Updater für Linux-Server gesucht

Dieses Thema im Forum "Job-Angebote & Job-Suchanzeigen" wurde erstellt von pulsar, 16. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pulsar

    pulsar New Member

    Registriert seit:
    15. September 2004
    Beiträge:
    43
    BItte um Angebote für folgende Leistungen an Strato HighEnd-Server SR (v2.4) mit SuSE 9.0, Confixx 3.1.2, 256 MB RAM, FP 60 GB
    2 Res, 4 User, Server wird nicht zum gewerblichen hosten genutzt.

    1.) Updates: Kernel, Perl, PHP, MySQL...+ alle sonstigen Prog. des BS
    2.) Sicherheitsprüfung + schliessen von Schwachstellen.
    3.) Deinstallation einer alten Apache Vers. + neues Apache2 optimieren.
    4.) Einrichten von CGI StandardScripten für den Zugriff von 4 Usern
    5.) Confixx für automatische Backups mit Ziel im zusätzlichen Backupspace von Strato einrichten.
    6.) Bereits installiertes und vorkonfiguriertes Newsletterscript (Letterit2) einrichten (Pfadangaben zu php + Beratung zur Einbindung in die Site).
    7.) Installieren und Einrichten eines phpbb-Forum (ohne spezielles Design)
    8.) Update auf neue SuSE-Vers. falls sinnvoll bzw. erforderlich.

    Erwarte vom AN Identitätsnachweis (Scan Personalausweis) + schriftliche
    Vereinbarung zur Geheimhaltung eingesehener Daten. Bevorzugt werden
    Anbieter deren Fachkenntnis auch anhand ihrer Beiträge in diesem, oder
    einem anderen Forum nachvollziehbar ist. Bitte keine Angebote auf Stundenbasis.

    Gruß
    Pulsar
     
  2. [netcup] Felix

    [netcup] Felix Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    4.871
    Ort:
    Karlsruhe
    Firmenname:
    netcup.de
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Updater für Linux-Server gesucht

    Guten Tag,

    wir haben aktuell zwei Techniker die auf dem Gebiet arbeiten und unsere Servermanagementdienste durchführen. Selbstvertändlich vereinbaren wir in unseren Kundenverträgen strengste Vertraulichkeit. Alle Kennwörter werden nach verichteter Arbeit gelöscht.

    Bedenken Sie das SuSE 9.0 nicht mehr weiter entwickelt wird. Dementsprechend ist es ein höherer Aufwand Ihr System zu aktuallisieren. Ab 360 Euro können wir Ihnen ein Angebot machen.

    Bei Interesse beraten wir Sie gerne.

    Mit freundlichen Grüßen

    Felix Preuß
     
  3. inbox services

    inbox services Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    17. Mai 2003
    Beiträge:
    434
    Firmenname:
    linux solutions
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Updater für Linux-Server gesucht

    hallo!

    > Strato HighEnd-Server SR (v2.4) mit SuSE 9.0, Confixx 3.1.2
    > 2 Res, 4 User, Server wird nicht zum gewerblichen hosten genutzt.

    vielleicht waere ein backupen der user, neu-install und
    anschliessendes neues anlegen der user besser/billiger/schneller.

    laut strato-homepage gibt es eh schon ein suse.10.0er image.
    ob confix da auch noch gibt, kann ich nicht sagen.
     
  4. [netcup] Felix

    [netcup] Felix Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    4.871
    Ort:
    Karlsruhe
    Firmenname:
    netcup.de
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Updater für Linux-Server gesucht

    Confixx und SuSE 10 vertragen sich noch nicht so wirklich. Wir empfehlen da SuSE 9.3 bzw. am besten Debian.

    Gruß Felix Preuß
     
  5. pulsar

    pulsar New Member

    Registriert seit:
    15. September 2004
    Beiträge:
    43
    AW: Updater für Linux-Server gesucht

    Diese Möglichkeit habe ich auch schon in Betracht gezogen.
    Das Problem ist nur, STRATO bietet SuSE 9.3 nur in Verbindung mit einer Lizenz für Plesk oder ServerAdmin24 an. Plesk scheidet wegen seiner Begrenzung an verwaltbaren Domains aus und VISAS (heute ServerAdmin24) hatte ich zu Anfang auf dem Server. Da ich mit dem Support nicht zufrieden war, hatte ich diese Verwaltung dann durch Confixx ersetzt. Aber vielleicht ist ja wirklich das "kleinste Übel" den Server mit SuSE 9.3 + ServerAdmin24 neu zu installieren.


    Gruß
    Pulsar
     
  6. A-N

    A-N Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    1.669
    AW: Updater für Linux-Server gesucht

    Wozu SuSE?

    Mittlerweile gibt es schon SuSE10.1 und es wird keine Frage der Zeit sein, wann SuSE9.3 nicht mehr Supported wird. Und dann musst du wieder neu installieren. Und SuSE bringt alle 6 Monate neue Versionen raus.

    Lass dir lieber Debian mit Confixx installieren, denn ein Upgrade auf neuere Versionen ist bei Debian sehr leicht.

    Ich glaub auch das du keinen finden wirst der dir die oben genannten Punkte unter 200€ machen wird. Du suchst ja einen Admin + Webmaster. Und falls du Angebote hast für 50€ oder so, kannst du dir sicher sein das derjenige nur Scripte laufen lassen wird und nicht weiß was er da überhaupt macht :)
     
  7. pulsar

    pulsar New Member

    Registriert seit:
    15. September 2004
    Beiträge:
    43
    AW: Updater für Linux-Server gesucht

    STRATO bietet aber Debian + Confixx in meinem Paket nicht an. Ergo - wenn ich Debian als BS installiere, muss ich eine Lizenz für Confixx extra dazu kaufen.
     
  8. A-N

    A-N Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    1.669
    AW: Updater für Linux-Server gesucht

    Das stimmt so nicht. Lass dir eine Image mit Confixx installieren, und speichere den Key irgendwo ab. Danach kannst du via Rescue Console Debian installieren und Confixx mit den zugehörigen Applications installieren.

    Oder frag mal bei Strato nach ob du nicht einfach einen Key für Confixx bekommst und das du Confixx danach selber installierst. Kann mir kaum vorstellen das Strato dafür Geld verlangt.
     
  9. pulsar

    pulsar New Member

    Registriert seit:
    15. September 2004
    Beiträge:
    43
    AW: Updater für Linux-Server gesucht

    Die Zeiten in denen an als Anwender von Confixx durch Support der SWsoft auf diesem Forum brauchbare Unterstützung erfährt, sind lange vorbei. Du kannst Dir ja mal meine bisherigen Beiträge in deren Anwender-Bereich ansehen. Lapidare Postings wie "Sie sollten das Handbuch lesen" sind hier Standard. Wenn sich nicht ab und zu mal ein anderer Anwender in diese Foren verirren würde, der etwas brauchbares beisteuert, steht man wirklich auf verlorenem Posten. Bin zum Schluss gekommen, dass es eigentlich "Jacke wie Hose" ist ob ich nun Confixx oder VISAS einsetze.
     
  10. A-N

    A-N Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    1.669
    AW: Updater für Linux-Server gesucht

    Dann wieso nicht gleich auf Open Source setzen und VHCS benutzen?

    Aber gehen wir nicht zuweit ins Offtopic! Aber du wirst sehen das Debian im Serversegment so seine Vorteile hat. Kriterium 1, wäre halt die das man Debian nicht immer neuinstallieren muss.
     
  11. pulsar

    pulsar New Member

    Registriert seit:
    15. September 2004
    Beiträge:
    43
    AW: Updater für Linux-Server gesucht

    Danke Dir A-N, dass Du Dich bemühst mir zu helfen.
    Wie gesagt, ist hier nicht selbstverständlich. Werde jetzt erst einmal versuchen ob ich mit SuSE 9.3 + ServerAdmin24 klarkomme. Hab Dich in meine Buddy-Liste aufgenommen. Kann mir gut vorstellen, dass wir zu einem späteren Zeitpunkt ins Geschäft kommen.

    Gruß
    pulsar
     
  12. A-N

    A-N Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    1.669
    AW: Updater für Linux-Server gesucht

    Bin kein Anbieter, sondern Privat hier unterwechs. Aber für "private" geschäfte bin ich offen.

    Und natürlich kommst du mit SuSE9.3 klar. Die Frage ist nur wie lange? Wenn du in 6 Monaten wieder jemanden bezahlen willst, der dir alles einrichtet, dann ok :)
     
  13. [netcup] Felix

    [netcup] Felix Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    4.871
    Ort:
    Karlsruhe
    Firmenname:
    netcup.de
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Updater für Linux-Server gesucht

    Die Frage wäre auch wiese überhaupt das OS Updaten. Mit einem vernünftigen Kernel arbeitet auch das 9.0 noch gut. Du nutzt doch nicht KDE auf dem Server, oder? ;-)
     
  14. A-N

    A-N Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    1.669
    AW: Updater für Linux-Server gesucht

    Und wert sorgt für die Security Patches?

    Achja, sourcen saugen, installieren .... jajjaja ;)
     
  15. [netcup] Felix

    [netcup] Felix Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    4.871
    Ort:
    Karlsruhe
    Firmenname:
    netcup.de
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Updater für Linux-Server gesucht

    Habe ich die abgestritten? Security ist immer ein Muss. IPTables Pflicht!
     
  16. sitepush

    sitepush Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    10. März 2004
    Beiträge:
    1.616
    Ort:
    Landshut
    Firmenname:
    SPIEGLHOF media GmbH
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Updater für Linux-Server gesucht

    @fphost:
    Was A-N meint (und Du weiter oben selbst auch gesagt hast): 9.0 ist "tot". Heisst: Es gibt seit Dezember keine offiziellen Security-Updates mehr. SuSE 9.1 wird in einem Monat ebenfalls eingestellt. 9.3 dürfte also auch noch dieses Jahr dran sein, wenn ich die Release-Zeitpunkte noch ungefähr richtig im Kopf habe.

    Man kann sicher noch eine gewisse Zeit überbrücken, indem man die Lücken durch Selbst-Kompilieren jeweils aktueller Sourcen schließt. Das sollte man aber nur machen, wenn man aus verschiedenen Gründen im Augenblick kein Upgrade/Wechsel durchführen kann oder will.
    Mittelfristig wird das zu zeitaufwändig, langfristig dürfte "Linux from Scratch" fast schon komfortabler für den Admin sein ;-)

    Und da "pulsar" eh große Änderungen geplant hat, wäre es fast schon fahrlässig, die Gelegenheit nicht gleich zu nutzen, um ein Distro-Upgrade/Wechsel zu machen.
     
  17. A-N

    A-N Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    1.669
    AW: Updater für Linux-Server gesucht

    Du weißt aber schon das SuSE die älteren Versionen nicht mehr Supported? Bedeutet, dass auch keine Security Patches für die abgelaufene Version mehr zur Verfügung steht!

    Ich weiß gerade nicht wie das mit SuSE9.0 aussieht, aber ich glaube die wird auch nicht mehr gesupported.

    Oder verstehe ich dich total falsch?

    @sitepush, danke du warst schneller :)
     
  18. [netcup] Felix

    [netcup] Felix Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    4.871
    Ort:
    Karlsruhe
    Firmenname:
    netcup.de
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Updater für Linux-Server gesucht

    Nunja, momentan geht das mit SuSE 9.0 noch ganz gut. Ein Wechsel wird immer mal notwendig sein. Wenn dieses dann erforderlich und machbar ist kann ich auch Debian weiter empfehlen. Für Anwender mit weniger Knowhow hat jedoch SuSE seine Vorteile...

    Nundenn, lassen wir es mal dem OT entscheiden ;-)
     
  19. confixx_Hotzi

    confixx_Hotzi New Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2004
    Beiträge:
    1.041
    Firmenname:
    Andre Hotzler EDV-Di...
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Updater für Linux-Server gesucht

    In Deinem Fall eher: angemessene Postings!
     
  20. confixx_Hotzi

    confixx_Hotzi New Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2004
    Beiträge:
    1.041
    Firmenname:
    Andre Hotzler EDV-Di...
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Updater für Linux-Server gesucht

    Komisch, ich komme ohne iptables aus.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen