Webperoni und Confixx3.2 ?

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von A-N, 2. Juli 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sitepush

    sitepush Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    10. März 2004
    Beiträge:
    1.616
    Ort:
    Landshut
    Firmenname:
    SPIEGLHOF media GmbH
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Webperoni und Confixx3.2 ?

    Auch das geht schon.

    Deshalb mag ich Confixx auch lieber als Plesk (wenn schon solche Software eingesetzt werden muss): Man kann hinter den Kulissen ziemlich viel machen.
     
  2. MMG-Media

    MMG-Media Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    12. Februar 2003
    Beiträge:
    453
    Ort:
    Bremen
    Firmenname:
    MMG-Media Internet S...
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Webperoni und Confixx3.2 ?

    Gehen ja -> httpd Spezial

    Du musst aber vorher dann folgendes machen.
    php.ini anlegen, vllt Verzeichnisstruktur mit php.ini anlegen zb /etc/php/webXYZ/php.ini

    Würde das Confixx selber machen, wärst du den Schritt los und das erspart einiges an Zeit. ;)
    Und darum geht es ja.
    Ich selber nutze auch Confixx und php als cgi über suphp und verwende in der Struktur auch eigene php.ini's in /etc/php/web0/php.ini
     
  3. G.Schuster

    G.Schuster Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    4.062
    Firmenname:
    actra.development
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Webperoni und Confixx3.2 ?

    Wie gesagt dafür gibt es bereits eine Lösung, die dir ja sogar bekannt sein dürfte.
    Und die macht genau das, was du haben möchtest - Verzeichnisstruktur anlegen, php.ini erstellen, Default-php.ini erstellen, individuelle Einstellungen über dein gewohntes Confixx-Interface etc.
     
  4. sitepush

    sitepush Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    10. März 2004
    Beiträge:
    1.616
    Ort:
    Landshut
    Firmenname:
    SPIEGLHOF media GmbH
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Webperoni und Confixx3.2 ?

    Wer mehr als eine Handvoll ähnlich konfigurierter Server hat, wird das kaum manuell erledigen. Wenn doch: selbst schuld.
     
  5. MMG-Media

    MMG-Media Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    12. Februar 2003
    Beiträge:
    453
    Ort:
    Bremen
    Firmenname:
    MMG-Media Internet S...
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Webperoni und Confixx3.2 ?

    Klar hat man Scripte dazu, aber man geht ja jetzt vom 08/15 1und1/Strato/haste-nicht-gesehen RootServer Nutzer/Reseller/Provider/Kind aus ;)

    Bei mir wird das über ein einfaches PHP Script mit Cronjob erledigt welche im Confixxbereich eingefügt wurde über zusätzliche Menüpunkte.
     
  6. A-N

    A-N Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    1.669
    AW: Webperoni und Confixx3.2 ?

    Wozu auf Drittanbieter setzen, wenn es schon von SW-SOFT direkt kommt?

    Ich weiß, du willst ja auch nur Geld verdienen :)
     
  7. sales@sachsenprovider.de

    sales@sachsenprovider.de New Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2006
    Beiträge:
    70
    AW: Webperoni und Confixx3.2 ?

    Confixx 3.2.0 ist verfügbar.
     
  8. corth

    corth Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    365
    Firmenname:
    igeneration, Carsten...
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Webperoni und Confixx3.2 ?

    Dann bin ich ja mal auf die ersten Rückmeldungen gespannt...
     
  9. sales@sachsenprovider.de

    sales@sachsenprovider.de New Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2006
    Beiträge:
    70
    AW: Webperoni und Confixx3.2 ?

    Bisher einwandfrei. Keine Fehler - bisher - festgestellt. Auch AwStats tuts.
     
  10. probe

    probe Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    795
    Firmenname:
    Probe Networks
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Webperoni und Confixx3.2 ?

    Mit einem frischem SuSE 10.1 bricht die Installation beim einfügen der MySQL Tabellen ab, irgendein Syntax Fehler.
     
  11. sales@sachsenprovider.de

    sales@sachsenprovider.de New Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2006
    Beiträge:
    70
    AW: Webperoni und Confixx3.2 ?

    hm, das stimmt, es gab da eien spalte, confixxwebapp oder so, die ist falsch.
     
  12. AW: Webperoni und Confixx3.2 ?

    Machen Sie bitte fur korrekt Installation oder Update auf Confixx 3.2.0 auf Server mit Mysql5 (Sie mussen das vor install.pl oder update_3.x.pl Start machen!):

    Ersetzen Sie bitte in mysqltables Datei (sehen Sie bitte confixx-install/subs oder admin/subs Verzeichnis):

    Code:
    CREATE TABLE webapp (
      id int(11) NOT NULL auto_increment,
      name varchar(64) NOT NULL default '',
      version varchar(64) NOT NULL default '',
      release varchar(32) NOT NULL default '',
      descr text NOT NULL,
      path varchar(255) NOT NULL default '',
      server_id varchar(32) NOT NULL default '',
      webapp varchar(64) NOT NULL default '',
      PRIMARY KEY  (id,server_id)
    );
    auf:
    Code:
    CREATE TABLE webapp (
      id int(11) NOT NULL auto_increment,
      name varchar(64) NOT NULL default '',
      version varchar(64) NOT NULL default '',
      `release` varchar(32) NOT NULL default '',
      descr text NOT NULL,
      path varchar(255) NOT NULL default '',
      server_id varchar(32) NOT NULL default '',
      webapp varchar(64) NOT NULL default '',
      PRIMARY KEY  (id,server_id)
    );
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen