Weiterleitungs IP

Dieses Thema im Forum "Webhosting Allgemein" wurde erstellt von ah123, 20. August 2018.

  1. ah123

    ah123 New Member

    Registriert seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    9
    Hallo,

    für einen Anwendungsbereich auf minimalistischen Geräten ohne DNS nutze ich IPs direkt für den Verbindungsaufbau zum eigenen Anwendungsserver. Die IP des Servers wird sogesehen "hardcoded" hinterlegt und kann nur umständlich geändert werden.
    Dadurch ergibt sich der Nachteil, dass ein Serverumzug (zu einem anderen Hoster) bzw. eine Änderung der IP für den Anwendungsfall nicht in Frage kommt.

    Daher stellt sich nun die Frage, ob es Dienstleister für "virtuelle"/Weiterleitungs IPs (egal ob ipv4 oder ipv6) gibt, die als Serverhoster-unabhängige Lösung zwischengeschaltet werden können.
    Mir sind bisher nur failover DNS Einträge und "virtuelle" IPs im Zusammenhang mit LoadBalancing bekannt, meist teuer. Gibt es evtl. etwas passenderes für meinen Case?

    Danke vorab für Infos und Tipps.
     
  2. cheutger

    cheutger New Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2015
    Beiträge:
    12
    Hallo,

    da fällt mir als einzige alternative Idee eine VPN-IP ein, die man dann wiederum auf das System umleitet, was man möchte.
     
  3. 1st-Rootserver.de

    1st-Rootserver.de Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    15. September 2004
    Beiträge:
    3.453
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Firmenname:
    1st-Rootserver
    Anbieterprofil:
    Klick
    wieso hardcode IP und nicht DNS Auflösung, was sind das für Geräte?
     

Diese Seite empfehlen