vServer via Virtual Box

Dieses Thema im Forum "Webserver (Software): Windows" wurde erstellt von madgerm, 16. Juli 2011.

  1. madgerm

    madgerm Member

    Registriert seit:
    19. März 2010
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    Hallo,
    ich habe mal ein paar fragen zu Virtual Box. Vielleicht kann mir heir jemand weiterhelfen?

    Ich habe vor auf einen Server 3 Rechner laufen zu lassen. Einen der nur für die Webseiten da ist (Linux mit ISPCP) einen Gameserver (zwingend Windowsn) und eine SurfBox (auch windows).

    Als Host System nutze ich ein Windows 7 Ultimate. Jetzt habe ich nur das Problem das ich den RDP von Virtual Box nutzen möchte, nur klappt es nicht. Ich habe die 3 Virtuelen Rechner gestartet und unter Anzeige die Fernsteuerung aktiviert Port 4040, 4041, 4042. Für jeden Rechner einen eigenen Port.
    Versuch ich jedoch jetzt von einem 3ten Netzwerkrechner mit dem Remotedesktop Client zu Connecten "192.169.2.32:4040" so wird die Verbindung abgebrochen mit den vermerk das ggf kein Remotedesktop Server läuft.

    Was muss ich machen das ich mit der Remotedesktop Verbindung auf einen Virtuelen Rechnerkomme? Ich würde gerne den VRDP von VBox nutzen und nicht die Remotedesktop Verbingung vom Windows Host oder Windows Gast.

    2) Gibt es eigentlich auch Hoster die vServer via VBox anbieten?


    Gruß Armin
     
  2. G.Schuster

    G.Schuster Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    4.062
    Firmenname:
    actra.development
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: vServer via Virtual Box

    Die vServer haben in der Regel ein eigenes, nicht von anderen LAN-Rechner erreichbares, Netz, prüfe also zunächst die Einstellungen der virtuellen Netzwerkkarten.
     
  3. DjGL

    DjGL Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    1.085
    Ort:
    Wien
    Firmenname:
    Light-Gap.net
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: vServer via Virtual Box

    Ist 192.169.2.32 die IP vom Wirtsystems oder vom entsprechenden vServer?
    Da wird eventuell ein Portforwarding am Wirt nötig sein um es im Netzwerk zugänglich zu machen oder die vServer müssen als Bridged laufen.

    MFG
     

Diese Seite empfehlen