaten auf den Anschluß...
     
  4. G.Schuster

    G.Schuster Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    4.062
    Firmenname:
    actra.development
    Anbieterprofil:
    Klick
    Ist in der Wohnung, in die du ziehst, momentan noch ein Anschluss vom Vormieter?
    Falls ja - frag doch den, ob er den einfach ein bisschen später abmeldet.
    Bietest ihm halt ne Vorauszahlung + Obulus an, vielleicht macht er das dann.
     
  5. TimoDreger

    TimoDreger Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    1. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.877
    Ort:
    Düren
    Firmenname:
    XaraNet
    Anbieterprofil:
    Klick
    Ich warte ebenfalls schon fast ein halbes Jahr auf meinen Arcor - Anschluss.
    Kommt aber nun langsam ins Rollen ;-)
     
  6. Nitek

    Nitek New Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2004
    Beiträge:
    71
    Also ich empfehle die Congster Special Flat
    10 Euro im Monat für ne Flat egal wie schnell der DSL Anschluß is und im Prinzip ist es die T-Online Flat.

    Grüße Nitek
     
  7. nobody@fair-host

    nobody@fair-host New Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    2.207
    Ort:
    Kassel
    Ehm, mal ne Frage zur Congster Flat:

    9,99 € / Monat.
    Da gibts keinen Haken? Is ja von der T-Com. Deswegen wundere ich mich, dass die sowas so günstig anbieten.

    Liebe grüsse
     
  8. AckerMedia

    AckerMedia Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    2. Februar 2004
    Beiträge:
    1.125
    Ort:
    Konstanz
    Firmenname:
    Avernis GmbH ...
    Anbieterprofil:
    Klick
    Würdest du dir z.B. eine Flat bei 1&1 holen so würde dich T-Com als DSL-Kunden an 1&1 abgeben und weniger verdienen. D.h. es würde noch das TAL-Entgelt übrig bleiben. Also lohnt es sich eher, eine günstige Flat rauszubringen und den DSL-Kunden dadurch zu behalten.

    Vllt. hat hier schon jemand Erfahrungen mit Congster?
     
  9. -Sascha-

    -Sascha- Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    885
    Bei solchen billig Flats gibt es natürlich einen Haken.

    Wenn jemand wesentlich mehr Traffic verbraucht als der durchschnitts User, dann wird das für den Provider irgendwann unrentabel und man wird spätestens zu Vertragsende den blauen Brief erhalten. Das gabs ja damals schon bei 1&1 (mit 100€ Barauszahlung).

    Ich selbst bin schon seit dem ersten Tag bei Congster und habe mittlerweile auch die Special Flat. Speed und Verfügbarkeit sind identisch mit T-Online und demzufolge hervorragend. Bei 1&1/GMX wäre es aber vermutlich auch nicht schlechter. Sind ja schließlich auch nur OC Reseller.
     
  10. nobody@fair-host

    nobody@fair-host New Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    2.207
    Ort:
    Kassel
    Ja natürlich klar, diesen Haken hab ich auch gedacht, und versteh ich auch, aber bei 12 Monaten vertragslaufzeit ist dass dan auch egal ;-)
    Zumal die Flat billiger ist als di einteressanten Volumentarife.

    Na ja, ich werde das dann mal so weitergeben.

    Liebe grüsse
     
  11. der-jan

    der-jan Guest

    Also zu Arcor: Freund von mir wartet seit 3 Monaten..
    oder siehe Artikel in der c't, letzte oder vorletzte Ausgabe.
     
  12. drmann

    drmann New Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    441
    Ich musste auch ca. 2,5 Monate auf meinen Arcor-Anschluss (ISDN+DSL) warten..
    In nem anderen Ort ging es komischerweise innerhalb von 3 Wochen.
     
  13. zielosko.netMedia

    zielosko.netMedia New Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2004
    Beiträge:
    2.420
    Ort:
    Marburg
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen