Werbung ...

Dieses Thema im Forum "Internet-Recht" wurde erstellt von mfehleisen, 18. Mai 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mfehleisen

    mfehleisen Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    2. Juni 2003
    Beiträge:
    530
    Ort:
    71364 Winnenden
    Firmenname:
    UCS UG & Co. KG
    Anbieterprofil:
    Klick
    ... folgender Fall:

    Anbieter A wirbt mit dem Spruch: "Schnautze voll von Anbieter B? - Kommen Sie zu uns!"

    Kann so etwas in Deutschland durchgehen ?

    Freue mich auf Meinungen und Anregungen ...

    -Matthias
     
  2. ben174

    ben174 New Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2007
    Beiträge:
    81
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Werbung ...

    Meines wissens nach ist das verboten (ich weiß es aber nicht genau daher ist es auch möglich das es anders ist)
     
  3. Kessel-Solutions

    Kessel-Solutions New Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2007
    Beiträge:
    524
    Ort:
    Vierse
    AW: Werbung ...

    kenne einen fall, in dem erfolgreich gemahnt wurde. -nur meinung wiedergeb-
     
  4. mfehleisen

    mfehleisen Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    2. Juni 2003
    Beiträge:
    530
    Ort:
    71364 Winnenden
    Firmenname:
    UCS UG & Co. KG
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Werbung ...

    Sowas in der Art habe ich mir schon gedacht ... direkte vergleichende Werbung ist imho ja erlaubt (ala der SuperBurger hat 500g mehr Fleisch als der SchlechteBurger von dem Mitbewerber) ;-)

    -Matthias
     
  5. G.Schuster

    G.Schuster Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    4.062
    Firmenname:
    actra.development
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Werbung ...

    So lange du das durch eine "nicht wertende" Äusserung ersetzt denke ich sollte das nicht so problematisch sein.

    Aber auch ohne die Werbung fahr' ich lieber bis Canstatt ;)
    Obwohl...mir wurde berichtet es gäbe jetzt auch am HBF endlich "richtige" Burger *g*

    Genug OT und gute Nacht.
     
  6. Jens Weber

    Jens Weber Guest

    AW: Werbung ...

    Hehe,

    siehe auch Praktiker vs. OBI ^^.
     
  7. Heini

    Heini Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    1.530
    Ort:
    München
    AW: Werbung ...

    Dieser Link einer IHK Seite könnte evtl. hilfreich sein. Prinzipiell wird da beschrieben was bei vergleichender Werbung geht (und was nicht) und dieses Beispiel geht wohl nicht.
    http://www.frankfurt-main.ihk.de/recht/themen/wettbewerbsrecht/vergleichendewerbung/
    Wer es sich leisten kann probiert es aus, profitiert hoffentlich vom Werbeeffekt, und zahlt hinterher brav die Gebühren und unterschreibt eine Unterlassungserklärung.
     
  8. TEKware

    TEKware New Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2007
    Beiträge:
    18
    AW: Werbung ...

    Es gilt, dass vergleichbare Werbung sachlich sein muss. Sprich Werte dürfen verglichen werden, jedoch haben in solchen Aussagen Eindrücke und Meinungen nichts zu suchen.

    Bei deinem Beispiel wäre also eine Abmahnung möglich, wobei das ein Jurist sicher eher in die Sparte "Rufschädigung" packen würde.
     
  9. Gocher

    Gocher Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    2.788
    Ort:
    Amsterdam
    AW: Werbung ...

    Es kommt IMHO auf denn genauen Wortlaut an. Kann man anhand deiner Angabe NICHT sagen.
     
  10. Miles

    Miles Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. Mai 2002
    Beiträge:
    5.351
    Ort:
    49424 Lutten
    AW: Werbung ...

    Praktiker geht da aber auch gerne einen Schritt zu weit!

    z.B. lief am 1. April ein Werbespott, wo behauptet wurde, dass OBI der günstigste sein und dann wurde umgeblendet auf einen Mann der laut lachte mit dem Schriftzug "April April"... "Praktiker".

    Obi hat vor Gericht gewonnen.
     
  11. TEKware

    TEKware New Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2007
    Beiträge:
    18
    AW: Werbung ...

    Richtig, immer sachlich bleiben.
     
  12. RichBone

    RichBone Geprüfter Provider

    Registriert seit:
    7. August 2006
    Beiträge:
    2.155
    Ort:
    Eisenhüttenstadt
    Firmenname:
    RB Media Group GmbH
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Werbung ...

    Hallo

    Finde dies auch nicht gut. Einen Kunden sollte man durch Leistungen überzeugen nicht die Abwertende Werbung.

    RichBone
     
  13. krs-one

    krs-one New Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2007
    Beiträge:
    618
    AW: Werbung ...

    Im Internet geht das vielleicht. Im "Real Life" ist es schon dreißt wie manche Firmen dreckig konkurrieren. Z.B. Früher war in D ja eher McDonalds verbreitet (jedenfalls in BaWü), doch plötzlich stand neben jedem McDonalds ein Burger King. Ganz egal wo McDonalds war, BurgerKing musste unbedingt direkt daneben eine eigene Filiale bauen. Da würde ich es verstehen wenn nun McDonalds vergleichende Werbung machen würde.
     
  14. Jens Weber

    Jens Weber Guest

    AW: Werbung ...

    Jop, das meinte ich ja.
     
  15. mattes

    mattes Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    1.864
    AW: Werbung ...

    Da man aber die Wahrheit sagen muss könnte die Werbung nur lauten: "Wir sind schlechter!" und das möchte man dann doch lieber nicht. ;-)
     
  16. IMM0rtalis

    IMM0rtalis New Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Werbung ...

    Wir hatten uns in Wirtschaft darüber unterhalten..

    unsere Wi-Lehrerin meinte, dass der sachliche vergleich nun erlaubt sei, allerdings wie hier schon gesagt, nichts erniedrigendes für das konkurrenzunternehmen!

    also Anbieter A besser als B, weil [vergleich]

    nicht--> anbieter A ist einiges besser b, denn B hat kleine eier...

    greetz
     
  17. mbanse

    mbanse Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.010
    Ort:
    Hennigsdorf
    Firmenname:
    AB-Webspace
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Werbung ...

    Hi,

    *hehe* jaja die Eier des anderen... .

    Ich finde persönlich auch die vergleichende Werbung nicht besonders prickelnd.
    Vergleichen sollte der Kunde schon selbst und nicht der Anbieter für den Kunden.



    greetz
     
  18. irz42

    irz42 Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    7. Juni 2007
    Beiträge:
    1.123
    Ort:
    Hamburg
    Firmenname:
    Wieske\'s Crew GmbH
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Werbung ...


    Generell ist die - gar nicht so - neue Regel schon OK. Das Eis wird in dem Bereich nur sehr dünn.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen