Wordpress Shop Plugin

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von howto@ronny-goerner.de, 11. Juli 2011.

  1. howto@ronny-goerner.de

    howto@ronny-goerner.de New Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2010
    Beiträge:
    306
    Servus,

    ich suche ein Plugin für Wordpress für einen Shop.
    Ok, da gibt es tausende...

    Sonderfall:

    Nehmen wir an, ich verkaufe Schuhe ;-) also sogenanntes Produkt-Varianten-Problem:

    Ich habe mehrere Select-Boxen,
    z.B.
    rot / grün / blau, wobei rot 2 Euro, grün 3 Euro und blau 4 Euro Aufpreis kosten,

    zusätzlich noch die Größen

    41 42 43 wobei wiederum jede Größe einen Aufpreis hat.

    Ich benötige mehrere (!) Varianten mit unterschiedlichen Optionen - auch was den Mehrpreis anbelangt.

    Mit wpshopgermany habe ich verhandelt, da es dort ansatzweise Optionen gibt, aber nicht in dem Umfang. Für dieses Addon möchte man 200 Euro mehr haben - danke, da kann ich es auch selber programmieren :) - zumal ich der Meinung bin, wenn man bereits daran programmiert, und dafür Lizenzgebühren verlangt, wieso soll ich doppelt und dreifach bezahlen ?!?

    Ideen und Vorschläge?

    Fertige Themes gibt es - möchte ich nicht, hab mein eigenes.

    Fertige Shops habe ich div. getestet, wp-e-commerce kann sowas, aber rechnet falsch, d.h. übernimmt + 1 Euro z.B. nur im 1. Select-Feld

    :-(

    Gruß + DANKE
    Ronny
     
  2. DjGL

    DjGL Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    1.085
    Ort:
    Wien
    Firmenname:
    Light-Gap.net
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Wordpress Shop Plugin

    Für 200EUR (bzw. 233,49) wird wohl kaum jemand einen Shop programmieren der Deinen Wünschen entspricht.
     
  3. howto@ronny-goerner.de

    howto@ronny-goerner.de New Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2010
    Beiträge:
    306
    AW: Wordpress Shop Plugin

    Hast Du glaub falsch verstanden ;-) es geht ja um die VORZEITIGE Erweiterung um die Produktvarianten. MEHR nicht. Geplant ist es laut denen eh - für die vorzeitige Fertigstelung wöllte man 200 Euro haben ;-)
     
  4. Tom-i

    Tom-i Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.760
    Ort:
    Menden
    Firmenname:
    Serverman
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Wordpress Shop Plugin

    Absolut legitim und nett dir das anzubieten das Feature vorzuziehen wenn du dem entsprechenden Entwickler mit deiner Kaffee Spende etwas Zeit freischaufelst um dein Business schneller ins Rollen zu bringen. Ich persönlich kann dein Gestänker nicht nachvollziehen. Ein guter Progger kostet nunmal zwischen 80-150 Eur die Stunde.
     
  5. [netcup] Felix

    [netcup] Felix Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    4.871
    Ort:
    Karlsruhe
    Firmenname:
    netcup.de
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Wordpress Shop Plugin

    Kann mich den Vorrednern nur anschließen. Habe für kleinere Anpassungen schon vierstellige Beträge gezahlt. Hier wird Wissen verkauft. So etwas kostet seinen Preis.
     
  6. howto@ronny-goerner.de

    howto@ronny-goerner.de New Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2010
    Beiträge:
    306
    AW: Wordpress Shop Plugin

    Na wenn ihr meint ;-) Ich soll für ein Feature extra bezahlen und der Entwickler hat einen Mehrwert von MIR vorfinanziert bekommen, und verdient auch daran nochmals? Eigentümliche Vorstellung von Marktwirtschaft.


    Und lieber Serverman: Ich stänkere nicht, ich gebe lediglich meine Meinung kund.
     
  7. app

    app New Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2011
    Beiträge:
    73
    AW: Wordpress Shop Plugin

    Hi,

    ich kann mich Felix und Thomas anschließen, ich arbeite in dieser Branche und ich entwickle mithilfe von oxid enterprise edition einen onlineshop mit kompletten WaWi usw. für 200,00 Euro kriegst du höchstens einen Telefonanruf und ne Email. ^^

    Aber mich würde interessieren was du für Anpassungen meinst Felix ;-)
    Ist klar das man Leute die Ahnung von gescheitem coden (OOP, Namespaces, Frameworks usw.) nicht auf der Strasse findet.
     
  8. shadoan

    shadoan Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2006
    Beiträge:
    89
    AW: Wordpress Shop Plugin

    Na dann programmier es doch selbst Ronny. Und ja, es geht eben nicht überall nach Geiz-Ist-Geil und wenn Du eine Umstellung des Zeitplans verlangst dann ist das eben nicht immer eben so getan. Und wenn man Dir dann eventuellen Mehraufwand oder Umstellungen in Rechnung stellt, dann ist das gerecht, da kann ich mich den Vorrednern nur anschließen.

    Und, auch für mich gilt:

     
  9. DjGL

    DjGL Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    1.085
    Ort:
    Wien
    Firmenname:
    Light-Gap.net
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Wordpress Shop Plugin

    Was hält Dich davon ab zu warten bis es offiziell released wird dann musst Du nichts bezahlen. Ansonsten kostet eine Änderungen des Projektablaufs natürlich Geld und 200EUR sind da wirklich mehr als fair. Mehrwerthat der Entwickler davon wohl nur einen sehr geringen.

    MFG
     
  10. Tom-i

    Tom-i Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.760
    Ort:
    Menden
    Firmenname:
    Serverman
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Wordpress Shop Plugin

    Er will doch Geld verdienen oder sagar die Shopanpassung an einen Kunden verkloppen. Da muß es doch schnell da und vor allem umsonst sein!
     
  11. howto@ronny-goerner.de

    howto@ronny-goerner.de New Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2010
    Beiträge:
    306
    AW: Wordpress Shop Plugin

    Sorry, aber Du erzählst Quark. Ich will gar nix "verkloppen" - so nötig wie manch anderer habe ich es nicht. Ich finde es nur suspekt, dass ich auf der einen Seite ein Feature zahle, und der Hersteller dann es NOCHMAL an ANDERE Kunden verkaufen kann. Es wäre wie, wenn ich für Confixx ein Feature zahle, was ohnehin kommt, und dann Parallels nochmal an den Lizenzen verdient. Vielleicht wird das Problem jetzt langsam schlüssig.
     
  12. antondollmaier

    antondollmaier Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    19. April 2004
    Beiträge:
    902
    Firmenname:
    ADIT Systems
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Wordpress Shop Plugin

    Ich vermute, der Hersteller hat die zusätzlichen Einnahmen durch die andere Verkäufe in "deinen" Preis bereits eingerechnet. 200EUR sind durchaus günstig, wenn ich mir so manche Stundensätze anschaue.
     
  13. Optimate-Server

    Optimate-Server Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    10. Juni 2004
    Beiträge:
    3.646
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Heusenstamm
    Firmenname:
    Optimate-Server
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Wordpress Shop Plugin

    Schon richtig Ronny. Andererseits könnte man die 200Euro als Auftragsbeschleunigung sehen, dass dein Wunsch jetzt schon umgesetzt wird, als sonst in 1 Jahr.
    Wenn du die Zeit warten kannst und die Entwickler das Feature eh irgendwann umsetzen wollen, dann brauchst du ja nichts extra zahlen.
    Mit den 200Euro setzt du das Feature sozusagen in der TODO-Liste nach oben :)
     
  14. Tom-i

    Tom-i Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.760
    Ort:
    Menden
    Firmenname:
    Serverman
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Wordpress Shop Plugin

    Nein eben nicht, zumindest nicht bei mir. DU willst etwas schneller als alle anderen, dafür kannst du doch ein paar Kröten auf den Tisch legen.

    Wir reden hier von einem sehr sehr fairen Angebot was dir gemacht wurde. Wir reden nicht von übermäßigem Wucher für ein Feature das bald sowieso kommt.

    Wäre es dir für 1500 Euro angeboten worden wäre ich bei dir. Bei dem lächerlichen Kleckerbetrag für diese Dienstleistung. Sorry.

    Du scheinst einige grundlege Säulen der freien Marktwirtschaft nicht verstanden zu haben:

    "du wolle extrawurst -> kostet 1,50 Euro extra."

    Ich bins gewohnt für die Lieferung von Extrawürsten bezahlt zu werden. Extrawürste sind toll und bringen Cashflow. Ich kann den Entwickler verstehen.
     
  15. howto@ronny-goerner.de

    howto@ronny-goerner.de New Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2010
    Beiträge:
    306
    AW: Wordpress Shop Plugin

    Ist eh so bei uns im Osten, wir sind alle blöd, nur zum Zahlen die Richtigen. Ich bin gern bereit, auch andere Sichtweisen zu akzeptieren, jedoch nicht in diesem primitiven Tonfall.

    Zumal man folgendes Wissen sollte: Es gab einen Bug, wo Produkte beim Updaten im Wordpress 3.2 mehrfach angelegt wurden. Ich habe diesen Bug gesucht, gefunden, ausgebessert und den Hersteller per Email informiert. Einen dann zu maßregeln, dass man nur im Forum Support bekäme, finde ich schräg - tut mir leid. Was hat es mit Support zu tun, wenn ich dem Hersteller ein Patch sende? Ich investiere MEINE Zeit und bekomme so ein Feedback?
    Vielleicht ergibt es dann auch mal eine Perspektive meiner Sichtweise für andere.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2011
  16. Tom-i

    Tom-i Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.760
    Ort:
    Menden
    Firmenname:
    Serverman
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Wordpress Shop Plugin

    Damit bestätigst du doch meine Aussage. Ich mag Ossis ehrlich gesagt weil die oft eine lockere differenzierte Meinung haben. Das schätze ich und ist für mich keineswegs ein Negativmerkmal.

    Aber eine Dienstleistung kostet nunmal Geld. Und das hast du einfach nicht begriffen oder willst es nicht begreifen. Für mich ist das ganz normal das das Geld kostet.

    Aber auch hier wird es verschiedene Meinungen geben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2011
  17. Dresden-Hosting (JS)

    Dresden-Hosting (JS) Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    1.472
    Firmenname:
    Dresden-Hosting
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Wordpress Shop Plugin

    Ronny, Dein Auftritt hier ist einfach nur peinlich. Gerade für uns Ossis, um mal in Deinen Worten zu sprechen.
    Angebot und Nachfrage regulieren den Preis... schon mal davon gehört?
     
  18. chichy

    chichy New Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    165
    Ort:
    data center
    AW: Wordpress Shop Plugin

    nein, Ihr seit alle beinand peinlich.

    Ihr Eiert hier schon zum 17 Post rum.

    /dev/null

    ;o(
     
  19. howto@ronny-goerner.de

    howto@ronny-goerner.de New Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2010
    Beiträge:
    306
    AW: Wordpress Shop Plugin

    Ich wüßte zum ersten nicht, dass wir per Du wären?
    Zum Zweiten hat jeder das Recht, seine eigene individuelle Meinung zu vertreten. Das nennt man Meinungsfreiheit, glaube ich.

    Einen schönen Abend.
     
  20. Dresden-Hosting (JS)

    Dresden-Hosting (JS) Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    1.472
    Firmenname:
    Dresden-Hosting
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Wordpress Shop Plugin

    Em Ronny, wir sind hier in einem Forum. Somit dürfte sich das mit der Anrede ja schon mal geklärt haben.
    Zu Deinem eigentlichen Thema wurde ja bereits von einigen hier eindeutig Position bezogen.
     

Diese Seite empfehlen