Webfakt, ISP-Worker oder doch UMS?

Dieses Thema im Forum "Admin- & Verwaltungssoftware[Gewerbliche Angebote]" wurde erstellt von Günstig-Webspace, 21. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Günstig-Webspace

    Günstig-Webspace New Member

    Registriert seit:
    21. September 2004
    Beiträge:
    1.571
    Ort:
    Laichingen
    Moin,

    da ich zur Zeit noch ein paar Probleme mit dem UMS habe und das neue Update noch auf sich warten lässt, suche ich nach ein paar Alternativen.

    In die engere Auswahl sind bisher Webfakt und ISP Worker gekommen.

    Webfak wäre natürlich sehr Interessant zusammen mit Orderpanel. Allerdings finde ich bei Webfakt nichts, wo sich Kunden einloggen können um Rechnungen einzusehen und so weiter. Ich habe hier im Forum mal was von nem Online Panel gelesen, aber nichts mehr dazu gefunden.
    Des weiteren ist die USt Auswertung usw sehr Interessant.
    Abschrecken tut mich eigentlich nur der Preis, da ich schon die Unlimit Version benötige.

    ISP Worker sieht auch nicht schlecht aus, allerdings gibts dort dann wieder nicht "Finanzamtabteilung".

    Wie sind denn eure Erfahrungen mit den Tools?

    Gruß
     
  2. abra-x-as

    abra-x-as Guest

    AW: Webfakt, ISP-Worker oder doch UMS?

    Hallo,

    genau Online Panel hieß das AddOn. Wird aber leider nicht mehr offiziell vertrieben. Bei Interesse kann ich gerne eine Lizenz vermitteln.

    Bei Interesse Mail oder ICQ :)
     
  3. nocare

    nocare Guest

    AW: Webfakt, ISP-Worker oder doch UMS?

    OnlinePanel bekommste noch bei MedienUniversum, einfach mal freundlich anfragen :) Wenn nicht kann ich das auch gerne für dich übernehmen.
    Wegen Webfakt, wir sind vertriebspartner, da kann man den ein oder anderen eur nochmal rausholen ;)

    wenn für dich die finanzamtabteilung, wie du schreibst, wichtig ist, solltest du vielleicht zu webfakt tendieren, auch weil webfakt die daten nicht komplett auf einem webserver hält (sicherheitsaspekte etc.) sondern lokal auf einem rechner. es ist aber auch mit webfakt möglich diese auf einem Server zu installieren, und dann mit mehreren mitarbeitern zu nutzen.

    bei ispworker hast du halt online und orderpanel schon mit drin, musst aber auf die finanzamtabteilung verzichten, währenddessen bei webfakt musst du dir orderpanel (gibts auch zur miete) und online panel zusätlzich mit zulegen.

    ich hab webfakt mit online und orderpanel und bin sehr zufrieden damit.
     
  4. UnitedShells

    UnitedShells New Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2004
    Beiträge:
    291
    AW: Webfakt, ISP-Worker oder doch UMS?

    Hallo,

    also Ich/Wir können dir echt nur UMS ans Herz legen.

    Einmal darum weil es im gegensatz zu den anderen kostengünstig ist und zweitens weil man hier auch seine wünsche reinbringen lassen kann und dies widerum auch kostengünstig. :)

    PS: Wegen dem Update, was brauchst du so dringend von dem Update? Das du meinst du brauchst ne alternative?

    liebe Grüsse
    Kevin
     
  5. Günstig-Webspace

    Günstig-Webspace New Member

    Registriert seit:
    21. September 2004
    Beiträge:
    1.571
    Ort:
    Laichingen
    AW: Webfakt, ISP-Worker oder doch UMS?


    Ich hab ja schon seit langem das UMS im Einsatz.

    Allerdings werden bei mir nicht immer alle Autorechnungen ausgeführt und ich muß jeden Tag Kontrollieren, ob alle Rechnungen versendet werden. Das ist extrem Zeitintensiv und nicht wirklich Sinn der Sache. Seit einem halben Jahr ist das so. Und es gibt anscheinend keine Lösung dafür.
    Es wurde zwar gesagt, das das Problem mit dem neuen Update behoben ist, aber das ist noch nicht da und ich glaube da auch nicht wirklich dran.

    Zudem fehlen dort auch die Bilanzrechnungen.

    Gruß
     
  6. UnitedShells

    UnitedShells New Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2004
    Beiträge:
    291
    AW: Webfakt, ISP-Worker oder doch UMS?

    Hallo,

    also das mit dem Autorechnungen das Problem hab ich nicht. Zumind, ist mir das bis heute nicht aufgefallen. Welche Version nutzt du? Und wie stellst du das fest bzw wie macht es sich bemerkbar das die Rechnung nicht versendet wird?

    Ok das mit Bilanz ist ne Sache die im "normal" fall nicht drinne ist. Aber Sie ist in der v1.30 die bald rauskommt soweit mit drin.

    liebe Grüsse
    Kevin
     
  7. Günstig-Webspace

    Günstig-Webspace New Member

    Registriert seit:
    21. September 2004
    Beiträge:
    1.571
    Ort:
    Laichingen
    AW: Webfakt, ISP-Worker oder doch UMS?

    Laut Christof bin ich der einzige bei dem das Auftritt.

    Es macht sich dadurch bemerkbar, das die Rechnung einfach nicht erstellt und verschickt wird. Das Datum der nächsten Rechnung wird korrekt auf den Intervall gesetzt, aber die Rechnung geht einfach nicht raus.
    Hab das auch nur durch zufall gemerkt.

    Aber das ist natürlich absolut inakzeptabel. Ich hab das nun schon ein halbes Jahr und muß jeden Tag alles kontrollieren. Das geht so nicht weiter.

    Ich werde jetzt noch bis zum Update warten und dann entscheiden. Aber ich befürchte, das es auch damit nicht geht, denn sonst hätte Christof das bei mir schon früher lösen können. Genervt hab ich Ihn ja genug.

    Gruß
     
  8. nobody@fair-host

    nobody@fair-host New Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    2.207
    Ort:
    Kassel
    AW: Webfakt, ISP-Worker oder doch UMS?

    Hallo Kevin, Hallo Herr Majewski,

    wie Sie schon korrekt gesagt haben, tritt das Problem bisher nur bei Ihnen auf, und das ist genau das was mich verwundert.

    Wenn Sie möchten, kann ich Ihnen eine vorabversion des Updates geben, aber dort kann ich noch nicht versichern, dass alle Bugs beseitigt sind.

    Sofern Sie dieser Nachteil nicht stört, könnte ich Ihnen kurzfristig eine vorabversion zukommen lassen, damit Sie schauen können, ob das Problem damit gelöst ist.

    Ich bitte vielmals um Entschuldigung für diese etwas "nervigen" Umstände.

    Mit freundlichen Grüssen

    Christoph Kurz
    Fair-Host.de
     
  9. Günstig-Webspace

    Günstig-Webspace New Member

    Registriert seit:
    21. September 2004
    Beiträge:
    1.571
    Ort:
    Laichingen
    AW: Webfakt, ISP-Worker oder doch UMS?


    Hallo,

    einen Versuch wäre es auf jeden Fall wert.

    Kann ja eigentlich nur besser werden.

    Wäre nett wenn Sie mir das Update zuschicken könnten.

    Gruß
     
  10. robint

    robint Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    14. Januar 2002
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Dortmund
    Firmenname:
    dogado Internet GmbH
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Webfakt, ISP-Worker oder doch UMS?

    Hallo,

    welche Punkte fehlen Ihnen denn hier genau? Diese könnten sicher sehr zeitnah implementiert werden.

    Viele Grüße,

    Robin Tschöpe
     
  11. UnitedShells

    UnitedShells New Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2004
    Beiträge:
    291
    AW: Webfakt, ISP-Worker oder doch UMS?

    Hallo,

    ja also das würd ich dann aber auch erstmal so Testen.. ;)

    Aber kann mir das echt nicht vorstellen das UMS so rummuckt. Bei uns läuft das seit ~1 Jahr oder länger soweit ohne diese Probleme. Ich hab zwar ganz selten mal nen fall das er die Rechnungen erst am 02 statt 01 oder am 16 statt 15 rausschickt, aber das ist nicht wirklich schlimm.
    Was ich auch empfehlen kann ist, einfach mal die AutoRG soweit löschen und dann nochmal neu anlegen "manuell" evtl. ist da irgendwo nen wurm drin?
    Hatte mal bei einem Kunden eine AutoRG und die bekam er dann jeden Tag 2 Tage lang bis ich das gemerkt hab und dann hab ich die AutoRG gelöscht, neu angelegt und seitdem gehts. ;)

    liebe Grüsse
    Kevin
     
  12. handychris

    handychris Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.354
    Ort:
    Mannheim
    AW: Webfakt, ISP-Worker oder doch UMS?

    Hallo,

    als Vertriebspartner bei Steinbrecher Software kann ich dir auch gerne ein Komplett-Angebot aus Webfakt, Webfakt Online Panel und Orderpanel machen. Die Beschreibung des WOP findest du unter http://www.medienuniversum.com/wophp/wop.php?target=vorteile&cat=np.

    Muss es denn wirklich gleich eine D-Unlimited Lizenz für Webfakt sein? Schließlich kannst du jederzeit ohne Probleme deine Lizenz hochstufen lassen und zahlst dann auch nur den Differenzpreis.

    Ich freue mich von dir zu hören!
     
  13. Günstig-Webspace

    Günstig-Webspace New Member

    Registriert seit:
    21. September 2004
    Beiträge:
    1.571
    Ort:
    Laichingen
    AW: Webfakt, ISP-Worker oder doch UMS?


    Ich habe bereits vor 2 Monaten ALLE Autorechnungen gelöscht und neu angelegt. Es war eine sch... Arbeit und hat NULL gebracht.


    Eigentlich so die Funktionen von Webfakt wie Einnahmen Überschußrechnung usw.


    Hi, ich schau gleich mal nach ob Christoph mir schon das Update geschickt hat. Sollte sich die ganze Lage mit der Beta bzw. in kürze mit dem richtigen Update nicht ändern, werde ich sicherlich auf dich zurück kommen.

    Gruß
     
  14. nobody@fair-host

    nobody@fair-host New Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    2.207
    Ort:
    Kassel
    AW: Webfakt, ISP-Worker oder doch UMS?

    Sorry, so schnell war ich noch nicht.

    Ich habe bis eben an dem Update gearbeitet, damit 99,9 % der Fehler, die bekannt sind, ausgebessert und behoben wurden.
    Ich denke, ich werde das Update heute abend offiziell Releasen.

    Liebe grüsse
     
  15. UnitedShells

    UnitedShells New Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2004
    Beiträge:
    291
    AW: Webfakt, ISP-Worker oder doch UMS?


    Du meinst wohl mit mir bis gerade! ;)))


    War mir wie immer nen vergnügen.. *smile*

    liebe Grüsse
    Kevin Keppler
     
  16. nobody@fair-host

    nobody@fair-host New Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    2.207
    Ort:
    Kassel
    AW: Webfakt, ISP-Worker oder doch UMS?

    Zumindest stand ein Beta - Tester zur Verfügung, der mir die letzen Abnahmetests zeitnah über ICQ dokumentiert und mir die letzten Bugmeldungen durchgegeben und die Final getestet hat ;-)

    Liebe grüsse
     
  17. Uwe Janssen ( Webjanssen )

    Uwe Janssen ( Webjanssen ) Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    24. August 2000
    Beiträge:
    1.875
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Barssel
    Firmenname:
    WebJanssen ISP ltd &...
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Webfakt, ISP-Worker oder doch UMS?

    Also wir arbeiten hier mit Webfakt, jedoch braucehn wir für das Finanzamt trotzdem Lexware, denn Webfakt ist dem Finazamt nicht genug, da der Datenexport zu Lexware oder Datev nicht funktioniert.
    Einen Kontenrahmen kennt Webfakt garnicht.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen