Zensurkeule ?

Dieses Thema im Forum "WHL Direkt" wurde erstellt von xphost.de, 4. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. xphost.de

    xphost.de Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    4. Mai 2004
    Beiträge:
    546
    Firmenname:
    xphost.de All-Inklus...
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Webhosting Franken

    Mensch, da haben sich aber zwei gefunden.

    Beide bei Webhosting Franken, über den hier in der WHL glaube ich noch nie was geschrieben wurde.

    Und sogar beide am selben Tag angemeldet und gepostet.

    Ein Schelm, wer da an Eigenwerbung denkt.
     
  2. Mysticc

    Mysticc New Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2005
    Beiträge:
    122
    AW: Webhosting Franken

    Sei nur vorsichtig, ich wurde heute abgemahnt wegen einem ähnlichen Posting zu den obigen 2 Neueinsteigern und mein Beitrag wurde gelöscht. und ich schrieb nur "so so?"

    Der MOD meinte dies sei keine Eigenwerbung und mein Posting umpassend. - Na ja, wenn er meint. Kann sein, muß aber nicht ;-)

    Conny
     
  3. Mysticc

    Mysticc New Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2005
    Beiträge:
    122
    AW: Webhosting Franken

    Sorry, es ist verwarnt, nicht abgemahnt. Bin wohl auch schon vom Abmahnwahn geimpft ;-)

    BTW, ich finds wirklich lachhaft, und auch wenn dieses Posting wohl nicht lange hier stehen wird,... ein anderes Posting von gestern abend ist auch entfernt worden, der wurde wohl auch ab,.... verwarnt.

    Kanns sein der MOD ist einfach schlecht gelaunt oder wieso solche Überreaktionen?

    Conny
     
  4. alber

    alber New Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2000
    Beiträge:
    8.894
    AW: Webhosting Franken

    Finde ich auch auch komsich eigenwerbung erlaubt ?? und es ist schon sehr verdächtig da muss ich xphost recht geben.
     
  5. esquilaxx

    esquilaxx New Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    390
    AW: Webhosting Franken

    Ich hatte auch auf Eigenwerbung hingewiesen und mein Beitrag ist ebenfalls gelöscht worden.

    Die Zensurkeule geht um??? [BTW: Das ist eine Frage keine Anschuldigung!]
     
  6. Mysticc

    Mysticc New Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2005
    Beiträge:
    122
    AW: Webhosting Franken

    @ esquilaxx
    Bist du auch verwarnt worden wie ich?
     
  7. Inet

    Inet Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    3.721
    AW: Webhosting Franken

    Lachhaft finde ich deine Unterstellungen.
    Es mag wie Eigenwerbung aussehen wenn man grundsätzlich etwas böses unterstellen will.
    Für mich sieht es so aus, dass sich hier jemand angemeldet hat um nach einem Provider zu fragen.
    Ein Kunde des Providers hat das gelesen und wollte mitteilen das er dort ganz zufrieden ist.
    Als Gast, ja die WHL hat auch Gäste ;) kann man hier zwar lesen aber nicht schreiben.
    Also musste sich der Kunde anmelden.

    Wo ist jetzt dein / euer Problem ?
    Als MOD kann man hier die IP prüfen.
    Wenn dabei festgestellt das die erste zB eine von Arcor Hamburg ist und die zweite von Telekom München geht man wohl auch als Skeptiker davon aus das der Provider nicht für ein paar gute Meinungen quer durch Deutschland hetzt.

    Und wenn ein MOD sagt, dass er für Eigenwerbung keinen Beweis erkennen kann musst du erst mal einen bringen der stichhaltig ist.
    Das wird dir kaum gelingen.
    Ist aber auch egal.
    Hauptsache man wieder mal ein schadendes Posting abgegeben und nebenbei nen MOD angemacht.
    Für Postings die verschoben werden sind Verwarnungspunkte vorgesehen.
    Ich "vergeß" das auch schon mal.
    Hab aber auch einen Punkt auf dem Deckel für ein Posting welches noch nichtmal verschoben wurde.
    Du / Ihr äußert hier einfach Spekulationen.
    Das es für den Anbieter schlecht aussieht ist euch ja egal.
    Ob es stimmt was ihr von euch gebt offensichtlich auch.
     
  8. [Mod] MRi

    [Mod] MRi Watschenaugust

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    534
    AW: Webhosting Franken

    Das passt wenn überhaupt hier besser als in Erfahrungen mit Anbietern.
     
  9. [Mod] MMo

    [Mod] MMo Ich

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    3.180
    Ort:
    49424 Lutten
    AW: Webhosting Franken

    Zu Inet kann ich eigentlich nicht mehr viel hinzufügen, außer:

    Zur Zeit aktive Benutzer: 126 (57 registrierte Benutzer und 69 Gäste)
    oh Wunder, mehr Gäste als registrierte Benutzer...

    Wer hier irgendwelchen Anbietern Eigenwerbung vorwirft, sollte dafür Beweise aufbringen!

    Neben jedem Posting befindet sich ein Link "Beitrag melden.", da drauf klicken, schreiben, dass ihr Eigenwerbung vermutet und den Rest den Mods überlassen!

    Der Mod kann einerseits anhand der Emailadresse und andererseits anhand der IP schon ganz gut feststellen, ob die Person aus der selben Ecke wie der Provider kommt, oder eben nicht!

    Und seit froh, dass es nur ne Verwarnung dafür gibt und die Mods dafür sorgen, dass solche Postings schnell verschwinden, bevor der betroffene Anbieter davon Wind bekommt und sich per Anwalt dagegen wehrt...
     
  10. stani

    stani Eingetragener Provider

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    Stuttgart
    Firmenname:
    flipmix.de
    Anbieterprofil:
    Klick
    AW: Webhosting Franken

    Mal ganz unabhängig: Habt ihr beide Positionen der IPs mal festgestellt? Unterschiedliche Provider? Unterschiedliche Knotenpunkte?

    Weil neu einwählen kann sich schließlich jeder.


    Gruß
     
  11. [Mod] MMo

    [Mod] MMo Ich

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    3.180
    Ort:
    49424 Lutten
    AW: Webhosting Franken

    Keine Bange, wenn ich schaue, dann richtig :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen