VMware / PHP file_get_contents Fatal Error

Dieses Thema im Forum "Webserver (Software): Linux, Unix, etc." wurde erstellt von ted, 15. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ted

    ted Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    112
    Hallo!

    Ich teste gerade etwas mit VMware für WindowsXP mit frisch installiertem LAMP unter Debian stable inkl. aktueller Updates herum und kann ein Problem nicht lösen.

    $layout = file_get_contents("layout.inc");

    layout.inc ist eine 4KB Textdatei, es erscheint folgender Fehler:

    Fatal error: Allowed memory size of 8388608 bytes exhausted (tried to allocate 3840 bytes) in /var/www/html/config_main.php on line 3

    Speicher in der php.ini hochschrauben ergab keinen Erfolg, wäre auch etwas merkwürdig, wenn 8MB für eine 4KB Datei nicht ausreichen würden.

    Google brachte mich da leider nicht weiter, auf einem echten Rechner funktioniert das 1a.

    Hatte wer schonmal das Problem und konnte es lösen? Oder Tips für mich, was ich ausprobieren könnte?
     
  2. G.Schuster

    G.Schuster Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    4.062
    Firmenname:
    actra.development
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: VMware / PHP file_get_contents Fatal Error

    > Speicher in der php.ini hochschrauben ergab keinen Erfolg,
    Hast du auch an der richtigen Stelle geschraubt?
    Eventuell steht - warum auch immer - im VHost noch ein anderer Wert.
    <?php phpinfo(); ?> im entsprechenden Verzeichnis sollte Klarheit verschaffen.

    Ansonsten könnte ich mir keinen Fehler ausser zu wenig Memory vorstellen, der eine derartige Meldung hervorbringen würde.
     
  3. ted

    ted Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    112
    AW: VMware / PHP file_get_contents Fatal Error

    memory_limit habe ich hochgeschraubt, bei 8M kommt noch die Fehlermeldung nach 1-2 Sekunden, bei 16M nichts mehr.

    Irgendwas scheint da den ganzen Speicher zu verbrauchen, da er bei 16M auch 3-4 Sekunden am "arbeiten" ist. Nur was ...

    Ach ja, es sind keine Vhosts vorhanden.
     
  4. G.Schuster

    G.Schuster Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    4.062
    Firmenname:
    actra.development
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: VMware / PHP file_get_contents Fatal Error

    Öh...und dann funktioniert der Webserver?
    Irgend ein Default-VHost muss mindestens vorhanden sein.

    Ohne nähere Details kann man dein Problem mit dem Speicher leider nicht wirklich erörtern, Glaskugel-Gucken ist seit der DotCom-Blase out :)
     
  5. ted

    ted Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    112
    AW: VMware / PHP file_get_contents Fatal Error

    Nunja, es ist eben eine frische Standardinstallation, sicher funktioniert der Webserver, da in der http.conf

    DocumentRoot /var/www

    steht.
     
  6. G.Schuster

    G.Schuster Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    4.062
    Firmenname:
    actra.development
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: VMware / PHP file_get_contents Fatal Error

    Nähere Infos zum Script wären praktischer, sprich was wird da sonst noch gemacht, das eventuell Memory verbrät?
    Ein bisschen SourceCode wäre auch nicht verkehrt, dann kann man da mal auf Fehlersuche gehen.
     
  7. ted

    ted Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    112
    AW: VMware / PHP file_get_contents Fatal Error

    Problem gelöst, o.g. Script includierte sich selbst, peinlich :)

    Dabei war ich mir sicher, daß ich die Scripts vom echten Server 1:1 kopiert habe. Durch Deinen letzten Beitrag habe ich alles nochmal genau kontrolliert.

    Besten Dank, Gabriel.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen