V: Schnelle VM auf Root Server (Hetzner EQ4 mit XenServer)

Dieses Thema im Forum "Von Privat An Privat" wurde erstellt von Imeon, 7. August 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Imeon

    Imeon New Member

    Registriert seit:
    6. August 2010
    Beiträge:
    6
    [Verkauft] V: Schnelle VM auf Root Server (Hetzner EQ4 mit XenServer)

    Hallo,

    ich biete eine schnelle virtuelle Maschine mit folgenden Daten (alle Daten werden der VM fest zugewiesen und sind somit immer zugesichert):

    - 2 x 2,67 Ghz CPU
    - 1,5 GB RAM ebenfalls FEST zugewiesen und NICHT geshared!
    - 40 GB Festplattenspeicher (auf Wunsch auch mehr!)
    - Traffic inklusive (wenn es über 5 TB werden, sollten wir aber mal darüber reden.. :))
    - Eine eigene IP-Adresse

    Was spricht außerdem für die VM?
    - Es laufen nur zwei weitere VMs auf der physikalischen Maschine!
    - Der Host ist mit Xen virtualisiert - eine schnelle VM ist also garantiert!
    - Der Host ist ein Hetzner EQ 4 - also ein sehr flotter Server der seit seiner Einrichtung 24/7 zuverlässig seinen Dienst leistet!

    Hierfür hätte ich gerne 15 Euro im Monat.

    Würde mich freuen, wenn sich jemand findet.

    Bei Fragen fragen! :)

    Viele Grüße,
    Martin
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. August 2010
  2. joshua64

    joshua64 Guest

    AW: V: Schnelle VM auf Root Server (Hetzner EQ4 mit XenServer)

    Wie ist es mit einer Rechnung ? Die hätte ich schon gerne,wenn man ins Geschäft kommen will.Das Finanzamt schaut sonst immer so böse.
     
  3. djchrisnet

    djchrisnet Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Schleswig
    Firmenname:
    Host-Systems
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: V: Schnelle VM auf Root Server (Hetzner EQ4 mit XenServer)

    der EQ4 kostet 49€ im Monat, maximal 2 weitere VM´s bedeutet 3x 15€ (abzüglich MwSt.)

    Wie soll sich das rechnen??

    Zumal der EQ4 8GB Ram hat, wer oder was nutzt dann den rest von grade mal 3,5 GB?
    Und wenn du 120 GB Nutzdaten zulässt, bleibt die Festplatte immernoch fast leer.
     
  4. Imeon

    Imeon New Member

    Registriert seit:
    6. August 2010
    Beiträge:
    6
    AW: V: Schnelle VM auf Root Server (Hetzner EQ4 mit XenServer)

    Das ist ja eine private Kostenbeteiligung. Die Rechnung kommt dabei von Hetzner zum Ersten jeden Monat. In den Einstellungen von Hetzner kann ich weitere E-Mail-Adressen als Rechnungsempfänger hinzufügen. Gerne richte ich hier dann auch einen weiteren Empfänger ein.
     
  5. Imeon

    Imeon New Member

    Registriert seit:
    6. August 2010
    Beiträge:
    6
    AW: V: Schnelle VM auf Root Server (Hetzner EQ4 mit XenServer)

    @djchrisnet
    Korrekt, es laufen dann insgesamt 3 VMs auf der Maschine. Die restliche Hardware ist bereits auf die 2 bisherigen VMs aufgeteilt. Ebenso der Preis. Ich als Mieter des EQ4 habe die Einrichtungsgebühr bezahlt und bezahle auch weiterhin den größeren Anteil der Rechnung.
     
  6. djchrisnet

    djchrisnet Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Schleswig
    Firmenname:
    Host-Systems
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: V: Schnelle VM auf Root Server (Hetzner EQ4 mit XenServer)

    Korrigiere mich bitte wenn ich irre, aber dann sind es 5 VMs oder?
     
  7. Imeon

    Imeon New Member

    Registriert seit:
    6. August 2010
    Beiträge:
    6
    AW: V: Schnelle VM auf Root Server (Hetzner EQ4 mit XenServer)

    Ich korrigiere dich: 2 + 1 sind dann 3 VMs.

    Ein EQ 4 hat standardmäßig 4 IP-Adressen.

    1 IP-Adresse für den Host; 2 IP-Adressen für die 2 bisherigen VMs; 1 IP-Adresse für die VM, die ich hier für eine Kostenbeteiligung anbiete.

    Offensichtlich ist das "Angebot" in falsche Hälse gelangt. Es geht mir hier nicht darum, Gewinn mit der VM zu erwirtschaften. Es geht mir nur um eine kleine Kostenbeteiligung - das ist alles.

    Gibt es Interessenten? Die Daten sind im Vergleich top - vor allem da der VM alles fest zugewiesen wird.

    Viele Grüße,
    Martin
     
  8. 1st-Rootserver.de

    1st-Rootserver.de Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    15. September 2004
    Beiträge:
    3.444
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Firmenname:
    1st-Rootserver
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: V: Schnelle VM auf Root Server (Hetzner EQ4 mit XenServer)

    Und den noch liegt eine Gewinabzielung vor und hat somit hier nichts im "Privat an Privat" zu suchen und wird somit gemeldet.
     
  9. Ben_cool

    Ben_cool New Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    11
    AW: V: Schnelle VM auf Root Server (Hetzner EQ4 mit XenServer)

    Da muss ich auch sagen, das wenn ich bei netcup einen Vserver bestelle, komme ich Preiswerter weg!
     
  10. Imeon

    Imeon New Member

    Registriert seit:
    6. August 2010
    Beiträge:
    6
    AW: V: Schnelle VM auf Root Server (Hetzner EQ4 mit XenServer)

    Wegen 15 Euro Beteiligung an einer 50 Euro Rechnung? Komische Vorstellung von Gewinnerwirtschaftung. :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen