Webdesign

Dieses Thema im Forum "Job-Angebote & Job-Suchanzeigen" wurde erstellt von Mergi, 12. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mergi

    Mergi New Member

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    6
    Guten Tag.
    Wir bieten günstiges Webdesign für Firmen/Privat an.
    Auch ein Redesign von schon vorhandenen Webauftritten stellt für uns kein Problem dar.
    Mehr Informationen und Referenzen unter:
    www.k20-webdesign.de

    Gruss S. Mergenthaler
     
  2. netsupport

    netsupport New Member

    Registriert seit:
    8. August 2002
    Beiträge:
    32
    AW: Webdesign

    Hmmmm ja,

    sieht gut aus ... und wie sieht es mit dem Gewerbeschein aus? Weder aus dem Impressum noch sonst wo auf der Page finde ich Informationen zur Unternehmensform ... :(

    Grüsse

    Team NetSupport
     
  3. Akaris

    Akaris New Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    55
    AW: Webdesign

    jaja ..sehr werbewirksame referenzen...

    ..sämtliche "unter Bearbeitung" und das beste is
    wohl der Herr Webdesigner selbst:

    http://www.k20.org/me.htm ... sorry aber ich kann mir net vorstellen das dies bei "Geschäftskunden" gut ankommt.

    Und ob Ihr wirklich einen Gewerbeschein besitzt wage ich auch einfach mal zu bezweifeln ... naja aber egal.

    Viel Glück bei der Kundensuche

    akaris
     
  4. Helmuts

    Helmuts New Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    395
    AW: Webdesign

    Auch so die Forenthemen geben einem potenziellen Kunden das warmherzige Gefühl, hier bin ich Mensch, hier darf ich's sein:
    "Freibier!
    Wie besaufe ich mich richtig? Erfahrungsberichte, Trinkspiele, Trinksprüche, Mixtipps, etc."

    Schade eigentlich, wenn man sich schon viel Arbeit macht, sollte man doch ganz klar zwischen privat und Geschäft trennen, das ist professionell!
     
  5. mr.e

    mr.e New Member

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    4
    AW: Webdesign

    Auf der Page sind alle Angaben, die notwendig sind.
    Was soll das Gefasel vom Gewerbeschein?
    Schon mal was von einem Einzelunternehmen gehört?
    Seit wann ist es dafür notwendig seinen Gewerbeschein abzudrucken?

    Haltet Euch doch mit Eurem Neidgefasel zurück, vielleicht klappts dann auch mit eigenen Aufträgen - das ist professionell.
     
  6. BaronChrizZ

    BaronChrizZ New Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2001
    Beiträge:
    457
    AW: Webdesign

    ich sag nix mehr .....arg
     
  7. alx

    alx New Member

    Registriert seit:
    21. März 2001
    Beiträge:
    328
    AW: Webdesign

    @ mr.e

    110% ACK

    außerdem ist die Site gar nicht schlecht. Und das unter k20.org der Betreiber seine private Seite hinterlegt, sollte den geschätzten Kunden doch wohl nichts an, oder?

    Gruß

    Alex
     
  8. alx

    alx New Member

    Registriert seit:
    21. März 2001
    Beiträge:
    328
    AW: Webdesign

    <edit>
    außerdem ist die Site gar nicht schlecht. Und das unter k20.org der Betreiber seine private Seite hinterlegt, sollte den geschätzten Kunden doch wohl nichts angehen, oder?
    </edit>
     
  9. Mergi

    Mergi New Member

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    6
    AW: Webdesign

    Hi, also erst mal Danke an die, welche was positives abgelassen haben. Die negative Kritik kann ich einstecken und auch Stellung dazu nehemn.
    Das einige meiner Projekte "unter Bearbeitung" stehen liegt wohl weniger an mir sondern an meinen Kunden.
    Meistens fehlen nur noch Kleinigkeiten. Ich arbeite an einigen Projekten gleichzeitig. Wenn mir die Kunden kein Material (content, Bilder...) liefern, dann kann ich halt nicht weiterarbeiten. Einige sind auch gerade im Urlaub.
    Zu der Homepage K20.org das ist halt ein Privat Projekt, welches ich für meine Clique erstellt habe. Warum soll ich das nicht zu meinen Referenzen zählen? Es ist eine gelungene Community, welche ich komplett selbst gemacht habe. Das kann sich doch sehen lassen oder nicht ?

    Gruss S. Mergenthaler
     
  10. Mergi

    Mergi New Member

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    6
    AW: Webdesign

    P.S. klar hab ich nen Gewerbeschein. Wer sich allerdings ein wenig auskennt, sollte wissen, dass das Impressum so korrekt ist.
    http://www.traum-projekt.com/html/traum-start/Impressum/impressum.php
     
  11. Checkov

    Checkov New Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2002
    Beiträge:
    70
    AW: Webdesign

    Ich wusste gar nicht, daß Zivis während Ihrer Zeit auch einer Selbständigkeit nachgehen dürfen?
    Wie isses denn da mit der Versicherungspflicht bzgl BAZ <> Private Kasse?
     
  12. Mergi

    Mergi New Member

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    6
    AW: Webdesign

    Klar geht das, musst halt genehmigen lassen.
     
  13. Kelle

    Kelle New Member

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    313
    AW: Webdesign

    *grübel*
    Wenn ich als potentieller Kunde auf die Seite komme, und finde dort einige "unfertige" Seite als Referenz, die in Bearbeitung sind, würde mich das allein schon abhalten, Dir nen Auftrag zu geben.
    Und zwar aus folgendem Grund: Ich will die Seite in xx Tagen, die Firma hat genug zu tun, also ist nicht damit zu rechnen, dass sie meine Präsenz in der gewünschten Zeit und Qualität erstellen.
    Macht halt für mich den Eindruck, dass Du überlastet bist.
    Aber nicht übel nehmen... ;-)

    gruss kelle!
     
  14. Mergi

    Mergi New Member

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    6
    AW: Webdesign

    Hi Kelle,

    hast schon recht. Allerdings liegt das wie schon weiter oben erwähnt nicht an mir. Wenn diverse Kunden es einfach nicht auf die Reihe bekommen mir Content zu liefern, dann kann ich da nichts dafür. Ich arbeite auch noch an anderen Projekten, welche sich nicht in meinen Refernzen befinden. Doch die Anderen sind so gut wie fertig bis auf ein paar Kleinigkeiten - so isses halt.
     
  15. 127001

    127001 New Member

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    5
    AW: Webdesign

    N'abend zusammen.

    Ich habe mir die Seite angeschaut und muss sagen, ich pers. und ich bin auch Webdesigner, Chef einer Firma muss sagen, die Seite von Herrn Mergenthaler ist bestimmt wenn er es prof. betreibt zukunftsfähig.

    Ich möchte noch kurz etwas zu gewissen postings hier sagen:

    Das Aussehen eines Menschens sollte nicht als Kriterium genutzt werden! Das ist nicht prof.
    Ein Web ( Designer ) muss und sollte kreativ sein, sein Bild zeugt davon!
    Seine Projekte sind zwar nicht fertiggestellt, nun die ist natürlich für einen pot. Kunden ein Grund etwas vorsichtig zu werden.
    Eine Referenzenliste ist bei einer Agentur sicherlich förderlich aber nicht unbedingt zwingend. Jeder fängt mal klein an.

    Mfg.
     
  16. lichtphase

    lichtphase New Member

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    5
    Ort:
    46562 Voerde
    AW: Webdesign

    Hi Mergi.
    Hab mir deine Seiten auch mal angesehen. Ich finde sie ganz gut, ehrlich gesagt.
    Auch die des Privatprojekts. Ich finde es auch nicht schlimm,
    diese bei den Projekten/Referenzen zu erwähnen...
    ...allerdings hätte ICH jetzt nicht unbedingt meinen
    1&1-Profiseller-Shop mit rein genommen. Kommt irgendwie nicht so gut an, denke ich.
    Dann solltest du dir schon die Mühe machen, dir nen eigenen Shop zu erstellen,
    in dem du dann darauf hinweist, daß die darin enthaltenen Produkte über 1&1 vertrieben werden...
    (ist nur meine Meinung)
    Bin selbst 1&1-Profiseller, aber sowas finde ich eher kitschig...
    (wie gesagt: meine Meinung - nicht übel nehmen bitte)
    Naja, letztendlich ist es jedem seine eigene Sache.
    Die jenigen, die meckern und kritisieren, sollen erstmal was besseres auch die Beine stellen...
    Auf meiner Page habe ich auch ein paar Projekte, die noch nicht ganz fertig gestellt sind.
    Und es liegt definitiv nicht an mir !!
    Ich kenne das Problem auch:
    Ein Kunde möchte eine I-Präsenz haben, hat aber keine Zeit, Infos rauszurücken...
    Habe sogar einen Kunden, dem ich seit über einem Jahr
    hinterher laufe und ihn auf Infos förmlich anbettele...
    Keine Chance... Mittlerweile isses mir egal und werde
    diese Projekte wohl auch von meiner Seite entfernen...

    So, noch was zum Gewerbeschein:
    Aus dem Kontaktbereich meiner Seite geht auch nicht hervor, daß ich nen Gewerbeschein habe.
    Hab ich aber!
    Ich finde es sooo wichtig auch wieder nicht, daß man darauf hinweist.
    Eigentlich sollte man davon aus gehen, daß ein Gewerbe angemeldet wurde.
    Wenn aber jemand rausfindet, daß du Zivildienstleistender bist,
    stellt er sowas auch gerne schon mal in Frage.
    Hätte ich jetzt auch getan, ehrlich gesagt...

    Naja, ich hoffe, du nimmst mir meine Meinung zu sehr übel.

    Hier mal was, sich auch mal über mich lustig zu machen:
    Meine eigene Seite ist noch nicht einmal fertig,
    da die HTML-Version noch fehlt. Hab bisher nur die FLASH-Version fertiggestellt...

    mfG
    Helge Preuschoff
    www.lichtphase.de
     
  17. Mergi

    Mergi New Member

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    6
    AW: Webdesign

    Tach Helge,
    hast auf jeden Fall recht mit nem eigenen Shop. Das hatte ich auch ursprünglich vor - mir fehlt nur gerade die Zeit um für die eigene Homepage etwas zu machen. Ich habe den Shop erst vor ca. drei Tagen eingebunden als "Übergangslösung"
    Welche Meinung soll ich Dir übel nehmen. Eine Meinung sollte man tollerieren - und das tu ich.
    Gruss S. Mergenthaler
     
  18. Inet

    Inet Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    3.721
    AW: Webdesign

    Hallo Mergi,
    im großen und ganzen stimme ich lichtphase zu.
    Das mit dem Shop hat noch mehr Aspekte die du dir überlegen solltest.
    1.
    Wenn du dich als Webdesigner etablieren willst mußt du schon irgendwie rüberbringen das du kompetent bist und zuverläßig sowie einen guten Service leistest.
    Das paßt nun nicht unbedingt zu dem was man sonst so von 1&1 kennt.
    Bevor jetzt das geflame losgeht.
    Ja ich bin auch Profiseller, d.h. nein ich hab da auch einen Shop. Daher weiß ich genau was da abgeht und das ist u.a.S.
    2.
    Du bietest Webdesign an dazu paßt noch Webspace.
    Aber Produkte wie Handys, ISDN, Strom gehören da wirklich nicht dazu. Wirkt wie ein Bauchladen und zeichnet daher keinen Spezialisten aus.
    3.
    Deine Website sieht ganz gut aus da paßt das bunte Design des Profiseller Shop irgendwie nicht so gut.
    Reg dir eine Domain und leite auf den Shop weiter.

    Referenzen sind SEHR wichtig.
    Denn da können deine potentiellen Kunden sehen was du drauf hast.
    OK es ist nicht deine Schuld wenn deine Kunden nicht aus den Socken kommen so das du nicht weiter kommst.
    Aber das interessiert doch keinen der sich ein Bild über deine Fähigkeiten machen möchte.
    <ironie>
    Es könnte ja auch sein das du keine Zeit hast weil du mit den Flyern von 1&1 gerade irgendwo Hausbesuche machst.
    </ironie>
    Mach doch selbst 2-3 eigene Websiten auf denen du dich so richtig austobst.
    Das hat dann wenigstens Aussagekraft.

    Baustellen finde ich da eher kontraproduktiv (Wie auf der Autobahn *g*)

    Gruß
    INET
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen