Webfakt oder ISP Manager ?

Dieses Thema im Forum "Admin- & Verwaltungssoftware[Gewerbliche Angebote]" wurde erstellt von Megabit-Space.de, 20. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Megabit-Space.de

    Megabit-Space.de New Member

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    302
    Firmenname:
    Megabit-Space.de
    Anbieterprofil:
    Klick
    ...wie würdet ihr entscheiden.

    Hier mal eine kleine Beschreibung von den Funktionen die ich erwarte.

    - Automatische Rechnungserstellung zum Monatsende
    - Rechnung soll autoamtisch als pdf (oder andere)an die Mail angehangen werden und an die Mailaddy aus den Kundendaten geschickt werden
    - Das ganze soll für max 100 Kunden sein also nicht zu komplex
    - Ersichtlich welche Rechnung eingegangen bzw. erfolgreich abgebucht werden konnte.
    - Verwaltung von Webpaketen,Domains und Zusatzpaketen.
    - evtl dass das programm mit Confixx 3 irgendwie kompatibel ist.
    - Das Programm sollte offline auf einer XP Maschine laufen

    Nun wird es sicher so sein dass Kenner unter euch sich die Mütze ablachen =)
    Das ist aber eine ganz ernst gemeinte Frage und ich bitte euch auch ne ganz objektive Meinung über die Programme im Zusammenhang mit meinen Wünschen zu äußern.

    Vielen Dank im vorraus
    Jan Eismann

    Nachricht geändert von Megabit-Space.de am 20.08.2004 23:14

    Nachricht geändert von Megabit-Space.de am 20.08.2004 23:15
     
  2. smashie

    smashie New Member

    Registriert seit:
    12. August 2004
    Beiträge:
    45
    Lexware Financial Office 2004 .. besitez ich selbst und kann es nur empfehlen und kann auch alles was du brauchst :)
     
  3. cbb

    cbb Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    3. November 2001
    Beiträge:
    1.531
    Ort:
    Bayreuth
    lexware kann sicherlich das nicht:

    den ersten punkt nur bedingt wenn du in lexware deine produkte einträgst, ist aber nicht das was du gemeint hast.

    wenn du auf

    scharf bist bleibt wohl nur noch webfakt über, da der isp-manager zwar sehr nett ist aber eigentlich nur online läuft.
     
  4. Megabit-Space.de

    Megabit-Space.de New Member

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    302
    Firmenname:
    Megabit-Space.de
    Anbieterprofil:
    Klick
    Schon mal vielen dank für die schnellen Antwort. Bin mal gespannt was noch für Meinungen reinkommen.

    Das mit dem offline ist so gemeint das die Datenabnk nicht auf nem Server liegen soll. eine Internetanbindung ist natürlich 24/7/365 vorhanden.

    ---
    Jan Eismann
    Megabit-Space.de
    Support@megabit-space.de
     
  5. sartre

    sartre Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. Februar 2002
    Beiträge:
    3.200
    nur mal eine Frage am Rande: hast du eigentlich XP Services gefragt, ob du die AGB Wort für Wort übernehmen darfst?
    http://www.xpweb4u.de/agb.php und
    http://megabit-space.de/agb.htm
    sehen fast wie Zwillinge aus :)


    Gruß Thomas
     
  6. smashie

    smashie New Member

    Registriert seit:
    12. August 2004
    Beiträge:
    45
    Natürlich kann lexware 'Pakete' in Form von Produkten verwalten.

    und das mit der Confixx kompatibilität ist denke ich eher optional. Ich kann lexware auf jeden Fall empfehlen.
     
  7. gill

    gill Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. Juni 2000
    Beiträge:
    5.602
    Ort:
    Mainz
    Quatsch. Der erforderliche Interbase-Server kann auch lokal installiert werden.

    Ich würde zum ISP-Manager raten, der Support ist gut erreichbar, kompetent und hilfsbereit.

    Vom Webfakt-Support habe ich hier schon anderes gelesen.
     
  8. buster

    buster New Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2003
    Beiträge:
    641
    Support von Webfakt? Guter Witz. Hier ist sogar Microsoft "schneller" Bugs auszumerzen.
     
  9. gill

    gill Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. Juni 2000
    Beiträge:
    5.602
    Ort:
    Mainz
    Ich kann den Support von Webfakt nicht beurteilen, habe hier aber schon die eine oder andere negative Äusserung dazu gelesen.
     
  10. cbb

    cbb Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    3. November 2001
    Beiträge:
    1.531
    Ort:
    Bayreuth
    @smashie

    hab ich geschrieben: den ersten punkt nur bedingt wenn du in lexware deine produkte einträgst, ist aber nicht das was du gemeint hast.

    er will das ja richtig von confixx auslesen und übernehmen.

    @gill zu:

    sorry ich hab den isp-manager mit isp-worker verwechselt.
     
  11. cbb

    cbb Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    3. November 2001
    Beiträge:
    1.531
    Ort:
    Bayreuth
    @buster, ich glaube nicht das der vergleich gerechtfertigt ist, ich gehe mal davon aus das microsoft ein paar mehr programmierer und auch ein paar mehr mittel zur verfügung hat, die bugs bzw. löcher sind/waren lange genug in microsoftprodukten bekannt bis ms etwas unternommen hat.
     
  12. Megabit-Space.de

    Megabit-Space.de New Member

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    302
    Firmenname:
    Megabit-Space.de
    Anbieterprofil:
    Klick
    So wie ich das hier höre muss der Support von Webfakt ja nicht der beste sein. Wie ist das Programm ansich. Habe die demo installiert und mir das Programm angeschaut. Die Funktion das am Monatsende die Mails mit der Rechnung verschickt werden habe ich nicht gefunden. Geht das bei Webfakt überhaupt.
    Ein Grund für mich Webfakt zu benutzen wäre der geringe Preis bei wenigen Kunden.
    Lexware denke ich scheidet aus.
    ISP Worker ebenfalls weil nicht Offline verwaltbar.
    Auch das ISP Manager Demo habe ich mir zu gemüte geführt. Hier muss ich sagen werde ich von den vielen Feldern und bunten Bildern etwas erschlagen. Ich glaube für ca 50 Kunden ist das Programm doch zu komplex. Lasse mich aber gerne vom Gegenteil überzeugen.

    ---
    Jan Eismann
    Megabit-Space.de
    Support@megabit-space.de
     
  13. mikt

    mikt Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    3. März 2002
    Beiträge:
    3.153
    Hallo?
    Wenn ich an Herrn S. Samstag Mittag was schicke, dann habe ich Abends einen Patch, so schnell habe ich bei MS noch nie was ausgemerzt bekommen!
     
  14. RudiFWH

    RudiFWH New Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    3.012
    Nein, und der groesste Schwachpunkt von Webfakt. Es kann keine anteilige Rechnung schreiben. Kommt also nen Neukunde am 17. eines Monats, dann faengt sein ABrechnungszeitraum am 17. an, oder im Setup stellte "naechste Rechnung 1." ein, dann hat er aber vom 17 - 1 nen Free Ticket.
    Geht nur, wenn du ganz normal zu Fuss die Preise fuer eine anteilige Rechnung vom 17-1 ausrechnest und manuell eine Rechnung erstellst.
     
  15. Megabit-Space.de

    Megabit-Space.de New Member

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    302
    Firmenname:
    Megabit-Space.de
    Anbieterprofil:
    Klick
    Aha, das ist interessant.
    Habe ich das Problem bei ISP Manager auch oder beschränkt sich das nur auf Webfakt?

    ---
    Jan Eismann
    Megabit-Space.de
    Support@megabit-space.de
     
  16. mikt

    mikt Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    3. März 2002
    Beiträge:
    3.153
    Hallo,

    warum ist das so ein Problem, wir rechnen auch mit dem Abrechnungsmonat, also um beim Beispiel zu bleiben vom 17ten bis zum 17ten.
    Ich sehe darin auch keinen Nachteil, denn Webfakt macht das sehr zuverlässig.

    Andersrum gesehen, ich kenne keinen Anbieter von zB Domains der die DOmains nach einem anderen Muster abrechnet. Wenn du Heute eine Domain registrierst, dann läuft die vom 22.08.04 bis zum 22.08.05 und nicht anteilig bis zum 31.08.04 und dann ein Jahr oder so. Da beschwert sich auch keiner.

    Ich persönlich finde sogar, dass die anteilige Abrechnung nur Nachteile hat.
    Das einzige was mir als Nachteil der 'Webfakt Methode' einfallen würde ist der, dass man dann mit der Confixx Traffik Berechnung im Start und Endmonat nicht klar kommt, aber unterm Strich gesehen ist dass dann auch insgesamt ein Monat und schlimmstenfalls verbraucht der Kunde dann mal einen Monat etwas mehr Traffik
     
  17. RoMo

    RoMo Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    19. November 2000
    Beiträge:
    2.482
    Ort:
    München
    Kann ISP-Manager jetzt endlich Mails schreiben die nicht automatisch in spamassassin default hängen bleiben?

    Gruß
     
  18. chinthai

    chinthai New Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2000
    Beiträge:
    211
    @Megabit-Space.de

    also wir haben auch Webfakt. Der Support ist sehr gut, würde ich sagen.
    Ich kann mich hier mikt anschließen. Antwort immer am gleichen Tag, ebenso Patches - meist hab ich diese in ein paar Stunden.
    Auch Sonderwünsche usw. werden, soweit umsetzbar, gerne erfüllt.
     
  19. Megabit-Space.de

    Megabit-Space.de New Member

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    302
    Firmenname:
    Megabit-Space.de
    Anbieterprofil:
    Klick
    Hallo,
    erstmal vielen dank für diese vielen Meldungen. Ich habe nun lange hin und her überlegt und mich für webfakt entschieden. Nicht zuletzte war der geringe Preis und die Lizenzstaffelung der Kunden ausschlaggebend.

    Vielen dank nochmals für eure tollen Hilfen.

    ---
    Jan Eismann
    Megabit-Space.de
    Support@megabit-space.de
     
  20. surfplanet

    surfplanet Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    264
    Firmenname:
    Surfplanet GmbH
    Anbieterprofil:
    Klick
    @smashie

    Hallo,

    Kann Lexware Rechnungen automatisch per Email versenden?
    Habe keine große Lust jede Rechnung einzeln anzuklicken und dann zu versenden.

    Mfg.:
    Elmar Altmeyer
    Surfplanet GmbH Technik
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen