VG Berlin: domainfactory zunächst von Pflicht zur Vorratdatenspeicherung befreit

Dieses Thema im Forum "Internet-Recht" wurde erstellt von RA Dr. Bahr, 27. Mai 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. RA Dr. Bahr

    RA Dr. Bahr Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. September 2005
    Beiträge:
    566
    Das VG Berlin hat einer aktuellen Entscheidung (Beschl. v. 15.01.2009 - Az.: VG 27 A 316.08) nun auch das Web-Hosting domainfactory von der Umsetzungspflicht der Vorratsdatenspeicherung bis auf weiteres entbunden.

    Das neuartige an der Entscheidung ist, dass zum ersten Mal zu diesem Punkt ein Webhosting-Unternehmen gerichtliche Hilfe in Anspruch genommen hat. Die bisherigen Kläger waren stets TK-Unternehmen.

    Alles Gute

    Martin Bahr
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen