Wie ist die Kündigungsfrist bei ehemaligen Webperoni-Servern?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen mit Anbietern" wurde erstellt von Goldmember, 26. Januar 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Goldmember

    Goldmember Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    23. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.131
    Ich hatte im September 2008 einen ehemaligen Webperoni-Server, der jetzt bei Server4You steht, per Fax gekündigt. Soweit mir noch im Gedächtnis, betrug die Kündigungsfrist bei Webperoni vier Wochen. Bei Server4You sind das drei Monate, aber ich weiß nun nicht, was für mich in Betracht kommt.

    Jedenfalls dachte ich, ich sei aus dem Vertrag raus, aber leider kam letztens die nächste vierteljährliche Rechnung. Das soll kein weiterer Server4You Bashing Thread werden, mich würde nur interessieren, ob da jemand Genaueres weiß.
     
  2. kwalke

    kwalke Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    204
    Ort:
    Gifhorn
    Firmenname:
    WalkeNewMedia
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Wie ist die Kündigungsfrist bei ehemaligen Webperoni-Servern?

    Hallo Goldmember,

    da du den Vertrag mit Webperoni geschlossen hast, gilt natürlich die Frist von Webperoni. Wenn du mit Server4you allerdings einen weiteren Vertrag geschlossen hast, da die das Hosting übernommen haben, müsste da ja eine Kündigungsfrist drin stehen.

    Ich würde jetzt denken, solange du keinen Vertrag mit Server4you darüber geschlossen hast, gilt noch das, was bei Webperoni war. Also 4 Wochen.

    Das ist keine Rechtsberatung :)
     
  3. OMethfessel

    OMethfessel Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    2.021
    Ort:
    Wiesbaden, Rhein-Main-Gebiet
    Firmenname:
    Methfessel Computers
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Wie ist die Kündigungsfrist bei ehemaligen Webperoni-Servern?

    Ich würde es anders sehen.

    Mit der Übernahme der Server von Webperoni zu S4Y hast Du in der Regel die AGBs des neuen Vertragspartners angenommen. Ich finde jetzt gerade nicht meinen damaligen Vorgang, da dieser bereits im Archiv liegt.

    Aber schau Dir mal die Informationen an, die Dir damals zugesendet worden.

    Ich schätze jetzt aber mal grob, dass für Dich die Kündigungsfristen nach S4Y AGB gelten.

    Edit: Hab den Vorgang gefunden, aber das war die AGB Änderung aus 2007. Nicht der Übergabe zu S4Y.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Januar 2009
  4. Goldmember

    Goldmember Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    23. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.131
    AW: Wie ist die Kündigungsfrist bei ehemaligen Webperoni-Servern?

    Hat sich geklärt. Der Server wurde nun endlich rückwirkend gekündigt und die Rechnung storniert. Es gilt die Webperoni Kündigungsfrist von vier Wochen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen