Webdesign & Programmierung zum kleinen Preis

Dieses Thema im Forum "Job-Angebote & Job-Suchanzeigen" wurde erstellt von webbymaster, 28. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Adama

    Adama Guest

    AW: Webdesign & Programmierung zum kleinen Preis

    Ah der Teil des Threads ist also in "Smalltalk" gelandet anstatt in "Unpassende Postings", daher entschuldige ich mich für meine vorherige Vermutung, er wäre einfach so gelöscht worden. Allerdings finde ich man hätte noch mehr dort hin verschieben können....aber naja ist auch nicht meine Entscheidung sondern die der Mods ;-)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. Februar 2006
  2. Markus Mühlich

    Markus Mühlich Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    10. März 2005
    Beiträge:
    284
    Ort:
    Niederkassel
    Firmenname:
    NetSpec Webhosting
    Anbieterprofil:
    Klick
  3. Fugazi

    Fugazi New Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    1
    AW: Webdesign & Programmierung zum kleinen Preis

    Hallo allerseits,

    jetzt möchte ich doch auch mal meinen "Senf" dazugeben ;-)

    Es ist meiner Meinung nach nichts dagegen einzuwenden, wenn jemand aus Hobby oder Nebenberuf oder wie auch immer Webseiten erstellt und diese für einen "Appel und einen Ei" verkauft. Die Frage ist einfach, was der Kunde haben möchte und was er dafür bekommt.

    Eine seriöse Agentur erstellt sicherlich nicht nur ein Design, drückt einen Knopf und erstellt dann eine überteuerte Rechnung. Ich kann mir gut vorstellen, dass das vor einigen Jahren noch vorgekommen ist. Heute ist der Konkurrenzdruck sicherlich größer und die Frage stellt sich, was der Kunde wünscht, bzw. welche Ziele er mit dem Internetauftritt verbindet.

    Es gibt in unserer Agentur nur einen einzigen Kunden, der einen reinen Imageauftritt gewünscht hat und das Internet nicht zu Neukundengewinnung benötigt. Bei allen anderen Kunden soll das Internet als zusätzlicher Vertriebskanal genutzt werden - gleich ob B2B oder B2C.

    Eine gute Agentur berät den Kunden und zeigt dem Kunden auf, was er über das Internet erreichen kann und welche Wege für ihn geeignet sind. Design ist hier nur ein Part von vielen. Wir merken sehr stark, dass das Thema Internet Marketing immer mehr an Interesse gewinnt und hier muss sich die Agentur kontinuierlich weiterentwickeln, um am Ball zu bleiben. Eine gute Strategie im Internet leitet sich aus den Faktoren Design, Technik und Marketing ab.

    Wir erstellen unseren Kunden nicht nur ein Design, sondern zeigen Möglichkeiten auf. Was geht in den Bereichen Suchmaschinen-Marketing, Affiliate Marketing, Online Werbung oder E-Mail-Marketing? Wie sollte eine Website aufgebaut werden, um optimale Konversionsraten zu erzielen? Wie schafft man eine optimale Zielgruppenansprache? Welche Kontroll- und Steuerungsmöglichkeiten bieten sich an (Web Controlling)?

    Es gibt sicherlich zahlreiche Firmen, die sich eine günstige Webseite erstellen lassen, um "einfach präsent zu sein", aber erfolgreich sind sie damit nicht. Wir fragen unsere Kunden vornehmlich nach ihren Zielen, die sie damit erreichen möchten und dann erarbeiten wir daraufhin ein Konzept. Hier haben wir (und unsere Kunden) sehr gute Erfahrungen gemacht.

    Wenn man sich die ein oder andere Website anschaut (ohne Nennung), so sieht man schon an der angewandten Technik, dass die Seiten vielleicht einmal im Google-Index landen, aber dann unter "ferner liefen". Suchmaschinen-Optimierung hat etwas mit Technik zu tun und daran scheitern eben auch die kleineren, hobbymäßigen Anbieter in diesem Bereich.

    Ich sehe diese Anbieter nicht als Konkurrenz. Nicht wegen der Qualifikation, sondern einfach deshalb, weil sie eine andere Zielgruppe ansprechen.

    Wir pflegen einen dauerhaften Kontakt zu unseren Kunden und versuchen das Verhältnis zu intensivieren und gemeinsam erfolgreich zu sein. Beratung ist da nur ein Aspekt von vielen.

    Schöne Grüße
    Thorsten Piening

    absofort Erfolg im Internet GmbH & Co. KG
     
  4. [Mod] MRi

    [Mod] MRi Watschenaugust

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    534
    AW: Webdesign & Programmierung zum kleinen Preis

    Natürlich !
    Da hast du ja sowas von recht aber auch.
    Doch leider ist es so, dass Carsten uns so dermaßen viel Kohle für den MOD-Job bezahlt, dass die einen den ganzen Tag mit Aktien kaufen verbringen und die anderen sich konstant im Urlaub befinden.
    Daher fehlt uns einfach die Zeit und können also nicht alle zwei Minuten nachschauen ob da wieder irgendjemand irgendwo was geschrieben hat was nicht dahingehört.
    (Vielleicht fehlt die Zeit auch aus anderen Gründen)
    Das kollektive versagen der Moderatoren die in diesem Bereich Befugnisse haben (also ich) bitte ich zu entschuldigen.
    Manchmal überschätze ich auch einfach die User, die hier einfach weiterschreiben obwohl der Thread schonmal entsprechend "gestutzt" wurde.

    Mit kopfschüttelnden Grüßen
    MOD MRi
     
  5. Adama

    Adama Guest

    AW: Webdesign & Programmierung zum kleinen Preis

    Oh das tut mir leid das ich dir jetzt ans Bein ge***** habe, das war nicht meine Absicht :) Ich habe mich für meine Vermutung entschuldigt, die nicht richtig war und meine Vorgehensweise - wenn ich ein Mod wäre, was ich nicht bin - dargestellt , welche nicht deiner entsprechen muss und diese auch in keinster Weise verurteilen sollte. Ich wollte nicht deine Gefühle verletzen.
    Zum Inhalt: Den Kommentar muss man dir ja nicht übel nehmen, ich geh mal davon aus du hast meinen Post nicht richtig gelesen hast. Um das was weitergepostet wurde ging es gar nicht, sondern um das was nicht beim ersten mal nicht verschoben wurde.
    Wir werden mit den Posts allerdings etwas Offtopic, aber dafür gibts ja die unpassenden Postings oder die Möglichkeit den Thread zu sperren ;-)

    Mit fragendem Blick
    Adama
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Februar 2006
  6. [MOD] AKL

    [MOD] AKL Moderator

    Registriert seit:
    8. Juni 2005
    Beiträge:
    139
    AW: Webdesign & Programmierung zum kleinen Preis


    Ja, wir befinden uns hier im Job-Forum, daher bitte nur auf die Offerte des OPs antworten !

    PS: dass der Thread so stehen bleibt, begründet sich in der "Durchmischung" der Posts zum Thema.

    Beste Grüsse
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Februar 2006
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen